Deaktivieren der Funktion "Sicheres WLAN"

  • 14 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Deaktivieren der Funktion "Sicheres WLAN" im Samsung Smart Manager / Gerätewartung im Bereich Samsung Apps und Dienste.
D

Desertdelphin

Erfahrenes Mitglied
Ich möchte nicht diesen vpn Mist von Samsung nutzen. Ich verschenke denen sich nicht meine Daten. Die Benachrichtigung kommt manchmal mehrfach in einer Stunde und lässt sich nicht deaktivieren? ! Und auf den ganzen techseiten findet man nichts Google hilft auch nicht... Gibt's Abhilfe Oder muss ich jetzt den Spam akzeptieren
 
Wicki

Wicki

Ehrenmitglied
Einstellungen > Verbindungen > WLAN > Erweitert > Sicheres WLAN
"Unsicheres WLAN automatisch schützen" deaktivieren
Einstellungen (oben rechts) > "Benachrichtigungen" deaktivieren, den Rest auch ruhig

Ich bin genau ein Mal belästigt worden, habe dann alles deaktiviert und dann nie wieder.
 
D

Desertdelphin

Erfahrenes Mitglied
Geht nicht. Ich müsste es erst aktivieren einen Samsung Account nutzen um es zu deaktivieren . .. Muss ich wohl wieder den Dummy Account nutzen um etwas zu deaktivieren und den Account löschen Schon krass wie übel Samsung seine Telefone auf allen levels verwanzt.

Done. Danke.
 
Marcel

Marcel

Moderator
Teammitglied
@Desertdelphin
Glaubst du Samsung benötigt solche Funktionen um zu wissen was du so treibst? :rolleyes2:

Sinn der Funktion ist es den Datenverkehr in öffentlichen W-Lan Netzwerken zu verschlüsseln, das ist prinzipiell schon mal besser als gar nicht, klar muss man dem Samsung-Dienst nicht vertrauen, aber ich vertraue dem schon mal mehr als irgendeiner dahergelaufene App aus dem Playstore die viel Verspricht und am Ende nur Daten will.

Einen guten VPN gibt es nicht kostenlos und mit seinen 200MB Datenvolumen (und das ganze auch noch recht langsam) ist diese Funktion auch nur für den "Notfall" gedacht und nicht zur Dauernutzung, da wäre ein richtiger VPN aber defintiv ratsam.

Dass man (mutmaßlich) ein Samsung-Konto braucht um das zu deaktivieren scheint mir zwar merkwürdig, aber letztlich braucht man dieses Konto sowieso wenn man den vollen Funktionsumfang des Smartphones nutzen will.

Wie man das deaktiviert hat Wicki ja gezeigt und den Rest habe ich mal aufgeräumt, hatte absolut gar nix mehr damit zu tun.
 
Wicki

Wicki

Ehrenmitglied
Ist ein Dienst von McAfee. ;)
 
Marcel

Marcel

Moderator
Teammitglied
Das ist schon klar, Samsung kooperiert ja mit McAfee in Sachen Security...

Für die beste Gerätesicherheit sorgt man selbst. Wie gesagt, besser als ein komplett ungeschützes W-Lan ist es bestimmt.
Wobei die Kommunikation heute hauptsächlich mit https abläuft, wodurch es zwischen Server und Client verschlüsselt ist (bzw. sein sollte, da gibt es ja auch schon wieder Mittel und Wege).

Wenn jemand sein mobiles W-Lan genau so sicher haben will wie Zuhause, und eine Internetverbindung mit mind. 10Mbit/s Upload hat, kann sich ja zuhause selbst einen VPN-Server einrichten.
 
Wicki

Wicki

Ehrenmitglied
So mache ich es. NAS und 40 mbit/s up sei Dank. :)
 
D

Desertdelphin

Erfahrenes Mitglied
Es schlägt mir den Mist auch in meinem privaten Netz vor. Und nein ich schenke Samsung nicht meine Daten. Und bixby ist der einzige Dienst für den ich den Müll brauche und das gibt es seid mehren Jahren immer noch nicht auf deutsch. Nächstes handy ist sicher kein Samsung mehr. Bin seid s1 dabei aber hier haben sie den vogel abgeschlossen
 
kruemelgirl

kruemelgirl

Stammgast
Hallo, ich muss das Thema nochmal hochholen.

Die Funktion nervt mich auch etwas.
Ich habe es so deaktiviert, wie hier am Anfang beschrieben, trotzdem kann ich mit Chrome nicht surfen, da jede Website meint, es ist zu unsicher, es wird nichts geöffnet.

WhatsApp versagt auch seinen Dienst, nur die FB App geht, wenn auch nicht immer alles geladen wird.

Wir bekomm ich den "Mist", Sicheres WLan so deaktiviert, dass ich uneingeschränkt mit meinem A70 surfen kann?
 
hagex

hagex

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
@kruemelgirl

Blöde Frage:
Bist Du dir 100%ig sicher, dass die Meldung von dieser App stammt?
Solltest Du zufällig Vodafone Kunde sein, gibts nämlich noch eine andere Möglichkeit.

Gruß von hagex
 
kruemelgirl

kruemelgirl

Stammgast
Hallo, danke dir für deine Antwort.

Ich bin Telekomkunde.
 
kruemelgirl

kruemelgirl

Stammgast
Sry, da habe ich wohl ein Detail vergessen.

Es handelt sich nicht um mein Heimnetzwerk sondern um ein offenes WLan.
 
Chubby

Chubby

Neues Mitglied
Ich habe diese Anleitung bei Heise/ct' - - Android: Vorinstallierte Apps löschen ohne Root - - gefunden um unerwünschte Apps auch ohne Root via ADB and Fastboot zu entfernen. Vielleicht bin ich einfach zu blind oder zu doof, aber ich finde sicheres WLAN nicht.
Kennt jemand den genauen Package-Namen "package.com....etc" den sicheres WLAN hat?
Der genaue Name wird benötigt um die App mit dem Befehl uninstall dauerhaft zu entfernen.

Gruß an die Runde
Chubby
 
Wicki

Wicki

Ehrenmitglied
com.samsung.android.fast