Preis(-entwicklung) Xperia S

  • 313 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Preis(-entwicklung) Xperia S im Sony Xperia S Forum im Bereich Weitere Sony Geräte.
logistics

logistics

Guru
renork schrieb:
Street Credibility .... da frage ich mich natürlich, wie du eben jene bei einem Gerät beurteilst, welches du noch garnicht in der Hand gehabt hast^^. (...)
...ich gar nicht - aber das interessiert auf der Straße nüsch, da kannste auch'n Plastikblock mit aufgemaltem Display dabeihaben, wenn Du sagst, das ist ein Octacore mit drölfundsiebzig GB bei süllsich Ram...
 
R

renork

Erfahrenes Mitglied
Ehrlich gesagt steh ich aber grade auf dem Schlauch, denn ich verstehe vllt einfach nur nicht worauf du hinauswillst. Tatsache ist, dass jeder andere hersteller, von LG vllt mal abgesehen doch genauso fürs selbe Gerät 500€ verlangen würde (wenn es die dann überhaupt werden). Da du ja das Sensation und Razor erwähnt hast, welche ja technisch eher schlechter sind, suggerierst du, dass du es HTC und Motorola zugestehst 500€zu nehmen, Sony hingegen nicht. Vielleicht verstehe ich es aber auch nur falsch. Bevor du mich aber falsch verstehst ... ich könnte mit 400€ auch viel besser leben als mit 500€ ;).
 
logistics

logistics

Guru
...ursprünglich wollte ich einfach nur darauf hinaus, dass 499,-€ für das Gerät zu teuer sein werden, wenn nahezu parallel dazu für nur 50,- oder 80,-€ mehr die Highender der Konkurrenz mit 2012-er Technik auf dem Markt kommen - wir reden von Ende März (eigene Aussage von Sony, egal was bei Amazon oder woanders steht...). Das wird sich nicht rechnen. Der Preis wäre angemessen, wenn es jetzt, heute, morgen, im Laden liegen würde - aber nicht mehr in acht Wochen...

Und die letzten Posts haben nur bedingt damit zu tun, ist eher das Belächeln, dass von manchen so gerne auf dicke Hose gemacht wird, ohne die Specs, auf die man so abfährt, real nutzen oder auch nur wahrnehmen zu können...
 
S

Surtalnar

Fortgeschrittenes Mitglied
logistics schrieb:
...ursprünglich wollte ich einfach nur darauf hinaus, dass 499,-€ für das Gerät zu teuer sein werden, wenn nahezu parallel dazu für nur 50,- oder 80,-€ mehr die Highender der Konkurrenz mit 2012-er Technik auf dem Markt kommen - wir reden von Ende März (eigene Aussage von Sony, egal was bei Amazon oder woanders steht...). Das wird sich nicht rechnen. Der Preis wäre angemessen, wenn es jetzt, heute, morgen, im Laden liegen würde - aber nicht mehr in acht Wochen...

Und die letzten Posts haben nur bedingt damit zu tun, ist eher das Belächeln, dass von manchen so gerne auf dicke Hose gemacht wird, ohne die Specs, auf die man so abfährt, real nutzen oder auch nur wahrnehmen zu können...
Die Technik geht mehr als in Ordnung und leistungsmäßig liegt das Teil über den aktuellen Topmodellen (Galaxy S2, Galaxy Note, Galaxy Nexus, HTC Sensation XE), die teilweise sogar noch teurer sind.
 
soul

soul

Guru
Dazu muss man noch bedenken, dass die Konkurrenz direkt mit ICS auf den Markt kommen wird. Aber nehmen wir Samsung hier dann mal raus, bei denen wirds wohl nix vor Juni... mit HTC ist aber wohl bis Mai zu rechnen...
 
R

renork

Erfahrenes Mitglied
ohne die Specs, auf die man so abfährt, real nutzen oder auch nur wahrnehmen zu können...

