Display Farben nach LCD Umtausch anders

  • 32 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Display Farben nach LCD Umtausch anders im Sony Xperia S Forum im Bereich Weitere Sony Geräte.
B

Bububu123

Neues Mitglied
Ich habe mein Xperia S wegen sämtlichen Pixelfehlern eingeschickt. Gestern habe ich es zurückbekommen mit einem neuen Display, nur sind jetzt irgendwie dir Farben nicht mehr so wie vorher. Das Schwarz ist mehr bräunlich und das Weiß mehr gräulich, außerdem kommt es mir so vor als ob es bei voller Helligkeit dunkler ist wie vorher.
Meine Frage jetzt ist, ob das jemand schon einmal hatte und ob ich das Handy deswegen wieder einschicken könnte ?

Danke schonmal für die Antworten
 
A

alinho61

Stammgast
Hab meins auch eingeschickt, ebenfalls mit ausgetauschtem Display zurückbekommen und kann keine verfälschten Farben feststellen -> sofort reklamieren und nicht rumspielen.
 
ChrilleWhite

ChrilleWhite

Experte
Zurück damit! Ohne wenn und aber...
 
W

Walkman

Neues Mitglied
habe mir vor ca. 3 Wochen ein Xperia S gekauft (nur €255) und hatte es kaum benutzt...
heute war ich im T-Mobil Shop und sah ebenfalls das gleiche Model...

zu meinen Nachteil stellte ich fest, das mein Display weniger Kontrast hat und sehr gelblich in der Darstellung ist.

Habe den Support angerufen und mir wurde mitgeteilt, dass man sich erst Montag bei mir melden würde, da die sich selbe irgendwo informieren müssen...(14 Tage sind leider knapp um)...und Sony kann mir nicht mitteilen wie es weiter geht....(whaaaat?)

Ist das normal, das die sich erst nähste Woche melden und mir bescheid geben, wie es weiter geht??
macht mich stutzig...man bedenke, das gerät wurde sogar direkt über SONY MOBIL gekauft :/
 
Zuletzt bearbeitet:
S

sied

Stammgast
Offenbar gibt es nicht nur einen Zulieferer für die Displays, anscheinend mindestens 2 Hersteller. Wurde hier bereits vor einem Jahr rege diskutiert, dass manche Displays viel gelber und kontrastärmer waren. Das ganze wurde mit Vergleichsbildern untermauert.
Ist aber wohl nicht ungewöhnlich für Sony, dass sie unterschiedliche Displays verbauen: Auch mein erstes Tablet Xperia S war sehr gelbstichig und kontrastarm, das habe ich gleich wieder zurückgegeben. Das nächste habe ich behalten, tolle Farben, super Weiss und sehr guter Kontrast.
 
W

Walkman

Neues Mitglied
Habe ich den das Recht es umzutauschen?
hab ja bereits knapp 14 Tage überschritten...

Am Telefon konnte man mir nichts sagen, da die sich selber noch informieren ...hoffetlich, mitteilen:(
 
Zuletzt bearbeitet:
W

Walkman

Neues Mitglied
finde es eine Frechheit...Sony hat sich immer noch nicht zurückgemeldet.
Obwohl sie sich spääätestens heute melden wollten....
 
A

alinho61

Stammgast
Mach denen Dampf, nach 3 mal zurück schicken kann man sich den Kaufbetrag zurückerstatten lassen. Bei mir haben die sich übrigens erst nach 8 Wochen gemeldet.
 
xpr0nx

xpr0nx

Experte
Hatte genau das selbe, Sony hat mich allerdings insgesamt 2 Monate immer wieder vertröstet.

Ich habe dann einfach hier den Foren Account von WSupport angeschrieben. Die waren sehr freundlich und kompetent! Ich sollte es einfach einschicken nachdem ich auf deren Homepage einen Reparaturauftrag ausgefüllt hatte (ohne das Sony mir dies gesagt hatte). Handy kam nach nur 4 Tagen mit neuem Display wieder zurück. Alles top!

Gesendet von meinem GT-I9100 mit der Android-Hilfe.de App
 
angelssend

angelssend

Lexikon
Mein XS ist auch grade auf dem Weg zum Wsupport wegen dem Gelbstich.
Bin mal gespannt ob sie mein Gehäuse mitmachen, das hat nen Riss an der Kopfhörerbuchse, wie auch immer der da hinkommt...Ich habs einfach mal mit angegeben
 
B

Bububu123

Neues Mitglied
Ich hab meins jetzt einfach mal eingeschickt, mal gucken was oder ob da was gemacht wird.
Habe jetzt noch eine andere Frage und zwar habe ich mein Handy vorher schon 3mal eingeschickt, beim ersten mal wegen einem gelben Fleck auf dem Display, beim zweitem mal wegen Pixelfehlern und ständigen aufhängen des Handys, wobei nichts außer einem Softwareupdate gemacht wurde, auch kein Displaytausch und beim dritten mal wieder wegen den Pixelfehlern und den Aufhängern.
Jetzt wurde mein Handy zwar mit neuem Display zurückgeschickt, allerdings mit den Problemen, die ich schon beschrieben hatte und es tut sich immer noch aufhängen, so dass ich es mit den Power + Volume up Tasten aussschalten muss. Nun hab ich mal gehört, dass man schon nach dem man etwas das 2. mal mit den gleichen Problem, welches nicht behoben wurde eingeschickt hat, man sein Geld zurückverlangen kann. Jetzt die Frage, ob das stimmt ? Habe mein Handy Juni 2012 bei Amazon gekauft.

