Sim-Karte wird sporadisch nicht erkannt

Vritra

Vritra

Erfahrenes Mitglied
Oje! :1f623: Leider fällt mir jetzt auch nichts mehr ein. Von meiner Erfahrung her dürfte das Problem dennoch im Bereich der (In-)Kompatibilität zu suchen sein. Hast Du Mal eine Recherche gemacht, ob andere Nutzer mit der gleichen Hardware und dem selben Netzanbieter da ebenfalls Probleme haben. Gerade Dein Netzbetreiber, bzw. dessen Shop (Falls die da nicht bloß verkaufen können...) könnte hier eine Anlaufstelle sein, um herauszufinden, wie verbreitet dieses Problem ist.

Das XZ3 ist ja nun nicht gerade ein weit verbreitetes Telefon, weshalb ich hier wenig Chance sehe, dass sich Dein Problem leicht lösen lassen wird, zumal es wohl nicht viele Geräte betreffen dürfte. Auch meines läuft ganz wunderbar ohne irgendwelche Probleme. Keine Firmware hat bisher auch nur ansatzweise Fehler gehabt.

Aber ggf. lässt sich das Problem noch eingrenzen. Z. B. Mal die verschiedenen Mobilfunkstandards von GSM/GPRS über UMTS/HSDPA zu LTE durchtesten. Wobei ich natürlich durchaus einsehe, dass bspw. ein Verzicht auf LTE, sofern das das Problem wäre, natürlich keine Lösung ist, mit der man sich zufrieden geben könnte...

Ich vermute jedoch auch, dass Du solche Quergedanken schon durchgespielt hast. :mellow:
 
K

KeryKR

Neues Mitglied
Threadstarter
Ich habe meinen Netzbetreiber Online und im Shop gefragt, leider ist das Problem dort überhaupt nicht bekannt :1f615:
Bis auf die paar Einträge im Englischen Sony-Forum hab ich auch noch nicht wirklich was gefunden, allerdings weiß ich auch nicht, welche Netzbetreiber und Länder dahinter stecken...

Ich kann mir auch ebenfalls nicht mehr vorstellen, das es am Gerät liegt, da ich mittlerweile schon 3 ausprobiert habe und alle denselben Fehler ausweisen. Allerdings hab ich auch schon genau so viele Karten neu bekommen :1f602:

Das Umstellen auf einen anderen Mobilfunkstandard habe ich tatsächlich noch nicht ausprobiert. Werde das wohl am Wochenende mal testen und LTE /4G ausschalten und auf 3G bevorzugen.

Was mir schon aufgefallen ist, dass der Fehler häufiger kommt, wenn größere Mengen an Mobilen Daten oder halt generell viel Internetdaten (auch WLAN) verbraucht werden.
 
Vritra

Vritra

Erfahrenes Mitglied
:1f611: Damit wären leider alle Optionen, die nicht weh tun, ausgeschöpft. Ich habe im Geiste Mal zusammengefasst, was Du bereits alles zur Lösung unternommen hast. Spekulativ komme ich zu dem Fazit, dass entweder beide Typen der SIM, die Du bekommen hast nicht kompatibel sind oder eine Einstellung in Deinem Datensatz beim Netzbetreiber fehlerhaft ist. Den Anbieter dazu zu bringen das zu testen dürfte schwierig bis unmöglich sein.

Und daher kommt von mir nun ein ganz sauerer Tipp: Entweder Du sagst dem XZ3 ade oder Du wechselst den Vertrag. Also neue SIM mit neuer Nummer oder ein Wechsel des Anbieters mit Rufnummernmitnahme. :1f623: Falls Du dennoch da dran bleiben möchtest, würde ich den Druck erhöhen und den Fall z. B. Mal bei Teltarif.de vorstellen, da gibt es so eine Rubrik "Teltarif hilft"...
 
X

xfile

Ambitioniertes Mitglied
Um welchen Provider handelt es sich denn ?
Das Samsung A40 hatte nach einem Firmware Update ein Problem mit Congstar SIM Karten. Das würde allerdings mit einem Software Update von Samsung behoben.
Vielleicht ist das hier ein ähnlicher Fall? Dann würde allerdings nur ein Firmware-Update von Sony helfen.
 
Meikel_61

Meikel_61

Experte
Wobei natürlich Gongstar mit der größte Anbieter in Deutschland ist. Die können natürlich auch mehr Druck machen.
 
