1. mburikatavy, 22.06.2014 #21
    mburikatavy

    mburikatavy Neues Mitglied

    Hi,

    ich hab noch keine Apps installiert, suche grade nach einem Reader für Epub etc. (wollte mir kindle und Moon Reader Pro draufspielen).

    Bedeutet das Problem hier, dass ich Bücher auch nicht auf die SD-Karte speichern kann, dass das dann alles auf der internen 16GB-Platte liegt?

    Bei mir wurde heute angezeigt, ich soll/kann den File-Commander für ein paar Euro updaten. Wären die Probleme damib behoben?

    Viele Grüße UND DANKE,

    mburikatavy
     
  2. hasenbein1966, 23.06.2014 #22
    hasenbein1966

    hasenbein1966 Experte

    Wenn Du kein Root hast, dann kannst Du unter Android 4.4 in der Tat nur mit System-Apps auf die SD-Karte schreiben.

    Deshalb der vorinstallierte File Commander.

    Musst also daher die Bücher erstmal in den internen Speicher tun und dann per File Commander auf die SD-Karte verschieben. Ist ja nun bei der geringen Dateigröße von Büchern echt kein Problem!

    Mit Root lässt sich diese Beschränkung leicht aufheben, dann können wieder wie gewohnt alle Apps frei auf die SD-Karte schreiben etc.
     
  3. paradox13, 23.06.2014 #23
    paradox13

    paradox13 Fortgeschrittenes Mitglied

    Interessanterweise hab ich heute mit der Offline Navi App "OsmAnd" ohne Probleme 1,4 GB Kartenmaterial von der App aus auf die externe SD geladen und funktioniert auch.
    Dürfte doch ein paar Apps geben,welche extern schreiben dürfen bzw. können. :huh: :scared:
     
  4. Burax, 23.06.2014 #24
    Burax

    Burax Fortgeschrittenes Mitglied

    Nun, in ein eigenes Verzeichnis dürfen die Apps schon schreiben. Ist aber recht sinnlos, weil wenn du die App löschst, sind die Daten auch weg..
    Also wird das Kartenmaterial irgendwo unter sdcard1/Android/data/.. stehen.
    Wenn nicht, hat OsmAnd hier vielleicht den Stein der Weißen gefunden.. ;)
     
  5. paradox13, 24.06.2014 #25
    paradox13

    paradox13 Fortgeschrittenes Mitglied

    Stimmt der Pfad ist unter ...sdcard1/android/data...
    Eigentlich egal, hauptsache nicht sdcard0 (intern)

    Na ja, wenn ich die App löschen sollte, können von mir aus die Karten ruhig weg sein.
    Diese kann ich ja vorher woanders (z.B: Pc) sichern.

    Für mich zumindest mal ein kleiner Fortschritt im Thema Kitkat-Problem.
     
  6. lukask, 27.08.2014 #26
    lukask

    lukask Neues Mitglied

    Sers, habe mir letztens erst das xperia z2 tab geholtund hatte noch die sd Karte von meinem letztem tab (Micro sd hc 64 GB) aber wenn ich sie in das jetzige tab einlege und sie vorbereiten möchte zeigt es an bereitet vor aber das war es dann auch und bei der Anzeige vorbereiten ändert sich auch nichts aber aufjedenfall erkennt er dass sie drin ist aber gibt sie mir anscheinend nicht frei die sd Karte ist nicht von Sony falls das was zur Sache macht aber naja habe auch probiert in ausgeschalteten Zustand die sd Karte reinzustecken mit der Hoffnung dass sie beim Start erkannt wird aber da wurde die Hoffnung auch in den Wind geschossen bitte um Hilfe danke im voraus.
     
  7. bluepowder, 28.08.2014 #27
    bluepowder

    bluepowder Fortgeschrittenes Mitglied

    Also wenn du sprichst wie du schreibst, dann kannst du dir berechtigte Hoffnungen auf die Nachfolge von Dieter Thomas Heck machen. Unglaublich! oO
     
  8. Peter Griffin, 28.08.2014 #28
    Peter Griffin

    Peter Griffin Lexikon

    Karte mal am Rechner formatieren und dann nochmal am Tab versuchen.
     

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. xperia z2 erkennt speicherkarte nicht richtig

    ,
  2. probleme speicherkarte sony xperia z2

    ,
  3. sony xperia z2 tablet format micro sd karte

    ,
  4. Sony Xperia z2 Speicherkarte loeschen
Du betrachtest das Thema "Probleme mit der Speicherkarte" im Forum "Sony Xperia Tablet Z2 Forum",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.