Wie kann ich das XZ Premium wiederfinden?

  • 30 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Wie kann ich das XZ Premium wiederfinden? im Sony Xperia XZ Premium Forum im Bereich Weitere Sony Geräte.
Legend157

Legend157

Neues Mitglied
Hallo zusammen,
ja Ihr habt das schon Richtig verstanden. Mein XZP ist weg. Heute Morgen noch kurz bevor ich meine Tochter zur Kita gefahren habe, hatte ich es das letzte mal gesehen. Es handelt sich um das erste Handy was mir, wie auch immer, abhanden gekommen ist. Und dann auch noch so Heftig, mit einem Monat nach Vertragsabschluss, tut das Richtig weh. Eine Versicherung existiert nicht.

Die Karte ist raus, Anrufen ging erwartungsgemäß nicht. Karte habe ich zwischenzeitlich beim Anbieter gesperrt.
Diese Kostenlose Ortung die Google Anbietet verläuft ohne Ergebnis.
Die Telekom sagt, die können nichts tun.

Also ist mein schönes XZP für alle Zeiten weg?

Oder gibt es noch Möglichkeiten. Ich beziehe mich auf die IMEI des Gerätes. Den diese bleibt ja, Unabhängig davon ob das Gerät zurück auf Werkseinstellungen gesetzt wird, oder die Firmware etwa mit XFlasher Software neu aufgespielt wird. Hier ist doch bestimmst was machbar?

Gibt es noch Möglichkeiten es wiederzufinden?
 
TheBrad

TheBrad

Ehrenmitglied
Mein absolutes Beileid, das ist bitter :scared:

Ohne vorher installierte Security-App zur Geräteortung ist es aus meiner Sicht kaum möglich, ein Smartphone wiederzufinden, wenn der Provider nicht mitspielt. Dieser kann Geräte zwar per IMEI orten, macht es aber wohl nur selten oder allenfalls bei dringendem Ersuchen der Polizei (und auch dann nur bei nachweislichem Diebstahl).

Rein interessehalber habe ich das Thema eben mal gegoogelt und bin zufällig auf das gestoßen. Vielleicht ja hilfreich für Dich..?
 
H

HUM211

Experte
Mein Beileid, daß tut wahrlich weh. Leider funktioniert die Google Suche nur, wenn das Gerät mit Deinem Account eingeschaltet wird. Das kann auch ohne SIM sein, aber wenn der Finder das Gerät gleich auf Werkseinstellung setzt, geht nichts mehr. Allerdings benötigt er ja PIN um das zu tun.
Demnach müsstest Du die Ortung ja eingeschaltet haben. Du könntest zumindest im Google Dashboard nachschauen, wo Dein Gerät anhand des Standortverlaufs zuletzt geortet wurde. Hier könntest Du auch noch in den nächsten Tagen schauen ob etwas kommt, also eingeschaltet wird.
Das ist zumindest bei Apple besser geregelt, auch wenn diese Funktion einem leider nicht wirklich hilft.
Hast Du im Auto überall gesucht? Vielleicht aus der Tasche unter den Sitz gefallen?
 
Legend157

Legend157

Neues Mitglied
Alle Wege die ich gelaufen hab inkl. Auto und Wohnung, wurden gründlichst Kontrolliert. Zwischenzeitlich hab ich auch eine Anzeige bei der Polizei gemacht.
Viel Hoffnung hab ich aber nicht mehr. Hab mich Ehrlich gesagt schon damit abgefunden. Muss jetzt wieder auf mein Ungeliebtes Z5 ausweichen. Weil ich mein Z3+ meiner Schwester auf Ihren Wunsch schenkte. Ich konnte ja nicht wirklich von ausgehen dass das XZP wegkommt.
 
H

HUM211

Experte
Schade, hast Du mal am Rechner die Standortverfolgung angesehen? Dort müsste zumindest der letzte Standort zu sehen sein als es noch an war.....
 
TheBrad

TheBrad

Ehrenmitglied
@Legend157: Was hast Du denn zu meinem Tipp aus Beitrag 2 herausgefunden.. ist das kein Weg?
 
c0r3

c0r3

Stammgast
Als ob der Finder das Handy mit dem bestehenden Google acc benutzt.
 
Legend157

Legend157

Neues Mitglied
HUM211 schrieb:
Schade, hast Du mal am Rechner die Standortverfolgung angesehen? Dort müsste zumindest der letzte Standort zu sehen sein als es noch an war.....
Kannst du mir bitte ein Link schicken. Verstehe nicht ganz was du meinen tust.
 
TheBrad

TheBrad

Ehrenmitglied
c0r3 schrieb:
Als ob der Finder das Handy mit dem bestehenden Google acc benutzt.
Jeden Morgen steht ein Dummer auf. Außerdem waren es ja vermutlich sowieso keine Profi-Diebe, wer will also sagen, wie gut sich der Finder damit auskennt..?
 
c0r3

c0r3

Stammgast
Behaupte ich jetzt einfach mal. Auf die Idee die Karte raus zu nehmen ist er ja schonmal gekommen und android is ja jetzt auch nix neues. Aber ein Versuch ist es natürlich wert.
Am besten vorher schon eine App installieren die im System verankert ist. Root vorausgesetzt.
 
Legend157

Legend157

Neues Mitglied
Laut Google war das Gerät das letzte mall am 11.07.17 von 08.07 bis 08.12 Uhr Online. Fertig. Zu dieser Zeit war ich zur Kita Unterwegs. Die Nutzung in dieser zeit erfolgte nicht durch mich. 100% ausgeschlossen.

