Clockworkmod für ST70208-1/ST70216-1

  • 35 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Clockworkmod für ST70208-1/ST70216-1 im Surftab Ventos 7.0 Forum im Bereich Trekstor Forum.
H

hali_fax

Neues Mitglied
Unter folgendem Link liegt zu Testzwecken ein recoverycwm.img inkl. Utils/Skripte zum flashen:
https://www.dropbox.com/sh/vgnj284antm0zg4/uXT_hUl_op

Die Utils/Skripte müssen mit z.B.

chmod 755 mtd2_erase

chmod 755 mtd2_write_recoverycwm.img

ausführbar gemacht werden.

Um wieder das Werks-Recovery zu erhalten, "restore_stock-recovery" ausführen.

Verbesserungsvorschläge bitte in diesem Thread posten.

Alle Dateien werden nur Ohne Gewähr zu Testzwecken bereitgestellt. ;)

http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=1866545&page=21
 
Zuletzt bearbeitet:
E

Engelz

Ambitioniertes Mitglied
Hi,
Habe mir vor einigen Tagen das surftab ventos 7.0/ ST70208-2 zugelgt.
Daher wollte ich mal nch dem Stand fragen und wenn diese Recovery funktioniert auch fürs ST70208-2?


Gesendet von meinem ST70208-2 mit der Android-Hilfe.de App
 
H

hali_fax

Neues Mitglied
Engelz schrieb:
Hi,
Habe mir vor einigen Tagen das surftab ventos 7.0/ ST70208-2 zugelgt.
Daher wollte ich mal nch dem Stand fragen und wenn diese Recovery funktioniert auch fürs ST70208-2?


Gesendet von meinem ST70208-2 mit der Android-Hilfe.de App
Vermutlich nicht, allerdings kannst Du testweise mittels Stockrecovery dieses update.zip probieren - sollte gefahrlos sein . . .

https://www.dropbox.com/sh/71bloxse49rqwlf/Xv2BGWiLVQ
 
E

Engelz

Ambitioniertes Mitglied
Danke für deine Antwort.
Was ist denn in diesem update.zip enthalten

Gesendet von meinem ST70208-2 mit der Android-Hilfe.de App
 
H

hali_fax

Neues Mitglied
Engelz schrieb:
. . . Was ist denn in diesem update.zip enthalten . . .
Stammt aus dem "utilities"-Verzeichnis beim Kompilieren von Clockworkmod aus den Cyanogenmod-10-Quellen: Wenn Du das update.zip mit "install zip from external_sdcard" "installierst", startet cwm nur einmal(wenn überhaupt . . .). Nach einem Neustart ist immernoch Dein originales Trekstor-recovery installiert.
Um alles "endgültig" zu machen, müßte 'recoverycwm.img' z.B. mit 'nand_write' geflasht werden.
Das update.zip enthält keinen kernel, allerdings die angepaßte 'recovery.fstab'-Tabelle für das ST702xy-1, damit /recovery, /boot, /media usw. korrekt "gemountet" werden.
Ich vermute allerdings, daß schon recovery.fstab beim ST702xy-2 anders ist . . .
Der kernel, der in boot.img steckt, ist wg. abweichender Hardware mit Sicherheit ein anderer . . . .
 
E

Engelz

Ambitioniertes Mitglied
Okay also wenn ich das flashe durfte nach einem Neustart wieder alles beim alten Sein?

Gesendet von meinem ST70208-2 mit der Android-Hilfe.de App
 
H

hali_fax

Neues Mitglied
Engelz schrieb:
Okay also wenn ich das flashe durfte nach einem Neustart wieder alles beim alten Sein?

