Aktivierung des Root-Accounts

  • 39 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Aktivierung des Root-Accounts im Simvalley SPX-8 Forum im Bereich Simvalley Forum.
A

_artem_

Ambitioniertes Mitglied
habs hiermit gerootet

https://www.android-hilfe.de/forum/...72/rooten-des-sp-120.372563.html#post-3750408

auspacken, spx-8 debug an machen (bei mir wars by default schon an), android sdk runterladen, da nur platform-tools und google driver installieren... dann im geraete manager auf spx_8 rechte maustaste und treiber installieren... pfad zu /extras/google/usb_driver und dann das erste auswaehlen (Android ADB Interface).

dann die .bat datei starten und spx-8 an den pc anschliessen.
und abwarten. es rebootet sich 3 mal, dann ist es gerootet.
 
D

Daemonarch

Gast
Ganz schön gewagt, einfach mit der Routine für ein anderes Handy zu rooten... Keine Angst das Teil zu bricken, auch wenns nicht ganz so teuer ist wie Markengeräte?
 
A

_artem_

Ambitioniertes Mitglied
Bin Linux user Hab erstmal geguckt was bat macht. Da war nix ausser umbennen symlink erstellen und in eine datei was reinschreiben. Also nix was ich nicht rueckgaengig machen kann
 
A

Adonis1970

Neues Mitglied
_artem_ schrieb:
habs hiermit gerootet

https://www.android-hilfe.de/forum/...72/rooten-des-sp-120.372563.html#post-3750408

dann die .bat datei starten und spx-8 an den pc anschliessen.
und abwarten. es rebootet sich 3 mal, dann ist es gerootet.
noe, das will er nicht :-((((

Hier mal die Ausgabe:
Drücken Sie eine beliebige Taste . . .
--- STARTING ----
--- WAITING FOR DEVICE
--- creating temporary directory
mkdir failed for tmp, File exists
--- cleaning
rm failed for *, No such file or directory
--- pushing zergRush
22 KB/s (23060 bytes in 1.000s)
--- correcting permissions
--- executing zergRush

[**] Zerg rush - Android 2.2/2.3 local root
[**] (C) 2011 Revolutionary. All rights reserved.

[**] Parts of code from Gingerbreak, (C) 2010-2011 The Android Exploid Crew.

[-] Not a 2.2/2.3 Android ...
--- WAITING FOR DEVICE TO RECONNECT
if it gets stuck over here for a long time then try:
disconnect usb cable and reconnect it
toggle "USB DEBUGGING" (first disable it then enable it)
--- DEVICE FOUND
--- pushing busybox
1976 KB/s (1075144 bytes in 0.531s)
--- correcting permissions
--- remounting /system
mount: permission denied (are you root?)
--- checking free space on /system
0 KB/s (439 bytes in 1.000s)
df: /mnt/secure/asec: Permission denied
--- Free space on /system : 137408 bytes
--- no cleanup required
--- copying busybox to /system/xbin/
/system/xbin/busybox: cannot open for write: Read-only file system
--- correcting ownership
Unable to chmod /system/xbin/busybox: No such file or directory
--- correcting permissions
Unable to chmod /system/xbin/busybox: No such file or directory
--- installing busybox
/system/bin/sh: /system/xbin/busybox: not found
--- pushing SU binary
failed to copy 'files\su' to '/system/bin/su': Read-only file system
--- correcting ownership
Unable to chmod /system/bin/su: No such file or directory
--- correcting permissions
Unable to chmod /system/bin/su: No such file or directory
--- correcting symlinks
rm failed for /system/xbin/su, No such file or directory
link failed Read-only file system
--- pushing Superuser app
failed to copy 'files\Superuser.apk' to '/system/app/./Superuser.apk': Read-only
file system
--- cleaning
--- rebooting
ALL DONE!!!
Drücken Sie eine beliebige Taste . . .


Dann bootet zwar mein Smartphone, aber das wars auch schon...

Hat da jetzt jemand noch eine Idee?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
A

_artem_

Ambitioniertes Mitglied
so wie die ausgabe aussieht, hast du nicht die richtige .bat datei ausgefuehrt... in der, worauf mein link geht sind die texte anders

bist du dir sicher, dass du diese datei downgeloaded und entpackt hast

Root_Exploit_OneClick.zip (1,15 MB) - uploaded.to ?
in dieser ist nichts von zergRush, da ist nur `su` und Superuser.apk
so eine aehnliche ausgabe mit android 2.. blabla zergRush blabla hatte ich in SuperOneClick
versuch mal noch mal den oben genannten link ( Root_Exploit_OneClick.zip (1,15 MB) - uploaded.to )
und dort Root_Exploit_OneClick\RunMe.bat muss du ausfuehren

am besten Win + R -> cmd -> cd C:\wo_du_es_entpackt_hast\Root_Exploit_OneClick
und dann einfach mal: RunMe.bat
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
A

