Signal ohne Gapps (MicroG,xposed,FakeStore...)

  • 19 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Signal ohne Gapps (MicroG,xposed,FakeStore...) im Signal im Bereich Kommunikation.
Arjab

Arjab

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich nutze nun auch wieder Signal und ärgere mich über die dauerhafte Benachrichtigung "Hintergrundverbindung aktiviert". Was hat es damit auf sich? Wie kann ich die Benachrichtigung loswerden und zu welchem Preis, also was tut diese Hintergrundverbindung?
 
peter334

peter334

Erfahrenes Mitglied
Sicher das es von Signal kommt?
Nutze es jetzt schon ewig, habe so eine Meldung aber noch nie gesehen.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von cptechnik - Grund: Ausgelagert - eigenes, spezielles Thema – Gruß cptechnik
Arjab

Arjab

Fortgeschrittenes Mitglied
An der Benachrichtigung steht "Signal" mit Icon dran. Liegt bestimmt daran, dass ich LineageOS ohne Google Dienste nutze.
 
peter334

peter334

Erfahrenes Mitglied
Ok, dann ist es sicher weil kein Google Push installiert ist.
Signal muss dann selber eine Verbindung aufbauen, um zu prüfen, ob neue Nachrichten zum abrufen auf dem Server liegen, ansonsten werden nur Nachrichten empfangen wenn Signal aktiv ist.
 
Zuletzt bearbeitet:
Arjab

Arjab

Fortgeschrittenes Mitglied
Mh, das ist trotzdem nervig. Kein Mensch muss permanent daran erinnert werden, dass da 'ne Verbindung im Hintergrund besteht und vor allem gibt's keine Möglichkeit, das nachträglich zu deaktivieren, oder?
 
peter334

peter334

Erfahrenes Mitglied
Da ich gapps installiert habe, kann ich das nicht beantworten.
Vielleicht ist microg für dich interessant, aber habe es selber nicht getestet.
 
Arjab

Arjab

Fortgeschrittenes Mitglied
Ja, danke, MicroG hab' ich mir schonmal angeguckt und es dann gelassen, weil LineageOS kein Signature Spoofing unterstützt. Aber vielleicht tue ich es mir doch mal an, mich damit auseinanderzusetzen. Falls jemand Erfahrungen hat, würde mich das interessieren.
 
D

DevilX

Stammgast
Ich hab irgendwo gelesen das es da einen fork gibt von den microg machern der das unterstützt.
 
Arjab

Arjab

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich habe jetzt mit dem XPosed-Modul FakeGApps Signature Spoofing unter LineageOS 14.1-20171228-nightly-mido, dann MicroG Service Core, Services Framework Proxy und FakeStore installiert und es funktioniert nicht. Bei der Stable Version von MicroG Service Core 0.2.4 möchte Signal bei der Verifizierung der Rufnummer die Google Play-Dienste aktualisieren (siehe Screenshot), dann habe ich eine Preview-Version der MicroG Service Core installiert und Signal stürzt einfach ab. hat jemand 'ne Idee?
 

Anhänge

cptechnik

cptechnik

Moderator
Teammitglied
Für uns war das Thema jetzt zu speziell, und haben es deshalb ausgelagert.

Beim nächsten mal selbst dran denken, die Signal-App hat ja jetzt einen eigenes Unterforum, da kann zu jedem speziellem Thema auch ein Thread erzeugt werden, und muss nicht mehr in den Sammelthread.
Ich hoffe Ich habe keinen Beitrag vergessen, ansonsten per PN melden!

Das Thema gehört jetzt @Arjab, er kann also noch den Thementitel anpassen...
Danke für die Aufmerksamkeit!
 
