Samsung Notes mit Google Notes/Xiaomi synchronisieren

  • 2 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Samsung Notes mit Google Notes/Xiaomi synchronisieren im Samsung S-Note im Bereich Samsung Apps und Dienste.
G

gia311

Neues Mitglied
Hallo,

als jahrelanger Samsung-Nutzer habe ich mich entschieden auf ein Xiaomi Note 10 Lite umzusteigen, stehe nun aber vor dem Problem ca. 1400 Notizen im .sdoc-Format übertragen zu müssen.

Meine Recherchen haben ergeben, dass es wohl am einfachsten ist, die Dateien einzeln als txt-Dateien an Google Notes zu senden, da bei der Auswahl von mehreren Dateien zum Senden das txt-Fotmat nicht auswählbar ist.

Als pdfs möchte ich die Dateien nicht in Drive gespeichert haben, da dies zu unübersichtlich wird.

Wenn ich sie als txt-Datei an Notes sende, geht allerdings das Datum verloren.
Deshalb scheint es mir akut am sinnvollsten, jeden Notiztext einzeln zu kopieren, bei Notes einzufügen, und dabei auch gleich das Originalspeicherdatum in den Notiztext zu integrieren. Praktischerweise kann ich meine Notizen auch so direkt nach Genres ordnen.

Allerdings erscheint mir dies in Anbetracht von ca. 1400 Notizen doch als arg zeitfressende Methode.

Kennt ihr eine bessere Methode?

Die Notizen sind eh bei Google Drive als Backup gespeichert, das ich aber nicht auf mein Xiaomi überspielen kann, und zur Not wäre es auch akzeptabel für mich, die Dateien nur auf meinem Windows 10-Laptop öffnen und archivieren zu können, solange deren Erstellungsdatum nicht verloren geht.

Danke für eure Hilfe!

LG gia311
 
G

gia311

Neues Mitglied
Danke dir! Das werde ich mal ausprobieren. LG
 
Ähnliche Themen - Samsung Notes mit Google Notes/Xiaomi synchronisieren Antworten Datum
0
1
2