Adonis1970

Neues Mitglied
_artem_ schrieb:
bist du dir sicher, dass du diese datei downgeloaded und entpackt hast
ja :)
klappt auch nicht :-((

Please plug the device in ADB-Mode
Rename /data/local/tmp to be able to create symlink
failed on '/data/local/tmp' - Permission denied
Trying to create /data symlink
link failed File exists
Waiting for device to reboot
Trying to write qemu value to prop-file
/system/bin/sh: cannot create /data/local.prop: Permission denied
Rebooting
Waiting for device to reboot again
Try to remount /system
remount failed: Operation not permitted
Pushing su and Superuser.apk
failed to copy 'su' to '/system/bin/su': Read-only file system
Unable to chmod /system/bin/su: No such file or directory
failed to copy 'Superuser.apk' to '/system/app/Superuser.apk': Read-only file sy
stem
Unable to chmod /system/app/Superuser.apk: No such file or directory
Cleanup of the Stuff created while running
rm failed for /data/local.prop, No such file or directory
rm failed for /data/local/tmp, Permission denied
failed on '/data/local/tmp.old' - No such file or directory
Drücken Sie eine beliebige Taste . . .


Vielleicht sollte ich doch auf ganz einfaches Handy mit monochrom Display wechseln :-((
 
A

_artem_

Ambitioniertes Mitglied
hast du die sd karte ausgeworfen (unmount) ?
debug ist an?
security -> unknown sources ist auch an?

dann sollte es klappen hmmmmmmm
bei mir hats doch geklappt :) hatte gar keine sd karte drin
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
evondem

evondem

Dauergast
erst mal Klompliment an artem,bei mir ist das gleiche wie Adonis klappt auch nicht nach dritten Rebot ist alles wie vorher
 
A

_artem_

Ambitioniertes Mitglied
Verarscht ihr mich?




Glaubt ihr mir immer noch nicht? o_O
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
evondem

evondem

Dauergast
nee wirklich verstehe ich auch nicht
 
A

_artem_

Ambitioniertes Mitglied
aso hab vergessen euch zu sagen... davor hatte ich mit dem SuperOneClick 2.3.3 versucht...
ich glaube deshalb ging bei mir mit dieser vorgehensweise...

also startet mal SuperOneClick 2.3.3
beim spx-8 debug auf AUS stellen
dann anschliessen, und ROOT klicken...
wenn es stehen bleibt (eigentlich sofort), 2. zeile, im linken fensterteil...
dann beim spx-8 hacken auf Debug setzen...
das programm laeuft dann weiter und bleibt haengen (not responding)
dann macht ihr beim spx-8 hacken weg
und programm am pc wird wieder benutzbar.
letzte leile links ist irgend was mit Step 7 oder so aehnlich und Android 2.2 ... blabla 2.3 by zergRush...

kabel trennen
debug auf EIN
bat starten
paar sekunden warten und kabel reinstecken

so solte es gehen. denn es sind all die schritte, die ich heute gemacht habe
 
A

Adonis1970

Neues Mitglied
_artem_ schrieb:
so solte es gehen. denn es sind all die schritte, die ich heute gemacht habe
noe :)) Klappt immer noch nicht.... habe sogar extra die Speicherkarte rausgenommen...

Wieviele Sims nutzt Du während des Flashvorgangs im Phone ?

Irgendetwas muss ja anders sein....
 
evondem

evondem

Dauergast
nee weis auch auch nicht habs jetzt so wie artem beschrieben hat 5 mal versucht klappt einfach nicht?????
 
A

_artem_

Ambitioniertes Mitglied
Beide sim karten waren drin. Weiss ich jetzt auch nicht warum es bei euch nicht geht

Habt ihr den treiber so installiert wie ich es beschrieben habe?
 
evondem

evondem

Dauergast
ja hab google usb driver schon drin sdk auch hab schon meheren geräten gerootet
 
A

_artem_

Ambitioniertes Mitglied
versucht dann wieder von vorne an zu fangen.