G4MicroG

G4MicroG

Neues Mitglied
Hi Arjab,

ich nutze LineageOS for MicroG. Dort ist das Signature Spoofing für MicrogG mit eingebaut (und nur auf dieses beschränkt).
Zur Installation von Signal muss ich allerdings wie folgt vorgehen (andere Apps, die so funktionieren kenne ich bisher nicht):
- die System-App MicroG App deaktivieren
- Signal Registrierung starten
- Signal stellt fest, dass ich keine GApps habe und schlägt vor Websocket Polling zu verwenden (angeblich ~seit Signal Version März 2017, davor gab es verschiedene Versuche mit LibreSignal, die aber von Signal nicht erwünscht waren)
- Nachdem die Registrierung fertig ist kann man MicroG wieder aktivieren, Signal verwendet weiterhin nur Websockets ("Hintergrundverbindung").

Die Frage, wie ich die Dauer-Notification loswerde habe ich leider auch noch nicht geklärt.
 
C

copy&paste

Experte
Hallo Arjab
Arjab schrieb:
weil LineageOS kein Signature Spoofing unterstützt
Kennst du den NanoMod? Ist im Grunde eine komfortable und flashbare Version von microG. Lässt sich via Magisk einbinden und ersetzt u.a. Teile des google-Unterbaus. Es gibt verschiedene Module je nach Anwendungsszenario. Und eben auch die Möglichkeit durch den "NanoMod-patcher" das System zu "spoofen".

@G4MicroG
Warum machst du deine Links unklickbar?
 
G4MicroG

G4MicroG

Neues Mitglied
Weil ich scheinbar aus anti-spam Gründen keine links posten darf :-(
 
Arjab

Arjab

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo,
danke an @cptechnik, dass du das Thema verschoben hast. Nur wie ändere ich den Titel? Ich würde es "Signal ohne Google Dienste: dauerhafte Benachrichtigung" nennen, wenn das passt.
Danke für die Erläuterung, @G4MicroG, aber wenn ich diese Benachrichtigung auch mit Lineage for MicroG nicht wegbekomme, brauche ich das auch nicht. Laut Moxies Aussage aus dem GitHub-Thread wird man die auch nicht wegbekommen - schade!
 
G4MicroG

G4MicroG

Neues Mitglied
@Arjab,
Das Ziel von Lineage for microg ist ja auch nicht die notification von signal wegzubekommen ;-) Es geht darum apps verwenden zu können, die eigentlich die gapps bräuchten.

Ich wollte aber Hilfestellung geben, warum nicht bzw wie doch die Signal Registrierung mit spoofed gapps funktioniert.
 
G4MicroG

G4MicroG

Neues Mitglied
Hallo, ich habe heute scheinbar einen Weg gefunden, die Dauerbenachrichtigung zu entfernen.
Einstellungen - > Benachrichtigungen - > Signal - > Wichtigkeit auf "nie Benachrichtigungen...", Fenster schließen, die Benachrichtigung ist weg. Dann wieder öffnen und auf "... wird durch die app bestimmt" wechseln.
Benachrichtigung kam bei mir nicht wieder, aber normale Nachrichten, dass ein Kontakt geschrieben hat schon.
Weiß nicht, ob das "Zufall" war, oder ob es z. B. nur bis zum Neustart hält, jedenfalls ist es bisher genau, wie ich es haben will :)
 
G4MicroG

G4MicroG

Neues Mitglied
Heute war die Benachrichtigung wieder da. Es geht aber auch noch einfacher sie zu entfernen: Benachrichtigung zur Seite schieben "weitere Einstellungen" -> Slider bei Wichtigkeit auf "nie Benachrichtigungen..." und dann direkt wieder auf "... wird durch die app bestimmt" wechseln.
Also es scheint sie kommt nach ein paar Tagen wieder, aber so kann sie dann immer wieder schnell entfernt werden.
 
Rookie19

Rookie19

Stammgast
Ich habe ein etwas anderes Problem. Ich habe zwar auch LineageOS OHNE Gapps oder irgendwelche Google Dienst und ich bekomme ich die kleine 1 über dem App Icon wenn eine Nachricht kommt. Aber ich bekomme keinen Ton. Das kann doch unmöglich an Gapps liegen, oder? Die Nachricht bekomme ich ja, aber eben keinen Ton.
 
Ähnliche Themen - Signal ohne Gapps (MicroG,xposed,FakeStore...) Antworten Datum
3
6
4