Xperia M5 findet kein WLAN mehr

  • 22 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Xperia M5 findet kein WLAN mehr im Sony Xperia M5 Forum im Bereich Weitere Sony Geräte.
soeschelz

soeschelz

Stammgast
Hallo,

meine Schwägerin hat seit ca. 4 Wochen ein Xperia M5 und ist auch soweit sehr zufrieden mit dem Gerät. Nur hat sie seit gestern abend Probleme mit dem WLAN.
Es hat plözlich überhaupt keine Netze mehr gefunden. heute mittag ging es dann wieder, nachdem das Handy eine Weile aus war, aber nach ein paar Minuten hat es wieder nichts gefunden.

Sie hat schon ziemlich viel probiert, also Handy ganz aus und wieder hoch gefahren, Handy direkt über das Menü neugestartet und jetzt hat sie sogar einen Hardreset gemacht, also das Gerät zurück gesetzt. Hat alles nichts gebracht.
Der Router bei denen zu Hause funkt auf Autokanal 1-11 12/13 habe ich vor einer Weile schon deaktiviert weil andere Geräte damit Probleme hatten. Geht aber eh am Problem vorbei, da keinerlei Wlan gefunden wird.

Kennt das Problem jemand und kann weiterhelfen, oder sollen wir das Gerät gleich einschicken?
 
TheBrad

TheBrad

Ehrenmitglied
Einschicken wird da vermutlich gar nichts bringen, das WLAN hat ja eine Weile lang funktioniert, warum sollte das Smartphone auf einmal defekt sein? Wie in fast allen Fällen dieser Art dürfte der Fehler vermutlich eher beim WLAN (Router) oder bei möglicherweise veränderten Einstellungen des Smartphones zu suchen sein. Ich würde erstmal erfragen, was in der Zwischenzeit eventuell verändert oder verstellt wurde. Ansonsten: Ist die WLAN Empfangssituation vielleicht ohnehin grenzwertig? Stört vielleicht ein anderes WLAN Netzwerk?
 
soeschelz

soeschelz

Stammgast
Also, am Router passiert gar nichts, der ist gesichert, da komme nur ich dran und per Fernwartung habe ich schon gesehen, dass alles OK ist. Alle anderen Geräte im Haus gehen auch.
Der Router in der Wohnung ist mittig platziert, so dass man innerhalb dieser nie mehr als evtl. 10m davon entfernt ist. selbst mit schwachen Geräten hat man sogar im Hof noch 50% Empfang.
Der Router funkt auch auf Kanal 5, alle anderen Geräte in der Nachbarschaft funken auf 1,3 oder 11. Spielt aber eh keine Rolle da es nur 4 Netze sind.

Wie gesagt, das sollte alles keine Rolle spielen, da man mit allen anderen Geräten mind. 3 Netze in Reichweite findet und das auch beim m5 bis gestern so war.

Einstellungen habe ich alle geprüft und auch ursprünglich gesetzt, da ist gar nichts geändert.
 
TheBrad

TheBrad

Ehrenmitglied
Was sagt denn die WLAN Diagnose des Smartphones?
 
soeschelz

soeschelz

Stammgast
Meinst du über eine App wie "Wifi Analyzer"?
Das Xperia M5 zeigt da gar nichts an und mein Moto X zeigt die ingesamt 5 Netzwerke in Reichweite an.
 
TheBrad

TheBrad

Ehrenmitglied
Nein, ich meine die integrierte Diagnose des M5 in den Einstellungen.
 
fax666

fax666

Stammgast
Die WLAN Einstellungen am Router sind jedenfalls nicht optimal. Ich würde Kanal 7 fest einstellen. Und die Bandbreite auf 20 MHz runtersetzen, falls das nicht so schon eingestellt ist.
 
TheBrad

TheBrad

Ehrenmitglied
Erklärst Du noch, warum? Autokanal sucht den am wenigsten von Störungen betroffenen Kanal ja selbst, daher sollte das schon die richtige Einstellung sein. Und warum 20MHz?
 
fax666

fax666

Stammgast
Autokanal findet den am wenigsten von Störungen betroffenen Kanal am Standort des Routers. Das ist zwar schon mal nicht schlecht und sozusagen die halbe Miete, aber wenn man sich mit dem Smartphone viel in einem ZImmer aufhält, in dem WLANs stören, die der Router nicht oder nur schwach sieht, dann trifft der Router zwangsweise die falsche Wahl. In diesem Fall sieht man ja auch, dass er Kanal 5 gewählt hat, obwohl 7 evtl. besser wäre.

Die Kanalbreite auf 20 MHz zu beschränken, verbessert fast immer die Zuverlässigkeit des WLANs ohne den Durchsatz zu beschränken. Bei mehr als zwei WLANs in Reichweite treten bei 40 MHz praktisch immer Interferenzen auf. Ich habe jetzt leider keine Referenz zur Hand, die das vorrechnet, aber kann man ja leicht selbst ausprobieren, ob das eigene WLAN damit langsamer wird oder nicht.
 