Du sagst es, stellt somit aber auch die Frage in den Raum, wieso man weitere 2-4 Monate länger warten, 50- 80€ mehr zahlen soll um dann den "Mehrwert" überhaupt nicht wahrnehmen zu können.
In Foren wie diesen hier wird ohnehin immer davon ausgegangen das alle so denken wie die Leute im Forum. Beim 08/15- User wird das Sony meiner Meinung nach schon gute Chancen haben, eben weil es objektiv betrachtet top ausgestattet ist und ebenso objektiv betrachtet der Mehrwert von Quadcore erstmal bewiesen werden muss. Aktuell gibt es ja auch bei Dual- Core in der Praxis kaum Mehrwert gegenüber Singlecore.
Es kann (nicht muss) übrigens durchaus auch von Vorteil sein das nicht sofort ICS drauf ist. Meine Hoffnung ist, dass weniger oft nachgebessert werden muss und es ausgereifter aufs Sony kommt. Beim Nexus musste ja z.B. sofort nachgebessert werden, ein eindeutiges Zeichen dafür dass es mit zu heißer Nadel gestrickt wurde.
 
Zuletzt bearbeitet:
logistics

logistics

Guru
...insgesamt ist erfreulich, dass inhaltlich diskutiert wird...*g*...

...die Technik des S ist die, die 2011 high end war, sie ist relativ bekannt, ohne dass jemand sie schon einmal ausprobiert hätte, d.h. wo das Xperia S leistungsmäßig stehen wird, das weiß niemand. Und ja, natürlich stelle ich die Frage in den Raum, eben nicht für mich, nicht für einzelne User hier, sondern für die große Menge, die nur auf die tollen Specs schaut, dreht die Frage doch einfach mal um: Warum sollte ich 499,-€ für das S ausgeben, wenn ich für evtl. 569,- das neueste superdupertolle Schlagmichtot von XYZ haben kann, im April oder Mai...

...sind wir eigentlich noch beim Thema? Im Ansatz schon, oder?...;)...
 
S

ShiWi

Ambitioniertes Mitglied
logistics schrieb:
...insgesamt ist erfreulich, dass inhaltlich diskutiert wird...*g*...

...die Technik des S ist die, die 2011 high end war, sie ist relativ bekannt, ohne dass jemand sie schon einmal ausprobiert hätte, d.h. wo das Xperia S leistungsmäßig stehen wird, das weiß niemand. Und ja, natürlich stelle ich die Frage in den Raum, eben nicht für mich, nicht für einzelne User hier, sondern für die große Menge, die nur auf die tollen Specs schaut, dreht die Frage doch einfach mal um: Warum sollte ich 499,-€ für das S ausgeben, wenn ich für evtl. 569,- das neueste superdupertolle Schlagmichtot von XYZ haben kann, im April oder Mai...

...sind wir eigentlich noch beim Thema? Im Ansatz schon, oder?...;)...
Weil im Juni das superdupertolle Schgmichtot von abc für 549 € auf den Markt kommt. Das Sony ist halt einfach mal schön, das schönste Smartphone welches ich bisher gesehen habe :love:
 
soul

soul

Guru
Das schönste ist es mal nicht, das ist nämlich ein Lumia 800 :p

Das ist auch von der Verarbeitung her unerreicht. Schade nur, das Nokia sich so Android verwehrt...
 
logistics

logistics

Guru
ShiWi schrieb:
Das Sony ist halt einfach mal schön, das schönste Smartphone welches ich bisher gesehen habe :love:
...endlich mal jemand, dem es genau so geht wie mir. Vom Kopf her bin ich eher woanders, aber jedes Mal, wenn ich ein Bild von dem S sehe, dann bin ich wirklich angetickt. Ja, es ist eines der schönsten Handys (das Lumia auch, aber das hat zu viele Macken). Und das rechtfertigt dann wieder einiges am Preis...*seufz*...


