1. Hast Du Lust, bei uns mitzuarbeiten und das AH-Team zu verstärken? Alle Details zu dieser aktuellen Herausforderung findest Du hier.
  1. NiciN, 16.04.2011 #1
    NiciN

    NiciN Threadstarter Android-Guru

    Mich würde interssieren was die bisherigen Besitzer für einen Eindruck vom Arc haben, ( Ausser das es vieleicht nicht so wertvoll verarbeitet ist)gibt es irgendwelche gravierenden Bugs oder Hänger?

    Habe das LGOS und will mir das Arc anschauen,

    Bei dem LGOS gibt es ne menge Bugs, von dauernden Abstürzen , ruckeligem Display, Ausschalten beim LAden, ständige Reboots,,,, etc etc..

    Gibt es am Arc ähnlliche Probleme ??

    Danke schon mal im Vorraus!!
     
  2. tes, 16.04.2011 #2
    tes

    tes Android-Guru

    Hi,

    habe auch nach dem LGOS geschielt und bin mit dem Verkäufer, was den Preis an geht, nicht klar gekommen. Im Nachhinein kann ich da wohl froh drüber sein.

    So viele schlechte Nachrichten zum LGOS da verstehe ich heute warum der Mensch das Teil so schnell wieder los werden wollte.

    Aber zum Thema, mein Arc hat im Moment nichts was ich nicht im Griff habe. Bin total begeistert. :biggrin:
     
    NiciN gefällt das.
  3. NiciN, 16.04.2011 #3
    NiciN

    NiciN Threadstarter Android-Guru

    Super, danke für die schnelle Antwort!!!!
    Ich hoffe das gilt für den Rest hier auch :D !!!
     
  4. StHenker, 16.04.2011 #4
    StHenker

    StHenker Android-Hilfe.de Mitglied

    Hallo,

    ich kann mich der Erfahrung anschließen. Auch ich habe bisher keine gravierenden Probleme mit dem arc gehabt.

    Mein bestes Android Gerät bisher... und ich hatte auch das Speed...

    Gruß,

    StHenker
     
    NiciN gefällt das.
  5. Skyliner, 16.04.2011 #5
    Skyliner

    Skyliner Android-Lexikon

    Bisher kann ich auch nur positives zum arc berichten, keine wirklich gravierenden Fehler oder Bugs bisher damit gehabt :thumbup:

    Nur einmal einen Reboot am Anfang, seitdem läuft das arc flüssig und stabil.:smile:
     
    NiciN gefällt das.
  6. theWayne, 16.04.2011 #6
    theWayne

    theWayne Android-Hilfe.de Mitglied

    Nach der Enttäuschung mit meinen Icredible S (zwischenzeitlich zurückgeschickt) kam heute Mittag das Arc. Bisher macht es einen sehr guten Eindruck. Es läuft alles sehr flüssig, das neue Android 2.3 lässt sich nett anschauen und auch sonst fühlt es sich nicht an wie ein "Plastikbomber"

    Mal sehen wie es sich in den nächsten Tagen schlägt.
     
    NiciN gefällt das.
  7. NiciN, 16.04.2011 #7
    NiciN

    NiciN Threadstarter Android-Guru

    Hey

    danke Euch vielamls !!!

    Dann lass ich mich mal überraschen, klingt ja recht psitiv.

    @ STHenker Die Cam scheint auch besser zu sein als die vom LGOS?, oder was meinst du??
     
  8. SonyEricsson, 16.04.2011 #8
    SonyEricsson

    SonyEricsson Fortgeschrittenes Mitglied

    Ist das ein bug oder wieso ist bei meinem Arc nur ca. 160MB Ram verfügbar...?
    Es sollte eigentlich 512 MB Ram haben und wenn wir großzügig sind kann man noch 200 MB Ram für die GPU abziehen aber dann sollten dann noch 300 MB übrig sein.
    140 MB werden einfach von irgendwelchen Prozessen verbraucht.
    Ich habe Advanced Taskkiller Pro der schließt paar Prozesse die aber dann wieder neu starten.

    mfg King
     
  9. StHenker, 16.04.2011 #9
    StHenker

    StHenker Android-Hilfe.de Mitglied

    Ein definitives Ja!

    Gruß,

    StHenker
     
  10. Alefthau, 17.04.2011 #10
    Alefthau

    Alefthau Fortgeschrittenes Mitglied

    Hi,

    Hab mein Arc heute abgeholt im T-Punkt, es war zunächst ein wenig zickig und wollte meine SIM partout nicht erkennen, aber dann hats doch geklappt.....sehr zur Erleichterung vom T-Mob Mitarbeiter, der hat nämlich mein Leiden mit dem Defy durchleben müssen! :D

    Das man den Shuttersound bei der Kamera, trotz vorhandenem Nosound-File im Systemordner, nicht abstellen kann würde ich unter Bug der Software einordnen.

