Sony Xperia X - Diskussionsthread zur Kamera

  • 33 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Sony Xperia X - Diskussionsthread zur Kamera im Sony Xperia X Forum im Bereich Weitere Sony Geräte.
Sleipnir77

Sleipnir77

Stammgast
hier mal ein paar Vergleichsbilder mit dem S7 edge ...
"dsc" Bilder sind vom Xperia X
Alles Automatik, unbearbeitet und in voller Größe ;)
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
der_henk schrieb:
Also ist keine Stufe an der Kante vom Glas zum Rahmen? Auf den Fotos und Renderbildern schaut es halt danach aus und das war für mich der einzige Punkt des Designs der mich stören würde.

Wie ist die Verarbeitung sonst so?
Aus einem Guss ist es nun nicht, aber man merkt keinen Übergang wenn man mit dem Daumen rüber geht.

Nix klappert oder sitzt schief, sehr gut verarbeitet
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
Bild
 

Anhänge

Aaskereija

Aaskereija

Inventar
Das X wirkt im ganzen etwas Unscharf irgendwie...
 
der_henk

der_henk

Experte
Hmm ja stimmt, schaut ok aus, aber die Fotos könnten so auch von meinem Z3C stammen.
 
VampierKing

VampierKing

Inventar
Gibt es noch mehr Eindrücke von der Kamera ? Sind immer noch die alten Sony schwächen vorhanden ?
 
MaverickM

MaverickM

Stammgast
Nicht von mir, aber ein ganz gutes Video zum Xperia X Performance im Vergleich zur Konkurrenz:


Das normale X hat ja soweit ich weiß die gleiche "Kamera".
 
VampierKing

VampierKing

Inventar
Hab ich schon gesehen, aber ich hätte gern Erfahrungen von Nutzern im Alltag.
 
T

tiicher

Gast
Tja Vampire,
du kennst meine Meinung.
Wenn jemand möchte kann er sehr schnell und einfach schlechte Vergleiche und Bilder hier einstellen,davon sind genug User unterwegs.
Diese Erfahrung incl. PN.Drohung habe ich schon gehabt.User mit mehreren Accounts sind schon gesperrt, welche Sonybashing betrieben.
Aber was erzähle ich dir neues.
Bei den Sonys sind bei richtiger Einstellung hervorragende Bilder möglich, bei wenig Licht ist es logischerweise begrenzt und wenn dann noch eine unruhige Hand dazukommt wird es schlechter.

Meine Frau hat das X jetzt macht aber eher selten Bilder,ich hatte es für 11 Tage und kann dir sagen das die Kamera wieder etwas besser als beim Z5c ist.
 
MaverickM

MaverickM

Stammgast
Meines Wissens nach, ja.
 
VampierKing

VampierKing

Inventar
Das X und das Performance, haben beide denn Sony IMX 300 verbaut.
https://en.m.wikipedia.org/wiki/Exmor

Hier noch ein Auszug von Notebookscheck.
Kameras

Die Kamera-Fähigkeiten des Xperia X lesen sich nicht nur auf dem Datenblatt beeindruckend, sondern können auch fast durchgehend in der Praxis überzeugen. Doch der Reihe nach: Die Hauptkamera löst mit 23 Megapixel auf und schießt bis zu 5.220 x 4.140 Pixel große Bilder im 4:3-Format. Im 16:9-Format (5.984 x 3.366 Pixel) reduziert sich die Auflösung auf "nur noch" 20 Megapixel. Die Webcam bringt es auf 13 Megapixel (4.160 x 3.120 Pixel) und beherrscht wie die Hauptkamera Videoaufnahmen bis 1080p (bei der Hauptkamera mit bis zu 60 fps, bei der Webcam 30 fps), die zusätzlich von einem optischen Bildstabilisator unterstützt werden. 4K-Aufnahmen macht das Xperia X nicht, bietet dafür aber immerhin einen LED-Blitz. Für die Kamera gibt es sogar eine eigene Taste. Die sitzt rechts am Gehäuse und startet nicht nur die Kamera-App, sondern dient auch als Auslöser für Aufnahmen.