Gesendet von meinem SK17i mit Tapatalk
 
P-J-F

P-J-F

Guru
@ Topic: Soll es hier nicht um die Preisentwicklung gehen???
 
logistics

logistics

Guru
P-J-F schrieb:
@ Topic: Soll es hier nicht um die Preisentwicklung gehen???
...na jaaaa, die Preisentwicklung und die Gründe für die preisliche Gestaltung...ä-hemmm...ich werd' mich am Riemen reißen...wobei am Rande der Preis ja immer wieder auftaucht...
 
P-J-F

P-J-F

Guru
Das "Danke" gibt es allein schon für die großartige Signatur - werde ich mir beizeiten mal in einer passenden News "ausleihen" müssen :thumbup:
 
logistics

logistics

Guru
P-J-F schrieb:
Das "Danke" gibt es allein schon für die großartige Signatur - werde ich mir beizeiten mal in einer passenden News "ausleihen" müssen :thumbup:

...immer doch, gerne - ich hab' kein Patent drauf...;)...
 
B

Brod

Fortgeschrittenes Mitglied
Zur Preisfrage im Vergleich zu anderen Herstellern, weil manche hier von nur 50 Euro Vorteil gegenüber den möglichen Quad-Core-Modellen der Konkurrenz (hauptsächlich eben Samsung und HTC) sprechen.

Wieso in dem Fall anscheinend beim S von der UVP ausgehen, bei den folgenden Flaggschiffen aber anscheinend von effektiv gehandelten Preisen?
Selbst HTC platzierte das Sensation bei einer UVP von 599, also 100 darüber.
Samsung spielt immer mehr APPle und S2 und Galaxy Nexus sind bei 650 angeschrieben worden (Das Galaxy Nexus zumind. bei uns in Österreich gar um 679). Nach dem Release wird es bei allen runter Modellen runtergehen. Das wird beim S genauso sein (direkt zum Start der Konkurrenz vielleicht sogar um ein paar Euro mehr), wie bei HTC und Samsung...

Würde also nicht zwingend damit rechnen, dass man im Regelfall (wer weiß, welcher Händler welches Angebot bringt) ein HTC Edge/Ville/Zeta (oder was auch immer wirklich kommt) bzw. S3 um nur 50 mehr im direkten Vergleichspreis zum S kommt. Die 499.- vom S waren schon eine Ansage. Bin auch ziemlich sicher, dass das nächste Sony-Flaggschiff mit Quad Core (Mint, oder was auch immer) preislich mehr in Richtung der Konkurrenz gehen wird.

Generell werde ich die Tech-Entwicklung bei Smartphones nie verstehen - vom marketingtechnischen Standpunkt. Dass Spezifikationen mal so einen großen Anteil an der Markenstärke und dem Trendfaktor haben werden, hätte ich nicht gedacht. Selbst Apple (die ja früher da einen Freifahrtschein hatten, weil ähnlich wie bei Sony früher der Lifestylefaktor rund um Ipod und Co. in Sachen Design so groß war) muss immer mehr den Kampf um die Specs mitmachen.

Für mich als alten Designnarr, der in der Hinsicht nach wie vor Apple und Sony unerreicht sind (wobei Apple durch die immer größer werdende Anzahl von Fans immer uninteressanter wird. Ich mag Vielfalt und es macht eben wenig Spaß die immer gleichen Handys (Iphone und S2) auf der Straße zu sehen). In der Hinsicht finde ich z.b. Samsung vollkommen uninteressant. Erstaunlich wie Samsung zu ihrer Markenstärke im Smartphonebereich gekommen ist.
 
logistics

logistics

Guru
Brod schrieb:
Zur Preisfrage im Vergleich zu anderen Herstellern, weil manche hier von nur 50 Euro Vorteil gegenüber den möglichen Quad-Core-Modellen der Konkurrenz (hauptsächlich eben Samsung und HTC) sprechen.