M--G

M--G

Ikone
Ich würde mir eine Prepaid Karte von einem anderen Provider besorgen und mal versuchen ob da auch der Fehler auftritt. Es gibt ja Provider die kostenlose Prepaid Karten haben.
 
Vritra

Vritra

Erfahrenes Mitglied
Ah, hier tut sich ja doch noch was. :biggrin: Ich betreibe mein freies XZ3 H9436 mit einer Congstar-SIM und habe keinerlei Probleme. Ich denke wirklich nicht, dass der Fall hier ein generelles Problem darstellt, sondern tatsächlich Mal einen dieser verfluchten "Einzelfälle".
 
K

KeryKR

Neues Mitglied
Threadstarter
Ich hätte mich auch wirklich gerne noch gemeldet, wenn ich den Fehler gefunden hätte... Leider gibt es noch immer keine Lösung, ich bin wirklich ein Einzelfall...

Ich hatte nochmal eine Karte eines noch älteren Sim-Kartentyps erhalten, aber auch da ist der Fehler wieder aufgetreten, hab den Fehler mit meinem alten Handy mal aufgezeichnet und an meinen Netzbetreiber gesendet...

Für die sieht es wirklich nach einem Software-Fehler aus und die setzen sich da jetzt mit Sony auseinander... aber viel Hoffnung hab ich da ehrlich gesagt nicht :1f602:
Habe jetzt gerade auch nochmal das neue Sony-Update gemacht. Hab ja auch nichts mehr zu verlieren :1f648:
 
B

Blockbuster278

Neues Mitglied
Habeleider genau das selbe Problem mit meinem XZ3 Single-Sim.... :( bisher auch keine Lösung gefunden. Hab jetzt ein neues gekauft und bisher keinerlei Probleme aufgetaucht. Hab bei meinem alten jetzt ein Sony branding auf dem Display da es so oft schon neu gestartet hat...

EDIT: Hat bei mir auch angefangen mit dem Update 52.0.A.8.50 lief davor seit Anfang Januar ohne Probleme
 
K

KeryKR

Neues Mitglied
Threadstarter
Seit dem ich das neueste Update drauf gemacht habe, bleibt das Telefon auch ständig hängen und stürzt dann ab... auch ohne eingelegte Sim-Karte...
Sony ist wohl noch immer in der Prüfung :1f60f:
 
Vritra

Vritra

Erfahrenes Mitglied
Ich frage mich langsam, ob es an den Providereinstellungen von Congstar/Telekom liegen könnte, denn bei meinem freien Gerät ohne Branding läuft wirklich alles ganz wunderbar - mit Congstar-Karte - und man liest ja auch in anderen Foren kaum von Fehlfunktionen beim XZ3. Meines läuft, obwohl es vollgepackt mit unterschiedlichsten Apps ist, so absolut reibungslos, dass es fast schon langweilig ist. ;)
 
Meikel_61

Meikel_61

Experte
Keine Probleme trotz Telekom SIM-Karte.
 
K

KeryKR

Neues Mitglied
Threadstarter
Hallo zusammen,
ich bin nicht bei der Telekom...
aber das tut auch nichts mehr zur Sache, mein Netzbetreiber hat sich endlich gemeldet, weil Sony den Fehler angeblich gefunden hat und zwar ist es ein Hardwarebedingter Fehler im Sim-Leser...🤷‍♀️ , dieser ist über ein Update auch nicht zu beheben.
Laut Hersteller sind auch nur sehr, sehr wenige Geräte betroffen, was wohl auch die Analyse so erschwert hat.
Einen Tausch in ein generalüberholtes Handy hält mein Netzbetreiber (Hotline) ebenfalls für Sinnlos und ob ein nagelneues Handy bereitgestellt werden kann, muss in einem Shop (vom Netzbetreiber) vor Ort entschieden werden (das werde ich heute nachmittag mal in Angriff nehmen).
Ansonsten kann ich meine letzte Vertragsverlängerung rückgängig machen und mir ein neues Modell aussuchen. Ob meine Wahl dann allerdings auch wieder auf Sony fällt, wage ich zu bezweifeln, da mir die neuen Modelle nicht wirklich gefallen, aber das ist ja auch wieder ein anderes Thema.😄 (Lieber wäre mir ein neues Gerät des XZ3)
 
Ähnliche Themen - Sim-Karte wird sporadisch nicht erkannt Antworten Datum
5
3
Oben Unten