1. auf die werkeinstellungen zurueck zu setzen
2. speicher karte physisch raus zu nehmen
3. an den pc anschliessen
4. im geraete manager unter Android-Geraeten (oder wo auch immer es bei euch erscheint) rechte maustaste und geraet loeschen
5. dann kabel raus und wieder rein
6. rechte maustaste in geraete manager, treiber installieren (oder aktualisieren) dann das untere (pfad zu treiber eingeben)
7. waehlt den pfad zum ordner, wo google usb treiber ist
8. wenns zur auswahl 3 verschiedene dinge anbietet, Android ADB Interface waehlen (sollte das erste sein)
9. SuperOneClick mit Admin rechten starten
10. im spx-8 debug ausschalten (menu -> settings -> developer options -> USB debugging hacken WEG machen
11. im SuperOneClick auf ROOT klicken
12. bleibt an der zweiten zeile stehen (kill adb server oder so)
13. hacken auf USB debugging setzen, ok im pop up fenster klicken
14. SuperOneClick schreibt mehrere zeilen und bleibt haengen (no responding (keine rueckmeldung)) und irgendwas mit Step 7 und davor "Android 2.2/2.3 exploit by zergRush"
15. hacken von USB debugging weg machen
16. SuperOneClick wird wieder benutzbar (ROOT ist nicht mehr grau, sondern schwarz)
17. kabel trennen, SuperOneClick schliessen
18. spx-8 neustarten
19. am pc: Start und in suchfeld cmd eingeben, oben wirds gefunden, rechte maustaste als admin starten
20. dort eingeben: cd C:\pfad_wo_ihr_Root_Exploit_OneClick_entpackt_habt
21. eingeben: dir (soll zeigen was im ordner drin ist, sollte so aussehen: <DIR> data, RunMe.bat
22. danach eingeben: RunMe.bat
23. es schreibt: Please plug the device in ADB-Mode
24. am spx-8 hacken auf USB debugging setzen und ok im popup
25. spx-8 an pc anschliessen
26. cmd mit dem ausgefuehrten RunMe.bat schreibt dann wieder einpaar zeilen
27. spx-8 startet sich neu. nichts machen, wenns aus ist, einfach warten den einschalt knopf NICHT druecken, spx-8 startet sich von alleine
28. nach dem dritten reboot'en sollte es gerootet sein (SuperSU ist installiert, und programme koennen nun nach root rechten fragen)

(wenn es wieder gleich vor dem ersten rebooten sagt dass die /deta/local/tmp nicht umbenennt werden kann: failed on '/data/local/tmp' - Permission denied, dann weiss ich auch nicht mehr. soll gehen)

versucht mal bitte noch mal, und sagt ob es klappt oder nicht. die schritte 9 - 18 koennen absolut sinnlos sein, hab sie aber hingeschrieben, weil ich schon nachdem rooten im /data/local/tmp/ zergRush und busybox gefunden habe, die konnten dort nur vom SuperOneClick stammen, denn er benutzt zergRush exploit und busybox

Der ursprüngliche Beitrag von 12:26 Uhr wurde um 13:18 Uhr ergänzt:

habt ihr auch 4.0.4 drauf? oder 4.0.3 ?
ich habe 4.0.4
 
evondem

evondem

Dauergast
das gibs nicht habs so wie beschrieben gemacht paar mal schon es geht nich,
das hab ich
Plese plug the device in ADB-Mode
Rename/data/local)tmp to be able to create symlink
Failed on/data/local/tmp`-Permision denied
Tring to create/data symlink
Link failed File exists
Waiting for device to reboot
Trying to write gemu value to prop-file
/system/bin/sh: cannot crete/data/local.prop: Permission denied
Rebooting
Waiting for device to reboot again
Try to remount/system
Remount failed:Operation not permited
Pushing su and Superuser.apk
Filed to copy`su` to/system/bin/su`: read-only file system
Unable to chmod/systen/bin/su:No such file or directory
Failed to copy`Superuser.apk`to/system/app/Superuser.apk`; Read-only filesystem
Unable to chmod/system/app/Supreuser.apk: No such file or directory
Cleanup of the Stuff created while running
Rm failed for7data/local.ptop. No such file or directory
Rm failed for/data/local/tmp.Permission denied
Failed on`7data/local/tmp.old`- No such file or directory
Drücken Sie eine beliebige Taste…
 
A

_artem_

Ambitioniertes Mitglied
hast du 4.0.4 drauf, oder 4.0.3?
weiss ich nicht, soll doch klappen. hab es gestern genauso gemacht, und *.bat hat sofort alles gemacht ohne fehler
 
evondem

evondem

Dauergast
wenn Android Version meinst 4.0.4
 
A

_artem_

Ambitioniertes Mitglied
hast du icq oder skype, wo ich dir schneller schreiben kann

Der ursprüngliche Beitrag von 13:58 Uhr wurde um 14:01 Uhr ergänzt:

mit cmd (als admin) geh zu deinem android-sdk ordner, dort platform-tools (bei mir ist das so:
cd C:\Android\android-sdk\platform-tools )

dort mach mal so:
adb root
danach
adb shell
dann:
shell@android:/ $
dort tippste
ls -la /data/local/tmp

wird dir was rausgegeben oder kommt gleich sofort:
opendir failed, Permission denied
?