TheBrad

TheBrad

Ehrenmitglied
Danke für die Erklärungen, hört sich stimmig an. Wieder etwas dazu gelernt :smile:
 
fax666

fax666

Stammgast
Siehe:
soeschelz schrieb:
Der Router funkt auch auf Kanal 5, alle anderen Geräte in der Nachbarschaft funken auf 1,3 oder 11.
Übrigens, ich will nicht behaupten, dass das wirklich das eigentliche Problem behebt. Vielleicht ist ja was am Handy defekt gegangen oder ein Nachbar hat ein neues DECT Telefon aufgestellt oder eine schlecht abgeschirmte Mikrowelle, etc. etc. Aber schaden kann's jedenfalls nichts, die Einstellungen mal auszuprobieren.
 
soeschelz

soeschelz

Stammgast
Ich werde das nachher mal testen, wenn ich bei denen bin.
Aber scheinbar liegts doch am Handy, die Trennung vom Wlan ist zwar deaktiviert und wie gesagt, das Sony findet auch keine Netze, aber ab und an verbindet es sich, z.B. über Nacht um App-Updates zu laden. Das weiß ich deshalb, weil es im Store auf Nur über Wlan updaten steht und auch das Datenvolumen hat sich in den letzten beiden Tagen kaum verändert (hab dann extra eine 5MB Datei heruntergeladen - nach 2 Stunden steht das verbrauchte Volumen im Kundenkonto).
Alles sehr seltsam... Ich kenn mich mit Sonys jetzt nicht so gut aus, aber bekommt man irgendwo saubere Firmware-Images zum flashen über den PC? Das wäre noch das letzte was ich machen würde, bevor ich das Gerät einschicken lasse.
 
soeschelz

soeschelz

Stammgast
Also die WLAN-Diagnose (hab das vorher noch nicht gekannt, da ich mit Sony normal nichts am Hut habe) gibt nur die Meldung: Bestanden aus.

Hilft aber nichts, da das Gerät immer noch nicht ein Netz findet.
 
soeschelz

soeschelz

Stammgast
So, habe mittels PC-Companion die Firmware komplett neu aufgespielt.
Die ersten 20-30 Min sah es auch echt gut aus, WLAN ging (hat auch mehrere Netze in der Umgebung gefunden) und es hat auch begonnen die Apps wiederherzustellen, aber plötzlich war das WLAN wieder weg und findet seit dem auch kein Netz mehr.
Die Einstellungen des Routers passen (die 20 MHZ Einstellung von @fax666 habe ich bei der Fritzbox 6360 Cable nicht gefunden), alle anderen Geräte gehen ja wie immer wieder erwähnt ja auch.
Habe schon überlegt ob die Antennen irgendwie einen Wackler haben... wird wohl so laufen, dass ich das Gerät am Freitag für den Service fertig mache... eigentlich schon ein Witz nach nicht mal einem Monat, aber was solls.
 
Aaskereija

Aaskereija

Inventar
Solche "Fehlproduktionen" passieren in der Massenfertigung. Damit muss man leider rechnen und das tut auch der Hersteller, deswegen gibts für sowas auch die Garantie.

Umso präziser und genauer du die Fehlerbeschreibung machst, umso besser kann der Support verstehen wo das Problem liegt und umso schneller kann dir geholfen werden.
 
BlutAxt74

BlutAxt74

Fortgeschrittenes Mitglied
Moin, ich habe vor ein paar Tagen ein neues Handy bekommen. Xperia M5 und bin noch auf dem originalen Android 5.1


ABER

irgendwie hat das Wlan Probleme.
Irgendwann vergisst das M5 scheinbar das Wlan Passwort und beim erneuten eintippen kommt die Meldung das keine Verbindung möglich ist.
Wlan ausschalten und einschalten bringt nix, keine Verbindung

Manchmal verbindet es sich auch aber bricht dann gleich wieder ab und verbindet sich wieder und so weiter.

Und ich stehe neben dem Router dabei, also 1 meter entfernt

Das einzige was hilft ist ein Neustart des M5, danach ist alles ok

Gibt es da ein Lösung fürs Stock Rom? Weil das ist nervig
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von Cua - Grund: in den richtigen Thread verschoben
Cua

Cua

Senior-Moderator
Teammitglied
@BlutAxt74: beim Zusammenführen dieses Threads mit deiner Frage, kam es leider zu Komplikationen. Ich konnte das zwar reparieren, aber wahrscheinlich hast du einige "Hinweise" bekommen. Dafür Entschuldigung. :huh:
 
soeschelz

soeschelz

Stammgast
@BlutAxt74 Das scheint genau das Problem zu sein, was meine Schwägerin auch hat. Nur bei ihr hilft auch kein Neustart.
Am Freitag kam noch ein System-Update bei ihr, hat aber auch nichts gebracht. Wir haben es jetzt eingeschickt und schauen mal was passiert...
 
soeschelz

soeschelz

Stammgast
Um das hier zu einem Abschluss zu bringen bzw. als Hinweis für andere Nutzer:

Das Handy meiner Schwägerin ging zum Support, dort hat sich das Problem bestätigt und es wurden WLAN-Antenne und Mainboard getauscht, jetzt läuft wieder alles. Die ganze Geschichte hat nicht mal eine Woche gedauert
 
ungarkatze

ungarkatze

Erfahrenes Mitglied
Scheint ein häufiger vorkommendes Problem bei M4 und M5 zu sein. Unser M4 wurde deswegen in ein M5 gewandelt. Aber auch das hat immer wieder WLAN Probleme.... Das berühmte "!" beim WLAN - Zeichen. Z1 compact, Z2, Z3 und Z5 haben diese Probleme nicht.
 
Ähnliche Themen - Xperia M5 findet kein WLAN mehr Antworten Datum
0