Banking-App in KNOX installieren, aber wie?

  • 4 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Banking-App in KNOX installieren, aber wie? im Samsung KNOX - Mobile Security Lösung im Bereich Samsung Allgemein.
B

BaldrianForte

Ambitioniertes Mitglied
Hallo, unter KNOX möchte ich eine Banking-App installieren. Obwohl ich das Gerät schon seit über 6 Monaten habe, fällt mir heute erstmals auf, dass es keinen playstore in KNOX gibt.

Ich finde Knox praktisch für Einkäufe über paypal, ebay und für meine Bankingapp.
Aber wie kriege eine apk in KNOX installiert und zwar so, dass es die App nur in KNOX gibt?
Falls ich das Gerät verliere, ist das eine feine Sache.

Danke + Gruß
 
Estoroth

Estoroth

Lexikon
Das würde den Sinn von Knox auf dem Note 3 ja auch etwas aushebeln, wenn man jede mögliche App aus dem PlayStore installieren könnte. Dafür gibts den speziell kuratierten Knox-Store, in dem nur geprüfte Apps landen. Unter Umständen ist das bei anderen Knox-Varianten, z.B. für das S5 ja anders, da heißt es ja "Privater Modus", beim Note3 ist das eher so Enterprise-Level. :)

Falls deine Banking-App da nicht drin ist, gibt es afaik auch keine Möglichkeit für dich, das in Knox zu integrieren, außer vielleicht über eine MDM-Lösung oder deinen eigenen Knox-Enterprise-Store, aber dazu hab ich persönlich keine Informationen.
 
B

BaldrianForte

Ambitioniertes Mitglied
Danke für die Antwort! :)
Zitat: "Das würde den Sinn von Knox auf dem Note 3 ja auch etwas aushebeln, wenn man jede mögliche App aus dem PlayStore installieren könnte."

Antwort: Ohne Apps macht KNOX aber auch nicht gerade Sinn...

(Der Samsung-KNOX-AppStore ist so klein, dass man nach 1-2 Minuten ALLE Apps darin gesehen hat!)
(für die meisten Apps darin (zB Wörterbücher und zum Zeitunglesen) braucht man KNOX nicht)

Was ist das für ein Unsinn? 600 Euro Smartphone, Knox als Werbemittel einbauen, schön mit eFuse für den Garantieverlust beim rooten, und dann mit allen Mitteln verhindern, dass der Käufer vernünftige Apps benutzen kann. Seit dem S6, wo man den Akku nicht mehr wechseln und keine zusätzliche Speicherkarte mehr verwenden kann, fühle ich mich eh etwas für doof verkauft. Vielleicht roote ich nun doch...
 
Zuletzt bearbeitet:
Estoroth

Estoroth

Lexikon
Das ist primär ein Enterprise-Sicherheitsfeature, bei dem die Firma dann auch üblicherweise einen eigenen App-Store hat und so wird es doch im Grunde auch beworben.

Was du möchtest lässt sich viel einfacher mit PIN + Verschlüsselung erreichen und braucht daher keine Enterprise-Security-Suite. Einfach dein Gerät verschlüsseln und dann remote wipen via Android Device Manager z.B., wenn du es verlierst - fertig :)

Du könntest natürlich auch deiner Bank oder von wem auch immer deine genannte App ist, schreiben, ob sie die App nicht im Knox-Store anmelden wollen.
 
H

HagenZ

Neues Mitglied
Hallo gibt es für Knox irgend eine Lösung zum Thema Tor ? Sowas wie Orbot/Orweb..?
 
Ähnliche Themen - Banking-App in KNOX installieren, aber wie? Antworten Datum
1
2