Apps im Hintergrund/Standby beenden sich automatisch

R

Ronon1987

Neues Mitglied
Threadstarter
Hallo zusammen.

Ich verwende eine App, welche Rufe meiner Türsprechanlage aufs Handy leitet. Genauer gesagt ist es die Welcome App von BuschJäger.
Auf meinem Vorgängergerät Note Edge funktionierte das reibungslos. Nach dem Umstieg aufs Note 9 hakts nun etwas.
Ich starte die App, sie tut was sie soll. Auch im Hintergrund oder im gesperrten Zustand. Angezeigt wird sie auch im Benachrichtigungsfeld.
Nach ca. 6 Stunden ist die App geschlossen und nicht mehr im Standby. Damit ist natürlich auch die Funktion weg.
Apps werden scheinbar automatisch geschlossen. Ich habe das Gerät auf Maximalleistung in den Energieoptionen gestellt. Akkusparen ist bei allen Apps deaktiviert. Ungenutzte Apps deaktivieren ist aus. Adaptiver Akku ist aus. Datensparen ist deaktiviert. Keine Einträge bei "Apps im Standby". Im RAM Managment ist auch alles auf Leistung bzw keine App im Sparmodus.
Benachrichtigungen haben volle Berechtigung zu jeder Zeit in jedem Fall.
Ich habe keinerlei Optimierungsapps oder einen Virenscanner installiert ausser den Samsung oder Android Bordmitteln. Android ist die aktuellste Version.

Was übersehe ich? Und hieß es ausserdem nicht, dass das Beenden von Apps eher nachteilig wäre? Warum tut das System es dann so vehement?

PS.: Die App selber hat keine Einstellungen dieser Art...
 
R

Ronon1987

Neues Mitglied
Threadstarter
Ich habe sämtliche Optimierungen deaktiviert.
Btw. Passiert es mit allen apps nach einiger Zeit.
Welche Einstellung genau meinst du?
Unter "Gerätewartung, Akku, Einstellungen" sind alle Unterfunktionen deaktiviert.
Apps im Standby: Aus.
Standby für nicht verwendete Apps: Aus.
Adaptiver Akku: Aus.
Ungenutzte Apps autom. deakt.: Aus.
Einstellungen optimieren: Aus.
Deaktivierte Apps: Leer.

Unter Akku Selbst ist der Modus auf Hohe Leistung gestellt.
Wenn ich von dort auf den Appstatus gehe ist dort die Funktion "App in Standby versetzen" ausgegraut aber aus.

Bei Arbeitsspeicher hab ich die App aus Verzweiflung in die Ausnahmeliste genommen damit sie nicht geprüft wird. (Wobei ich bezweifel das das damit was zu tun hat...)

Ich habe der App sämtliche Berechtigungen erteilt inkl. die der Benachrichtigungen.

Bei allen anderen Apps störts mich ja nich, nur bei der isses halt für den zuverlässigen Gebrauch nötig das sie im Hintergrund bleibt.
 
maik005

maik005

Urgestein
@Ronon1987
Schau mal auf die Bewertungen im PlayStore.
Du bist mit dem Problem bei weitem nicht allein.
Die App wurde schon länger nicht aktualisiert.

Es wird also sehr wahrscheinlich an nicht auf Android 9 angepasster App liegen.
 
LonzoX

LonzoX

Stammgast
Ronon1987 schrieb:
Welche Einstellung genau meinst du?
Ich meine:
Einstellungen, Apps, 3 Punkte oben rechts, spezieller Zugriff, Akkuverbrauch optimieren. Dort die App als Ausnahme erfassen.

Arbeitet anders als alle von Dir genannten Punkte. Muss nicht wirken, könnte aber.
 
R

Ronon1987

Neues Mitglied
Threadstarter
@LonzoX
Auch dort war ich schon.
Die App (wie fast alle) sind nicht optimiert, also der regler rechts dahinter ist aus...
Unter optimieren verstehe ich, das die Apps bei "Ein" in sofern optimiert werden, dass sie deaktiviert werfen wegen Akku.

So langsam gehen mir die Ideen aus was ständig die Apps killt.
Ca. 9 Stunden dauerts etwa bis sie beendet werden.
Wie schon gesagt, ich nutze auch keine Optimierungsapps und dergleichen
 
R

Ronon1987

Neues Mitglied
Threadstarter
Wichtig ist mir die eine. Ob jetzt der Browser oder irgend ein Spiel geschlossen werden is mir Mumpe, aber ja, letztendlich ist die Ansicht regelmässig sehr leer.

Btw., es gibt immer noch keine Lösung...
 
maik005

maik005

Urgestein
Ronon1987 schrieb:
letztendlich ist die Ansicht regelmässig sehr leer.
Die Ansicht mit den letzten Apps?

Die leert sich nicht allein.
Drückst du unten versehentlich mal auf "Alle beenden"?
Oder hast die automatische Optimierung jede Nacht aktiv?
 
R

Ronon1987

Neues Mitglied
Threadstarter
Erstens nein und zweitens auch nein.

Ich bemerke es folgendermassen:
Ich starte eben jene App welche auch nach dem drücken des Homebuttons im Benachrichtigungsfeld erscheint und bleibt. Wie das Wetter oder eben Nachrichten wie Mails oder WA.
Natürlich ist sie dann auch bei den Apps im Hintergrund (3 Striche links neben Homebutton)
Sagen wir, ich mache es abends vorm Bett gehen.
Morgens früh schaue ich aufs Handy und im Benachachrichtigungsfeld ist sie weg.
Ich drücke die 3 Striche und da ist sie (wie viele andere) ebenfalls verschwunden. Schlafwandeln und apps im Schlaf beenden schließe ich aus, da es auch am Arbeitstag passiert.
Ich stelle mich natürlich nicht hin und stoppe die Zeit oder warte drauf das es passiert. Es passiert ca. alle 6-9 Stunden. Tag und Nacht. Ohne mein zutun.

Welche Optimierung genau meinst du? Eine der drölfzigtausend die wir hier schon durch haben?
 
maik005

maik005

Urgestein
@Ronon1987
ok. Ja, eine der schon genannten.
Dann bleibt dir nur dich - vermutlich erfolglos - an den Entwickler zu wenden, damit dieser die App an Android 9 anpasst.
 
R

Ronon1987

Neues Mitglied
Threadstarter
Damit bleibt unbeantwortet, weshalb Apps einfach beendet werden. Heute morgen ganz frisch zu sehen;
Gestern abend waren ca. 15 Apps im Hintergrund.
WhatsApp, Facebook, 2 Spiele und ein paar mehr. Davon übrig waren eben (nach ca. 8 Stunden) genau 4. Der Browser, YouTube, Einstellungen und die Wetter App.
Bedeutet das, das Android 9 einfach schließt was es will ohne das man das irgendwo beeinflussen oder einstellen kann? Was ein Dreck...
 
maik005

maik005

Urgestein
@Ronon1987
"App sperren"
Hast du versucht?

Im Task-Manager oben das betreffende Alp Icon gedrückt halten.
 
R

Ronon1987

Neues Mitglied
Threadstarter
@maik005
Habs probiert, bringt leider nichts. Habe App ca. um Mitternacht gesperrt, das Schloss wurde angezeigt. Jetzt ist sie wieder weg, bzw geschlossen...
 
Oben Unten