Galaxy S9 / S9+ - Bixby-Assistent Allgemeine Diskussion

D

dapeter1

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
Wenn man Bixby und Co. nutzen möchte muss man einen Samsung-Cloud Account haben (hatte ich bisher nicht), kann man da problemlos seine real-email Adresse für einen Account angeben ohne mit Spam-Mails oder so zugemüllt werden ?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von maik005 - Grund: Text gekurz und in neues Thema ausgelagert. Gruß maik005
D

Domi_nex

Stammgast
Also @dapeter1 ich bin seid dem Galaxy S4 angemeldet mit meiner Haupt-Mailadresse und du kannst selber entscheiden ob du Benachrichtigungen bekommen willst
(in der Account Manager App)
Ich habe die bei dir deaktiviert und bekomme kein Spam oder andere Benachrichtigungen von Samsung.

Ich nutze oft den Themen-Store :wubwub:
 
Queeky

Queeky

Lexikon
Ich hoffe Bixby läuft inzwischen auch auf deutsch.
 
maik005

maik005

Urgestein
@Queeky

Natürlich nicht :D
Aber es gab bei er Präsentation eine Aussage, das für Bixby größere Neuerungen im Sommer kommen sollen....
Was das wohl dann wäre...?
 
fck-andi

fck-andi

Stammgast
Bixby 2.0 soll doch erst zum Note 9 kommen habe ich irgendwo gelesen. Ob Bixby 2.0 dann auch deutsch bezweifle ich.
 
Queeky

Queeky

Lexikon
Was Bixby angeht kann ich nur sagen, was für ein Saftladen, Samsung!
Bixby haben sie uns schon beim Start des S8 vor einem Jahr groß angepriesen. Nun sind wir ein Jahr weiter und Bixby kann noch immer kein deutsch? Saftladen!
Und was sie uns teilweise für tolle Dinge mit Bixby ankündigen. Manches davon gibt es bei Google schon seit Jahren :winki:
 
M

MOSkorpion

Fortgeschrittenes Mitglied
Mich würde mal interessieren ob ihr Bixby für irgendwas nutzt oder wie ihr damit zurecht kommt.

Ich habe schon ein bischen mit Bixby Vision rumgespielt und finde es eine nette Spielerei aber so richtig funktionieren tut das irgendwie noch nicht.
 
cappuccino500

cappuccino500

Experte
Ja ich denke wenn dieser mal deutsch versteht dann ist dieser Assistent nicht schlecht.

Derzeit nur die Bixbi Home Übersicht, Apps öffnen, Bluetooth aktivieren, Spotify öffnen und Musik abspielen. Denke da ist noch einiges an Potential. Cool finde ich die Möglichkeit eigene Sprachbefehle und Aktionen zu definieren.
 

Anhänge

S

symphatico

Experte
@Queeky Laut Meldungen im Internet wurde der Zuständige für Bixby gekündigt der neue braucht Zeit einen besseren Bixby zu entwickeln. Deutsch ist keine Weltsprache daher Geduld.
 
D

Domi_nex

Stammgast
@symphatico übelst... hatten die sich da was anderes erhofft, oder was? Gab es dazu kein Beta Projekt. Oder es wurden die Zeiten nicht eingehalten :unsure:
Die Großen Hersteller wollen alle Ihr "Voices" haben :biggrin:
 
M

MOSkorpion

Fortgeschrittenes Mitglied
@Domi_nex Da "sprache verstehen" relativ ist würde ich davon ausgehen das die Qualitätskontrolle den deutschlandrelease gecancelt hat weil die erkannte Sprache und oder die Bixby Sprachausgabe einfach zu schlecht war.

Mit diesen Assistenten ist das nämlich so ne Sache, wenn er funktioniert und alles versteht / macht was man ihm sagt is alles gut aber wehe irgendwas geht schief, da wird das ding nämlich mal ganz schnell nie wieder genutzt. Wenn ich mich lächerlich mache weil ich ein Sprachkommando versuche und das nicht klappt, dann hab ich das vielleicht zum letzten mal versucht.

z.B. lasse ich keine Termine mehr vom Google Assistenten eintragen weil er meinen Satzbau (der sicher etwas komisch ist) nicht versteht: "Nächste Woche Sonntag Termin beim Friseur um 15 Uhr" Wenn ich den satz dann dreimal umstellen muss und mit evtl. den Satzbau merken muss damit der ... Assistent mich versteht, dann ist das weit weg von dem was ich nützlich nennen würde.
 
S

symphatico

Experte
Bixby ist mir nicht so wichtig nutze ihn nicht nicht Mal den Google Assistent. Ich unterhalte mich mit Menschen.
Wir deutsprachigen sind für asiatische Erzeuger Nebensache und deutsche Anbieter sind mit Ausnahme von Vodafone kleine Fische. Ich finde alles andere am S9 wichtiger als Bixby.
 
cappuccino500

cappuccino500

Experte
Bezug: Heutiges Bixby-Update. /Taba

Danach ging die Bixby Taste noch 2 mal und nun ist sie tot :D
Deinstallation der Updates und Neustart lässt die Taste nicht mehr zum Leben erwecken.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von Taba - Grund: Bezug nach Zusammenführung in diesem Thread ergänzt. Gruß Taba
3

398580

Gast
Dank für den Hinweis, habe es spontan geladen! :thumbup:
Wenn das Update hält, was Du versprichst, dann ist es ein gutes Update! ;)
 
cappuccino500

cappuccino500

Experte
Hahaha :D Ab und zu hab ich ihn schon genutzt :)
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
Habe nun von allen Bixby Anwendungen den Cache und die Daten gelöscht. Nun funktioniert er wieder und ich habe dieses Global Action Update erneut installiert. Mal schaun wie lang es wieder funktioniert. :D
 
RobstarRob

RobstarRob

Fortgeschrittenes Mitglied
Mal ne doofe Frage, ich habe "Hi Bixby" und den Button deaktiviert. Gerade wollenw ein Kumpel und ich sie Mal testen, jetzt weiß ich nicht wie ich mehr in die App komme? :D
 
maik005

maik005

Urgestein
@RobstarRob
auf dem Homescreen ganz nach recht wischen (sodass du zur linken Seite kommst)
Wenn das auch deaktiviert ist dann eine leere Stelle des Homescreens gedrückt halten und dann ganz links "Hi Bixby" wieder aktivieren.
 
M

Minyx

Ambitioniertes Mitglied
Sollte Bixby Vision nicht einen Make-up Mode haben? Bei meinem S9+ fehlt dieser aber.
 
Onslaught

Onslaught

Super-Moderator
Teammitglied
Stand doch in der Aktualisierung - die dieser Tage verteilt wurde - drin, dass das derzeit nur China bekommt.
 
Oben Unten