Xperia Z lässt sich nicht aufladen

  • 14 Antworten
  • Neuster Beitrag
A

adigo75

Neues Mitglied
Threadstarter
Hallo zusammen,

bei mir ging das Xperia Z in der nacht von Donnerstag auf Freitag aus, da der Akku leer war. Ich habe es dann erst einmal vie USB versucht, am PC aufzuladen, aber auch nach 8 Stunden ließ sich das gute Stück nicht starten. Also habe ich es dann zuhause mit dem Original Sony Ladegerät und auch noch testweise mit einem anderen Ladegerät versucht, sogar an verschieden Steckdosen, die auf jeden Fall auch Strom haben. Insgesamt war das Handy das ganze Wochenende angeschlossen, doch immer noch lässt es sich nicht starten. Wenn ich nur mal kurz auf den Power Knopf drücke, sehe ich nur das rote Lichtchen leuchten, das aber nach ein paar Sekunden wieder aus geht. Dabei spielt es auch keine Rolle, ob das Ladekabel noch steckt oder schon gezogen ist. Weiß hier vielleicht jemand weiter?
 
Zuletzt bearbeitet:
spyfly

spyfly

Fortgeschrittenes Mitglied
Versuchs mal komplett auszuschalten und dann ans Ladegerät anzuschließen:
1. Einschalter+Lautstärke lauter 20 Sek gedrückt halten
2. Ladegerät anschließen
3. Schauen obs lädt.
 
A

adigo75

Neues Mitglied
Threadstarter
Das Handy ist ja aus, deswegen lässt es sich ja nicht mehr starten (einschalten).
 
spyfly

spyfly

Fortgeschrittenes Mitglied
Ähm du sollst die Kombination Einschalter+Lautstärke lauter benutzen. Hat sogar noch beim Softbrick funktioniert
 
A

Android beta gama D

Gast
Ganz genau klingt nach dem selben Problem wie bei uns im ZL Bereich. Ich habe die Vermutung es ist ein Fehler in der 101.
Nur warum da plötzlich die Bauteile unter der 101 Firmware versagen, weiß man nicht so recht.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
A

alberto_s

Neues Mitglied
Android beta gama D schrieb:
Das einzige was geholfen hat, war das einschicken, und das austauschen von defekten Bauteilen.
Geholfen hat es (noch) nicht! Mein Gerät ist gleich wieder eingeschickt worden.
 
A

Android beta gama D

Gast
Ja in Anführungsziechen geholfen, bei dir ist es natürlich richtig blöd gelaufen. Was neues hast du noch nicht gehört oder ?
 
A

alberto_s

Neues Mitglied
Nö. Ich werde im originalen Thread berichten, sobald etwas neues passiert. Heute müsste die Reparatur losgehen.
 
A

Android beta gama D

Gast
Na dann warten wir mal ab. Was mich ja wundert das es jetzt auch Z User trifft. Irgendwas muss ja da falsch laufen.
Aber jeden betrifft es auch nicht, also lässt sich da schwer was ableiten oder vermuten warum es dazu kommt.
 
H

hitman_2010

Neues Mitglied
bei mir haben die ganzen tasten-kombis und auch aufladen über 2 tage nichts gebracht! erst als ich mir aus letzter verzweiflung die dockingstation bestellt habe, wurde mein xperia z wieder zum leben erweckt!!
hoffe das hilft wem anders auch weiter!
 
Android-Bandit

Android-Bandit

Stammgast
sagtest du schon :thumbup:
 
Rudikimh

Rudikimh

Fortgeschrittenes Mitglied
Klingt für mich nach defekter ladebuchse

gesendet von meiner Buschtrommel xD
 
S

StefanXYZ

Neues Mitglied
spyfly schrieb:
Versuchs mal komplett auszuschalten und dann ans Ladegerät anzuschließen:
1. Einschalter+Lautstärke lauter 20 Sek gedrückt halten
2. Ladegerät anschließen
3. Schauen obs lädt.
Danke! Hat funktioniert.
Mein XPeria Z5 ging nach 2% AKKU ins Koma. Einzelne Tasten, verschiedene Ladegeräte, auch über Nacht dran => nichts passierte.
Lösung: Bei eingestecktem Ladegerät EIN- & LAUTER-Taste gleichzeitig 20sec. Es zeigte kurz den weißen XPeria-Bildschirm, dann 1%..2%..3%.. und nach 2min 100%. Es hatte wohl ohne Lade-LED-Anzeige sich doch über nacht aufgeladen.
:)
 
S

Schira90

Neues Mitglied
Moin zusammen,

hatte auch das Problem, dass mein Xperia bei 0% war und sich nicht mehr aufladen lies. Hab mein Handy an eine Stromquelle gehängt es ging zwar kurz das Rote licht an aber nach dem der Weiße Bildschirm vom Sony Start kam sofort wieder aus und es stand dauerhaft 0% Akku mit einer roten Batterie im Bildschirm. Nach 4 Std. habe ich dann diverse Tipps von Sony ausprobiert

hab den erzwungenen 120 Sekunden Restart gemacht (Gelber Druckknopf beim Simeinschub 120 Sek. gedrückt halten)
den normalen Restart (Austaste & Lautertaste 20 Sek gedrückt halten)
Erzwungenes Ausschalten obwohl es schon Aus war (Gelber Druckknopf beim Simeinschub drücken)

Nun was soll ich sagen ich weiß nicht woran es gelegen hat aber mein Xperia lädt wieder am 3 getesteten Ladekabel
((Kabel 1 & 2 haben am Handy das selbe Verhalten gehabt wie oben beschrieben) alle kabel wurden mit anderen Geräten z. B. das aufladen einer Powerbank oder eines PS4 Controllers getestet)

Vor dem Letzten mal Kabel reinstecken habe ich mit einem Zahnstocher Vorsichtig den Ladeanschluss von Fusseln befreit
 
Oben Unten