Gesendet von meinem ST70208-2 mit der Android-Hilfe.de App
Mit 99%iger Sicherheit wäre ein Test problemlos, wenn Du updatecwm.zip mit "install zip from external_sdcard" ausprobierst - jedenfalls gilt das beim ST702xy-1 . . .
Ich gebe allerdings KEINE GARANTIE !!! :unsure:
 
P

PASTAIO

Neues Mitglied
hali_fax schrieb:
Vermutlich nicht, allerdings kannst Du testweise mittels Stockrecovery dieses update.zip probieren - sollte gefahrlos sein . . .

https://www.dropbox.com/sh/71bloxse49rqwlf/Xv2BGWiLVQ
Hallo
Ich kann bestätigen, dass die recovery Teil auf Ventos 7 70208-2.
Ich weiß nicht, ob es funktioniert.
Ich habe versucht, ein Backup machen, aber ich glaube nicht, dass es gut gegangen ist,
Ich brauche diese recovery für installatare einem neuen rom, meine Tablette nicht gut funktioniert.
Wenn ich Sie mit dem "recovery.fstab" von 70208-2 helfen, ich bin glücklich.
Ich brauche ein Nandroid Backup, um die Tablette wieder herzustellen.

Entschuldigen Sie mein Deutsch
 
E

Engelz

Ambitioniertes Mitglied
PASTAIO schrieb:
Hallo
Ich kann bestätigen, dass die recovery Teil auf Ventos 7 70208-2.
Ich weiß nicht, ob es funktioniert.
Ich habe versucht, ein Backup machen, aber ich glaube nicht, dass es gut gegangen ist,
Ich brauche diese recovery für installatare einem neuen rom, meine Tablette nicht gut funktioniert.
Das Problem ist das sich noch keiner gefunden hat der CWM für unser tab gebastelt hat.
Ich lese mich auch grad erst in das Thema ein nur habe ich kein funktionierenden Rechner mit dem ich das versuchen könnte.
Hast du mal den Trekstor-Support angeschrieben und denen das Problem geschildert?



Gesendet von meinem ST70208-2 mit der Android-Hilfe.de App
 
P

PASTAIO

Neues Mitglied
Ich schickte eine E-Mail an oder trekstor.de
Keine Antwort.
:confused2:
Trekstor Italien ersetzte ich die Tablette.
auch die neuen Tablet ist tot
:sad:
 
E

Engelz

Ambitioniertes Mitglied
Sehr komisch mir haben sie am darauffolgenden Tag noch geantwortet

Gesendet von meinem ST70208-2 mit der Android-Hilfe.de App
 
P

PASTAIO

Neues Mitglied
Engelz schrieb:
Sehr komisch mir haben sie am darauffolgenden Tag noch geantwortet

Gesendet von meinem ST70208-2 mit der Android-Hilfe.de App
Excuse me Engelz,

Trekstor sie gab der firmware?
 
E

Engelz

Ambitioniertes Mitglied
Nein ich hatte fragen zu einem anderen Thema aber trotzdem hat mir der Support am nächsten Tag geantwortet

Gesendet von meinem ST70208-2 mit der Android-Hilfe.de App
 
P

PASTAIO

Neues Mitglied
Ich kann die gleiche Tablette gefunden haben
Commax Blade-70
Ich habe die Firmware heruntergeladen

meine Tablette ist Boot-Loop
Wir brauchen CWM Recovery für die ST70208-2
Also brauchen wir einen recovery.img original (stock)

Das Verfahren ist sehr einfach zu extrahieren,
Ich bin auf der Suche nach einem Freiwilligen mir die recovery.img senden
Ich kann Anweisungen geben
Dank

(Deutsch Text google Übersetzung)


Maybe I have found a tablet similar to Ventos ST70208-2
commax Blade 70
I' ve got firmware

But my tablet is locked in boot loop now
I need cwm recovery for test that firmware ( At least to try )
I need the ST70208-2 recovery.img for online build a custom Cwm
so I need some volunteer for send me that file
the extraction method of recovery.img from tablet does not seem too difficult

I have instruction link too
Thank you
 
Zuletzt bearbeitet:
E

Engelz

Ambitioniertes Mitglied
Wie kommt man denn an die Recovery.img?