@TheBrad
Das was du mit dem Link mir sagen wolltest hat leider nicht Funktioniert.
 
Zuletzt bearbeitet:
snoopy-1

snoopy-1

Ehrenmitglied
@Legend157
Das ist natürlich echt eine sehr bittere Sache und ich würde mich da grün und blau ärgern. Insofern hast du da echt mein Mitgefühl, auch wenn es dir jetzt nicht viel hilft!:sad::crying:
So ganz kann ich aber deinen zeitlichen Angaben noch nicht folgen. Du sagst ganz oben, du hattest es selbst noch gesehen. Und nur ganz wenige Minuten später, auf dem Weg zur Kita wäre es aber in Benutzung gewesen, allerdings nicht von dir. Also muss ja entweder direkt Zuhause noch weggekommen sein, was wohl eher unwahrscheinlich sein dürfte oder auf den kurzen Weg zum Auto!
Denke, da bekommt man es doch mit ob jemand nahe an dir dran ist um es aus der Tasche zu ziehen. Insofern könnte es dir ja fast nur noch beim einsteigen oder Kind ins Auto setzen aus der Tasche gefallen oder auch nur unter den Sitz sein.

Wo hast denn das Auto stehen, in einer privaten Garage oder bist du typischer Gehwegparker oder was auch immer?! Irgendwie musst du es ja eingrenzen können, ebenso auch den letzten gemeldeten Standort! Ja sag doch dazu einfach mal mehr.
Gruß,

snoopy-1
 
Legend157

Legend157

Neues Mitglied
Von 7.44 Uhr bis 8.02 Uhr war ich dran. Stimmt auch ungefähr. Die ca 5 min bis 08.05 Uhr passen, da war ich ungefähr auf dem Weg zum Auto. Laut Google wurde das Handy von 8.07 Uhr bis 8.12 Uhr, 1,4 KM bewegt. Leider nur bei uns um die Ecke im Kreis hier. Um 8.12 wurde das Handy in der Straße wo ich Wohne (Autos stehen tun), abgeschaltet. Seit dem war es nicht mehr online. Ich habe bis zur Kita ca 5 KM, pro Richtung, Stadtverkehr.
 
snoopy-1

snoopy-1

Ehrenmitglied
Dann kannst es ja nur noch beim oder vor dem einsteigen ins Auto verloren haben und ein anderer hat sich über den Fund gefreut und es gleich für sich vereinnahmt.
c0r3 schrieb:
das Handy mit dem bestehenden Google acc benutzt.
Er kann aber das Gerät nicht direkt mit einem anderen Account wieder anmelden, weil sich da erst mal Google für, ich glaube mindestens 72 Stunden dagegen wehrt. Also selbst wenn er die Versuche wagen wird, wovon auszugehen ist, sollte Google dieses auch registrieren, womit der Standpunkt wieder nachvollziehbar sein dürfte. Hat er es aber erst mal mit einem neuen Account für sich dann mal registriert, dann ist es auch definitiv weg.

Wie sich das dann so von der rechtlichen Seite verhält, ob man den Provider zu einer Suche über die IMEI zwingen kann, das weis ich nicht.
Gruß,

snoopy-1
 
Legend157

Legend157

Neues Mitglied
Das Gerät war mit Fingerabdruck und Pin inkl Pin beim Geräte start geschützt. Ich kann mir nicht vorstellen das es einfach/ möglich ist dies alles als Leihe auszuhebeln. Einzig das neu ausspielen der Software über das XFlasher Tool wäre vielleicht eine Möglichkeit. Das würde jetzt aber voraussetzten, das der Finder sich mit so Sachen auskennen tut, sich damit schon bei Sony Geräten auseinandergesetzt hat.

Weiter: Ich habe Strafanzeige wegen Fundunterschlagung gemäß §246 StGB bei der Polizei erstatt. Hab aber ehrlich gesagt wenig Hoffnung. Laut Polizei kann man durchaus den Betreiber dazu zwingen zu Prüfen ob das Gerät mit der IMEI irgendwo, irgendwann mit einer anderen Karte sich in ein Netz Anmelden tut. Leider wird diese Möglichkeit nur bei Verbrechen bzw. schwerwiegenden Vergehen Möglich gemacht. Bei einem einfachen Verlust oder Diebstahl wird diese Möglichkeit nicht in erwegung gezogen.
 
TheBrad

TheBrad

Ehrenmitglied
Legend157 schrieb:
@TheBrad
Das was du mit dem Link mir sagen wolltest hat leider nicht Funktioniert.
Könntest Du vielleicht noch sagen, was genau nicht funktioniert hat? Wäre vielleicht auch für andere Betroffene in der Zukunft hilfreich :winki:
 
Legend157

Legend157

Neues Mitglied
@TheBrad
Es kommt die Meldung das dieser Dienst für Deutschland noch nicht zur Verfügung steht. :confused2:
 
TheBrad

TheBrad

Ehrenmitglied
Schade.
 
Zapco

Zapco

Neues Mitglied
Mein Beileid………
Ich nutze die App >AVG AntiVirus Pro< für PC und Android, bei dieser App lässt sich die Funktion Kamerafalle aktivieren, worauf die Kamerafalle insgeheim ein Foto von Personen aufnimmt, die dreimal hintereinander ein falsches Kennwort eingeben. Dieses Foto wird dann an die E-Mail-Adresse gesendet. Ist zwar keine Garantie das Handy wieder zu finden, aber ein Schnappschuss vom Täter ist für die Fahndung auch nicht schlecht.
 
Ähnliche Themen - Wie kann ich das XZ Premium wiederfinden? Antworten Datum
0