Wieso in dem Fall anscheinend beim S von der UVP ausgehen, bei den folgenden Flaggschiffen aber anscheinend von effektiv gehandelten Preisen?
Selbst HTC platzierte das Sensation bei einer UVP von 599, also 100 darüber.
Samsung spielt immer mehr APPle und S2 und Galaxy Nexus sind bei 650 angeschrieben worden (Das Galaxy Nexus zumind. bei uns in Österreich gar um 679). (...)
...da muss man einfach sagen: Du hast Recht, da wurden Äpfel mit Birnen verglichen, die UVP bei den HTCs oder Samsungs wird höher sein als 550,-, alles andere wäre eine Überraschung, beim Ville ("nur" DC mit neuester Prozessorgeneration) vielleicht nicht extrem, aber das Edge werden sie sich schon zahlen lassen...



Gesendet von meinem SK17i mit Tapatalk
 
soul

soul

Guru
Zwischen Ville und Edge MUSS ja nochmal ne Differenz liegen und das Edge darf gleichzeitig nicht zu teuer sein.


Zum Glück hat das Edge nen zu großen Bildschirm, sonst würde ich mir ein solches sicherlich noch ins Nest hocken ;)
 
androidler1

androidler1

Stammgast
Brod schrieb:
Für mich als alten Designnarr, der in der Hinsicht nach wie vor Apple und Sony unerreicht sind (wobei Apple durch die immer größer werdende Anzahl von Fans immer uninteressanter wird. Ich mag Vielfalt und es macht eben wenig Spaß die immer gleichen Handys (Iphone und S2) auf der Straße zu sehen). In der Hinsicht finde ich z.b. Samsung vollkommen uninteressant. Erstaunlich wie Samsung zu ihrer Markenstärke im Smartphonebereich gekommen ist.
Das ist doch mal ein Wort. :thumbup:
Nicht nur die Specs entscheiden, sondern auch das Design und hier ist Sony vielseitiger. 2011 haben wir schon Geräte gesehen, die nicht immer das selbe und langweilige Aussehen haben (diese haben nur die 3/4 Chrometasten unten gemein), wie die Geräte der Konkurrenz. Sony bringt hier einfach mehr Farbe rein. Bleibt nur noch abzuwarten was Apple beim IPhone 5 macht (wobei ich glaube, dass es nicht viel Veränderung geben wird, außer an der Größe des Phones).
Man sieht es ja auch schon hier, dass einige hier im Thread das Telefon allein schon wegen dem Design kaufen würden und das sind ja auch die jenigen, die sich mit Specs auskennen und hier spielt der Preis keine Rolle, denn das Telefon spricht einen einfach an.

Zum preislichen noch ein wenig(damit wir nicht vom Thema abkommen :winki: )
Der Preis ist ja bei Amazon und anderen Anbietern in der letzten Woche wieder etwas gestiegen. Meint Ihr es könnte daran liegen, dass es bei Samsung Probleme mit dem S3 gibt und der Release des S3 auch verschoben wird, somit hätte Sony mehr Zeit für den eigenen Release, da die Mehrheit so oder so nur auf das S3 mit voller Erwartung wartet.

MfG
Androidler
 
M

Mumbira

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich glaube dass ich mir das Xperia S am Markstart hole. Dabei wird wohl mein Arc S und Digicam drauf gehen...

Der Preis wird anfangs bei Saturn und Co. Bis an die 700+ rankommen...
irgendwann wenn die Anderen Modelle dieses Jahres komme auchmal auf 600€ und da wird es wohl noch eine weile bleiben.....
In Online shops wird es wohl bei 500€ rumschwirren und innerhalb 3 Monate 400€(mind.)-530€ (max.)
 
logistics

logistics

Guru
...hmm, ich glaube...glaube...Deine Kristallkugel sollte weniger trinken...