Für Aufnahmen der 23-Megapixel-Hauptkamera ist ein 1/2,3-Zoll-Exmor-RS-Sensor mit 24-mm-Weitwinkelobjektiv zuständig, der durch seinen prädikativen Autofokus bewegte Objekte nachverfolgen und scharfgestellt halten kann. Um den Fokus auf einen bestimmten Bildbereich einzustellen, tippt man auf die entsprechende Stelle des Displays. Das klappte im Test fast durchwegs gut. Nur ab und an nahm sich die Kamera ein paar Freiheiten, etwa indem sie den Fokussierbereich eigenmächtig vergrößerte. Die 13-Megapixel-Webcam ist für Selfies mehr als ausreichend, kann es in Sachen Bildqualität aber lange nicht mit der Hauptkamera aufnehmen. Für den Alltagsgebrauch reichen die Webcam-Fotokünste aber völlig aus.

Unter Tageslicht-Bedingungen produziert das Xperia X auf den ersten Blick qualitativ gute Aufnahmen. Bei genauem Hinschauen erscheinen Bilddetails wie Kanten oder Übergänge zwischen einzelnen Farbbereichen jedoch etwas ausgefranst, da sie von der Kamera stets recht aggressiv scharfgezeichnet werden. Deutlich besser schneiden hier das Samsung Galaxy S7 Edge und das OnePlus 3 ab. Dass dem Xperia X ein optischer Bildstabilisator für Fotoaufnahmen fehlt, merkt man spätestens bei Nachaufnahmen, denn dann treten die Unschärfen noch einen Tick stärker zu Tage. Insgesamt ist die Fotoleistung zwar durchaus beachtlich, aber nicht so überragend wie vom Hersteller beworben.

http://www.notebookcheck.com/Test-Sony-Xperia-X-Smartphone.169497.0.html
 
Zuletzt bearbeitet:
T

tiicher

Gast
Grundsätzlich kann ich dem Test zustimmen außer bei der Kamera.

Die Kamera ist,obwohl wie u.a. Wikipedia darstellt mit dem gleichen Sensor, garantiert um einiges besser als im Z5c.
Bin sehr sicher das Xperia X Performance ist ebenfalls nochmals eine Steigerung zum Xperia X
Softwaremäßig ist dies auch kein Problem.

Sonst hätte DxOMark auch schon früher die Kamera des Xperia X testen können.

Vor Jahren schrieb ich schon das es immer eine kleine Steigerung in den Modelle geben muss und dies wendet Sony sukzessive an.
Mal schauen wie es in den nächsten Modellen weitergeht.

Die Bilder von "notebookcheck" kommentiere ich nur soviel das eines völlig verwackelt ist und eines,bei wenig Licht in voller Auflösung fotografiert, dabei stellt sich bei Einstellung auf "manuell und 8 Mpx" ein deutlich besseres Ergebnis da.
Viele Vergleiche im Netz bestätigen dies.

Übrigens,laut Wikipedia hat der Exmor imx 300 einen "Gryo Image Stabilization" = O.I.S.

Schade das wiederholt bei einem Test nicht auf die neue Ladetechnik von Qnovo eingegangen wurde.
Muss wahrscheinlich erst ein größerer Hersteller anwenden....
 
MaverickM

MaverickM

Stammgast
Ich glaube nicht, dass beim X zum X Performance in der Kamera ein großer Unterschied ist, bzw. eigentlich gar keiner. Die beiden Modelle sind nahezu identisch, sogar Bauform und Größe sind fast gleich. Bis auf den anderen SOC dürften sich die beiden Geräte nichts nehmen. Es wäre auch unsinnig für zwei so ähnliche Geräte unterschiedliche Platinen zu produzieren.

Was natürlich durchaus sein kann, dass Sony in der Software Abstriche beim X gegenüber dem Performance macht. Aber bei der Positionierung des X durch Sony glaube ich das nicht wirklich.
 
Olley

Olley

Lexikon
Es ist eigentlich wie immer bei Sony ihr solltet euch mit dem manuellen modus befassen 20 mp, HDR an, Hand ruhig Halten. Dann gibts auf jeden fall sehr gute und lebendige Bilder, ein S7 habe ich zwar auch noch hier liegen das macht auch mehr als gute Bilder, aber man merkt spätestens auf dem grossen TV das es mehr schein als sein ist. Auf dem S7 sind sie wunderschön aufgehübscht. So kommt mir das vor. Bei Sony kommen die Bilder sehr neutal und Original getreu rüber.Finde die cam bisher super. :).
 
