Mitglieder surfen ohne Werbung: Jetzt kostenlos registrieren!

Bootloop,Brick und andere Gründe für den Nicht-Start des Xperia Miro

  • 24 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Bootloop,Brick und andere Gründe für den Nicht-Start des Xperia Miro im Sony Xperia Miro Forum im Bereich Weitere Sony Geräte.
Aaskereija

Aaskereija

Inventar
Hast du auch die boot.img aus der rom kopiert und per cmd geflasht oder nur eine cwm installiert?

ansonsten wär das nochmal wipen nach dem Custom-Rom flashen sowieso sinnlos da keine Daten mehr zum löschen drauf sind.

In CWM kommst du auch beim bootscreen logo mit mehrmaligen vol+ tippen

Flashtool funktioniert auch ohne usb-debugging wenn du eine .ftf flashen willst, also eine Firmware. Guide dazu, falls nötig, findest du hier und eine Firmware bekommst du hier.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
W

Werner Holt

Neues Mitglied
Hab via CWM ein Zip-Datei geflasht (analog wie bei Gapps istallation), was so weit ohne Fehlermeldung geklappt hatte.

Anschließend beim Booten ist das Telefon im Boot-Bildschirm (SlimBean) hängen geblieben.

Das Wipen des Caches und Dalvik-Caches hatte ich gemacht, da ich beim flashen meines S3 mini auch das problem hatte, das sich das gerät beim Booten aufgehängt hat. Nach dem wipen ist es dann normal hochgefahren. War also beim Miro ne vorgreifende Präventivmaßnahme.

Der ursprüngliche Beitrag von 13:13 Uhr wurde um 13:15 Uhr ergänzt:

Du bist mein Held!

versuch seit Tagen mit unzähligen .ftf-files das ding zu flashen. Dein Link war goldwert.

Danke.Danke.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Aaskereija

Aaskereija

Inventar
Bei Sony roms hast du eigentlich immer eine boot.img die den richtigen kernel und cwm enthaelt, versuchs so. Dann sollte es beim miro auch keinen Bootloop mehr geben ;-)
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
W

Werner Holt

Neues Mitglied
Hallo Aaskereija,

das flashen mit der Stock-Rom hat super geklappt, Telefon ist anschließend ohne Probleme hochgefahren.

Hab nun anschließend nach deine Anleitung erneut versucht Slim-lotus 4.42 zu flashen.

Hab über die cmd console den bootloader geöffnet und die Boot.img geflasht.
Alles ohne Fehlermeldung!
Aber danach lies sich das Miro nicht einschalten (nur kurzes Vibrieren). Der Fastboot / Flashmode lies sich jedoch ganz normal starten. Das weitere Flashen über die CWM / TWRP Console konnte ich dann nicht machen, da das Miro halt garnicht gebootet ist.

Hab dann jetzt wieder das Stock-Rom mit Flashtool eingespielt und das Miro fährt wieder ganz normal hoch.

Hast du dafür eine Erklärung / Ahnung was ich falsch mache?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Aaskereija

Aaskereija

Inventar
Meine custom-rom guides sind fuer das Xperia Go und daher nicht fuer dein geraet bestimmt
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator: