Bluetooth: 2 Verbindungen gleichzeitig??!!

  • 3 Antworten
  • Neuster Beitrag
M

mann_mit_defy

Erfahrenes Mitglied
Threadstarter
Hallo,

ich bin schon lange nicht mehr hier gewesen..,

nun habe ich eine Frage, die mir bisher kein Internet beantworten konnte.

Ich habe ein Z3 das mit meinem Autoradio über Bluetooth perfekt funktioniert.

Ich kann auch eine Smartwatch (Chinaexport) mit dem Z3 verbinden.läuft
Aber wie muss ich es machen damit ich zusätzlich auch das Autoradio über Bluetooth verbinde.
Das Z3 baut keine Verbindung auf..

Geht das beim Z3?
(Wenn ja bitte eine kurze Anleitung wie ich das einrichte.)

Davon hängt es ab ob ich meiner Frau eine Samsung Smartwatch kaufe...

Danke schon mal

sagt der Mann der jetzt seit 3 Jahren ein Z3 hat und kein Defy mehr
 
TheBrad

TheBrad

Ehrenmitglied
Generell sind bei Bluetooth mehrere gleichzeitige Verbindungen möglich (bis zu 7 oder 8 soweit mir bekannt). Ich selbst nutze den Bordcomputer/Navi im Auto auch parallel zur Smartwatch. Das müsste das Z3 also ebenfalls können.. ich kann mich zumindest nicht erinnern, dass es (außer vielleicht in den Anfangstagen von BT) mal Einschränkungen dbzgl. gab. Was natürlich nicht funktioniert sind zwei oder mehrere BT Geräte, die den selben Dienst gleichzeitig nutzen, also z.B. Telefonieren über die Smartwatch und gleichzeitig über die FSE, aber das sollte selbstverständlich sein..
 
H

herpeco

Fortgeschrittenes Mitglied
Also ich besitze eine Samsung Gear S3 und ein Sony Z3, beide permanent über Bluetooth verbunden.
Außerdem benutze ich im Auto (Volkswagen Tiguan) die Bluetooth-Verbindung vom Z3. Im Prinzip funktioniert beides parallel.

In der Praxis sieht das aber so aus, dass -seit ich die Gear S3 habe- die Bluetooth-Verbindung im Auto oft nicht mehr automatisch zu Stande kommt. Auf dem Z3 steht "verbunden", im Auto wird aber vergebens nach Z3 gesucht. Ich muss dann jeweils wieder manuell die Verbindung herstellen. Am nächsten Tag geht's dann plötzlich mal wieder automatisch....
 
M

mann_mit_defy

Erfahrenes Mitglied
Threadstarter
Hallo,
ich habe nach einem Tip, hier in einem anderen Geräteforum eine Information bekommen (Bluetoothgeräteprofile anpassen).
Ich habe das getestet und sogar einmal bei Geräte mit dem Z3 verbunden gehabt.
Aber die China Uhr setzt beim nächsten verbinden sofort ihr Profil auf "alles" zurück...

Schauen wir mal wenn die Gearfit 2pro da ist,ob die es besser kann..

Hier der Link

Gleichzeitige Bluetooth-Verbindung Freisprecheinrichtung und Smartwatch
 
Oben Unten