C

champagnierle

Neues Mitglied
Hi,
ich mag die Kamera sehr. Bin heute wieder in einem Ozean-Aquarium (Brest, Océanopolis) gewesen und habe so etwa 50 Bilder geschossen. Die Kamera arbeitet auch ohne Blitz sehr gut.

Und was ich am meisten schätze ist die unglaubliche Schnelligkeit ohne Anmeldung mit der Kamerataste. Da ist die Kamera wirklich gut.

Ich habe gestern und vorgestern einiges Xperia X Bashing gelesen, was das neue Superduper-Handy besser können soll. Die Kamera, finde ich, kann's nicht sein.

Grüße aus Plogoff

Marc

Hai_Brest.JPG
 
Olley

Olley

Lexikon
Ich find die Kamera auch sehr gut....keine Ahnung was die immer haben. Wahrscheinlich erwartet man gerade von "Sony" einfach viel zu viel. Ich weiss es nicht. Ist mir auch ehrlich gesagt egal. Ich weiss ja das die Kamera seitdem Z5 schon sehr gut ist. Bei wenig licht ist jede handyknipse schlecht. Auch das hochgelobte S7, was übrigens auch hier rumliegt.
 
PM28

PM28

Experte
Mir gefällt die Kamera gut die Fotos sind nicht so Tod geschärft wie beim S7. Trotzdem fehlen teilweise immer mal wieder etwas Sony typisch ein paar Details die aber nur in der 100 % Ansicht auffallen, da ich mir meine Fotos aber nicht so ansehe sonder nur ganz normal auf dem Handy oder Fernseher solls mir egal sein denn in der normalen Ansicht ist davon nix zu erkennen. Ich war etwas irritiert von der Anzeige. Mach ich ein Fotos dann sieht es oben in der Ecke so aus als dauert es ewig bis das Bild gespeichert ist aber klicke ich drauf ist das fotos sofort da, eventuell ein kleines Software Problem. Man bekommt den Eindruck das Speichern der Fotos dauert ewig dem ist aber nicht so. Ansonsten löst die Kamera Blitz schnell aus das kenne ich auch noch anders von Sony da ging es in der Vergangenheit auch schon mal deutlich langsamer.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
E

edefauler

Fortgeschrittenes Mitglied
finde die Bilder die im Automatikmodus gemacht werden gar nicht so schlecht!
Man darf sie natürlich nicht mit einer richtigen Kamera vergleichen

Gruss

Norbert
 

Anhänge

REXeat

REXeat

Neues Mitglied
Ich sehe oft Bilder die das Xperia X geschossen haben soll und da frage ich mich ständig "wie bekommt man das hin....."

Ich habe zum Beispiel heute gesehen wie jemand ein Bild eines amerikanischen Highways gemacht hat. Dutzende Autos die sich schnell bewegen und alle Autos waren scharf als würden sie stehen.

So im großen und ganzen bin ich eher der Hobby Fotograf aber sowas zu schaffen wäre natürlich schon "geil" :-D also habt ihr Tipps wie man diese scharfen Aufnahmen bei schnellen Bewegungen schafft bzw. Die Umgebung genau so scharf bekommt wie die Mitte?

Auch habe ich noch 2 Fragen zu den Einstellungen an sich:
- Was genau ist diese Funktion "Messung" in den Optionen?
- Wieso ist der Iso wert nur bei 8Mp von selbst einstellbar?

Das waren alle Fragen die mich momentan beschäftigen :) ich freue mich auf jede antwort und wünsche einen schönen morgen, Mittag oder Abend :)
 
Olley

Olley

Lexikon
Das ist alles im manuellen
Modus möglich, leider nur mit 8 mp aber bei meinem S7 kann ich im.16:9 auch nur bei 9 MP knipsen und jeder findet die S7 knipse toll, mich eingeschlossen. Dann stellst du je nach vorhaben auf Sport oder auf Anti-bewegungsunschärfe, kannst du dann auch testen indem du mit deiner hand vor der Kamera rumfuchtelst und knipst.... Die Hand ist beim.fertigen Foto scharf. [emoji3]....die meisten Sony Xperia user beschäftigen sich mit dem manuellen Modus.... Deswegen sehen die meisten Fotos immer so gut aus. Für den schnellen Schnappschuss gehts leider nur im.Automatik modus.

Einfach mal bisschen mit dem Manuellen Modus rumspielen.