@angelssend
Ich hatte auch auch einen Riss an dieser USB Kappe und den Gelbstich und mir wurde mit dem Display direkt ein neues Gehäuse dran gemacht, warum weiss ich aber auch nicht.
 
xpr0nx

xpr0nx

Experte
Ich habe auch ein komplett neues Gehäuse (ausser Akkudeckel) bekommen.

Gesendet von meinem GT-I9100 mit der Android-Hilfe.de App
 
angelssend

angelssend

Lexikon
Na dann bin ich ja mal gespannt, wie es wieder kommt, ich beschwer mich nicht wenns sie das Gehäuse mittauschen ;)

@bububu123 ja du kannst dich an den Verkäufer des Gerätes wenden und auf Wandlung bestehen (Reparaturnachweise am besten mitnehmen) Wandlung kann dann ein ganz neues Gerät sein oder ggf Geld zurück, dass liegt dann beim Verkäufer
 
W

Walkman

Neues Mitglied
Immer noch keine Reaktion seitens Sony Mobil....grauenhaft!
Habe eben eine Kulanzanfrage gefaxt!

Ich hatte mein ein Problem mit meinem iPod und Apple hat innerhalb von 3 Tagen das Teil abgeholt und repariert zurückgebracht!

Danke Sony für den bes%&/en Service.
 
xpr0nx

xpr0nx

Experte
Einfach einschicken! Sony wird nicht reagieren und dein Fax landet eh direkt im Müll....

WSupport ist sehr schnell und machen das ohne direkten Auftrag von Sony.

Was den Support angeht ist Apple natürlich absolute Spitzenklasse! Das iphone 4 meiner Freundin wurde gegen ein neues getauscht weil das Display ab und an flackerte - die Garantie war aber schon 3 Wochen abgelaufen! DAS ist Support! Wenn ich dann Samsung mit ihren typischen "Verweigerung der Garantie weil Korrosion" höre könnte ich kotzen....
 
Zuletzt bearbeitet:
W

Walkman

Neues Mitglied
@xpr0nx

Habe es jetzt an W-Support gesendet und ich hoffe das es nur bei den Portokosten bleibt, sprich der Gelbstich als Herstellerfehler angesehen wird und mir nicht berechnet wird.

Problem sind die Ersatzteile....
habe oft gelesen, das diese meist nicht vorrätig sind, obwohl mir der Herr am Telefon sagte:
"es sind welche da" (ohne aber nachgeschaut zu haben)

Wäre nett, wenn Ende der nähsten Woche ein Smartphone wieder ankommen würde...
 
angelssend

angelssend

Lexikon
Der Wsupport hatte in der letzen Zeit keine Probleme mit Ersatzteilen, meinS XS ist auch grade da wegen dem Gelbstich, ich hab das auch in der Fehlermeldung so angeben dass das u.a. das Problem ist.
Scheint immer nur Dat-Repair zu sein, die nie Teile haben

Edit: grade mal in den Raepsatus geguckt: Das Teil ist schon wieder auf dem Weg zu mir:scared:
Gestern bei denen angekommen, heute repariert (LCD getauscht und mechanische fehlerhafte Bauteile getauschen <-Gehäuse? ) und dem Paketzentrum übergeben, also hoffentlich Freitag dann wieder da.

Würde sagen viel schneller gehts nicht
 
Zuletzt bearbeitet:
W

Walkman

Neues Mitglied
hört sich ja positiv an, kannst ja berichten wie das Resultat am Ende ist.
:)

wenn wir Glück haben, erhalten wir die Xperia's S noch bevor JELLY BEAN erscheint^^...
hahahaahaa
 
angelssend

angelssend

Lexikon
Bisher hat mit dem Wsupport immer alles reibungslos geklappt (das Arc meines Freundes war schon 2 mal da), daher bin ich guter Dinge.
Bin auch froh wenn ich mein Krüppelersatzsmarti wieder los werde ;)
 
xpr0nx

xpr0nx

Experte
@angelsend genau das stand bei mir auch, wird bestimmt das Gehäuse sein. Das neue hat "rundere ecken" und der Lack ist dicker damit es nicht - wie bei meinem - nach ein paar Monaten Lack-Abplatzer gibt.