    Aber sonst ist mir nichts wirklich fehlerhaftes beim rumspielen aufgefallen.

    Gruß

    Alef
     
  11. NiciN, 17.04.2011 #11
    NiciN

    NiciN Threadstarter Android-Guru

    Dann bin ich ja beruhigt,

    werde mir es rmorgen anschauen wenn es von Amazon kommt.
    Dann werde ich es mit dem Speed vergleichen und der bessere möge gewinnen :biggrin:

    Hat von Euch auch jemand bei Amazon bestellt?
    Da steht nämlich nichts von Tasche oder Displayfolien. im Lieferumfang..

    ..

    Nochmal eine Frage, ich habe gelesen, das sich das Arc bei den neu eingegebenen Kingetönen immer weider verstellen soll, habt ihr die Erfahrugen auch gemacht??

    SRY für den DOPO
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17.04.2011
  12. Pike, 17.04.2011 #12
    Pike

    Pike Android-Hilfe.de Mitglied

    Meins ist von Amazon. Kam mit Ledertasche und einer zusätzlichen Folie. Das mit den Klingeltönen muss mit der Speicherkarte zu tun haben. Wenn die offline ist, greift das Archiv auf die Standardklingeltöne zurück. Kam bei mir allerdings nie vor.
     
    NiciN gefällt das.
  13. NiciN, 17.04.2011 #13
    NiciN

    NiciN Threadstarter Android-Guru

    Wie kann eine Speicherkarte offline sein?
     
  14. theWayne, 17.04.2011 #14
    theWayne

    theWayne Android-Hilfe.de Mitglied

    In dem man im Menü auf SD Karte entnehmen drückt denk ich, habs aber noch nicht ausprobiert. Wozu auch^^

    Tasche, zwei USB Kabel und die Displayfolie waren bei meinem Amazon-Arc auch dabei.
     
    NiciN gefällt das.
  15. cyberwire, 17.04.2011 #15
    cyberwire

    cyberwire Neuer Benutzer

    Ein Bug auf den ich gestoßen bin, ist der Batterieverbrauch mit Google Maps. Es scheint ein Problem mit dem neuesten Update von Maps und dem Arc zu geben. Bei vielen und auch bei mir geht der Batterieverbrauch extrem in die Höhe nachdem das Maps Update installiert ist. Nach der Deinstallation ist wieder alles normal. Ich weiß nicht, ob das ein generelles Problem von Maps ist oder nur beim Arc.
     
  16. quercus, 17.04.2011 #16
    quercus

    quercus Gast

    Ein Problem, wenn man es so nennen möchte - welches von Maps ausgeht - die Installation von Maps hat schon über 5 MByte, und danach laufen etliche Sachen im Hintergrund.


    Workaround:

    Warten bis die erste vom "Gerümpel" befreite ROM zum Download da ist.
     
  17. StHenker, 17.04.2011 #17
    StHenker

    StHenker Android-Hilfe.de Mitglied

    Na ganz einfach...

    Indem man das Gerät im Massenspeichermodus an einen Computer anschließt. Dann ist die Speicherkarte für das arc natürlich nicht mehr ansprechbar, nur noch für den Computer.

    Gruß,

    StHenker
     
  18. NiciN, 17.04.2011 #18
    NiciN

    NiciN Threadstarter Android-Guru

    Brrr... das heisst also wenn ich das Gerät mit dem PC verbinde muss ich hinterher immer die Töne neu einstellen?? Das ist nicht ernst oder?
     
  19. StHenker, 17.04.2011 #19
    StHenker

    StHenker Android-Hilfe.de Mitglied

    So, habe es mal ausprobiert mit den Klingeltönen und dem Massenspeichermodus...

    ... während der Verbindung ist ja klar, dass die Klingeltöne nicht ansprechbar sind, da die Speicherkarte nur für den Rechner freigegeben ist.

    Nach dem ordnungsgemäßen Abklemmen und Einlesen der Speicherkarte am arc, waren alle meine Klingeltöne wie vorher eingestellt.

    Ich habe da keinerlei Probleme... Sorry.

    Gruß,

    StHenker
     
  20. NiciN, 17.04.2011 #20
    NiciN

    NiciN Threadstarter Android-Guru

    :) Dafür muss du dich doch nicht entschluldigen,

    bin ja froh das du es ausprobiert hast und das scheinbar alles funzt :thumbsup:
     
Du betrachtest das Thema "Frage zu eventuell vorhandenen Bugs" im Forum "Sony Ericsson Xperia Arc Forum",