Gesendet von meinem ST70208-2 mit der Android-Hilfe.de App
 
P

PASTAIO

Neues Mitglied
es ist nicht schwierig,
Dieses Verfahren ist nicht gefährlich, darauf achten

Sie benötigen eine Speicherkarte.
Sie benötigen diese Software:
https://play.google.com/store/apps/details?id=jackpal.androidterm


es file esplorer -> setting
in irgendeiner Zeile sehen Sie, gerade Option GO TO ROOT
blättern bis zur Wurzel
offene proc Ordner
offene mtd Dateien als Text
Welches ist, werden Sie sehen, Recovery-Partition.
nichts tun, schließen Sie die Datei

geben Sie dann in Terminal-Emulator:
dd if=/dev/mtd/mtdX of=/sdcard/recovery.img (Beachten Sie, dass Sie mit der Nummer X Welches ist Recovery-Partition zu ersetzen)

nach, dass Sie recovery.img auf Ihrer SD-Karte haben


Sprechen Sie Englisch?
Hier können Sie die original Prozedur finden :
[Q] How To Extract Stock Recovery.img From an android device - xda-developers

(unsere Tablet verwendet mtd Partition)


--------
this is not difficult



you need a memory card.
you need this software:

https://play.google.com/store/apps/details?id=jackpal.androidterm

Do you speak English?

Here you can find the original procedure:
[Q] How To Extract Stock Recovery.img From an android device - xda-developers

(our tablet is mtd partition)
This procedure is not dangerous, but be careful

in es file explorer open settings
in some row you ll see browsing option GO TO ROOT
browse up to root
open proc folder
open mtd file as text
you will see which is recovery partition.
do nothing, close file

then type in terminal emulator: dd if=/dev/mtd/mtdX of=/sdcard/recovery.img (note that X you must replace with number which is recovery partition)

after that you will have recovery.img on your sd card
 
E

Engelz

Ambitioniertes Mitglied
Zuletzt bearbeitet:
TheSSJ

TheSSJ

Stammgast
Just be careful not to provocate a recovery loop. It happens easier than you think.
I noticed the fstab of the recovery doesn't mention a misc-partition, could be a good sign the loop won't occur.
Oh, and don't try builder.clockworkmod.com, it will most likely make the power button useless and you wouldn't be able to select anything from the CWM menue.

_____

Seid nur vorsichtig einen recovery loop zu provozieren, das passiert leichter als gedacht. Die recovery.fstab zeigt keine misc-partition, kann ein gutes Zeichen sein, dass das Tab nicht in einem Loop hängen wird.
Oh und benutzt nicht builder.clockworkmod.com - der Power-button wird nutzlos sein und es können keine Menüeinträge ausgewählt werden.
 
E

Engelz

Ambitioniertes Mitglied
TheSSJ schrieb:
I noticed the fstab of the recovery doesn't mention a misc-partition, could be a good sign the loop won't occur.


_____

Die recovery.fstab zeigt keine misc-partition, kann ein gutes Zeichen sein, dass das Tab nicht in einem Loop hängen wird.
Was meinst du damit?
Meinst du damit mein vorhin hochgeladenes recovery.img?

Gesendet von meinem ST70208-2 mit der Android-Hilfe.de App
 
P

PASTAIO

Neues Mitglied
Engelz
vielen Dank Engelz
Jetzt sehe ich, was ich tun kann


TheSSJ
Ich dachte, dies zu tun cwm durch builder.clockworkmod.com
Ich weiß, ich muss von Hand cwm bauen
(Sehr wenig Erfahrung hier)
Skript oder ändern Sie?

btw dank
-------------
Engelz
many thanks Engelz
Now I see what I can do


TheSSJ
I was thinking of doing cwm through builder.clockworkmod.com
So I have to build cwm by hand
(Very little experience here)
or modify yours script ?


btw thanks

Der ursprüngliche Beitrag von 18:11 Uhr wurde um 19:46 Uhr ergänzt:

mein Versuch war ein Fehlschlag
builder.clockworkmod.com nicht funktioniert

my attempt was a failure
builder.clockworkmod.com does not work
this is too complicated for me