Anwendung / Prozess wurde unerwartet beendet / angehalten / reagiert nicht

  • 44 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Anwendung / Prozess wurde unerwartet beendet / angehalten / reagiert nicht im T-Mobile G1 Forum im Bereich Weitere HTC Geräte.
DoN

DoN

Erfahrenes Mitglied
immer wenn ich das G1 neustarte kommt ein Google process fehler muss es dann immer beenden weis nicht warum seit dem 1.6 Ists so jz hab ich das 4.2.2 raufgespielt und noch immer ...

eine lösung schon vorhanden ?
 
Phantom-Lord

Phantom-Lord

Erfahrenes Mitglied
Schon einen "Softreset" Call + Menu + End/Power durchgeführt? Das Telefon wird sofort neu gestartet.

Sonst wipe das Telefon mal, möglicherweise behebt das den Fehler.


Was ist denn der genaue Wortlaut der Fehlermeldung?
 
DoN

DoN

Erfahrenes Mitglied
jo habs schon versuchts hilft aber nichts ...

das der prozess unerwartet beendet wurde ... dann kommt einfach ein butten schließen erzwingen
 
W

winne

Android-Guru
Wurde hier schonmal irgendwo behandelt. ;)
Manchmal bleiben einfach Einstellungen drin und die müssen dann manuell gelöscht werden :
mount /system/sd
mount /data

rm -r /system/sd/dalvik-cache
rm -r /system/sd/app
rm -r /system/sd/app-private
rm -r /data/dalvik-cache
neustart ins recovery image
wipen
Unter Umständen reichen sogar nur die Grünen, allerding mit den beiden "Mount" vorab.

 
DoN

DoN

Erfahrenes Mitglied
mount: permission denied. (are you root?)

komm nicht ins terminal :S
 
Kranki

Kranki

Ehrenmitglied
DoN schrieb:
mount: permission denied. (are you root?)

komm nicht ins terminal :S
Du musst die Schritte im Recovery an der Konsole durchführen.
 
DoN

DoN

Erfahrenes Mitglied
dankesche!
 
W

winne

Android-Guru
@ DoN

Wo was ausgeführt werden muß, kann man sich im allgemeinen so merken:
Dateioperationen im laufenden System erfoldern root-Rechte und damit steht als erster Befehl immer "su".
Fehlt diese Angabe, dann einfach console. ;)
Systemnahe Operationen sollten/müssen eh in der console getätigt werden.
Ich hätte es natürlich auch dazuschreiben können, sollen, müssen..... ist aber offensichtlich dem copy and paste zum Opfer gefallen, denn in meiner "Datenbank" stehts in der ersten Zeile. :rolleyes:

Edit: Ich wollte eigentlich garnicht soviel schreiben, sondern nur wissen obs geholfen hat. :D
 
Zuletzt bearbeitet:
DoN

DoN

Erfahrenes Mitglied
hahaha ja danke :) hat geklappt wunderbar thx
 
C

c.k.kenjii

Neues Mitglied
hallo leute ^^
ich hab da mal ein problem.. und zwar die apps: "GameBoid lite" sowie "snesboid lite" und auch ShopSavvy funktionieren auf meinem g1 einfach nicht,
bei allen kommt der selbe fehler:
Tut uns leid!
die anwenung ( schau oben ^^) wurde unerwartet beendet. versuchen sie es erneut.
(button) --> schließen erzwingen

o.o hab ihn mir erst vor 4 tagen geholt und schon einige entäuschungen einstecken müssen ...

ich hoffe ihr könnt mir helfen
 
StefanG1

StefanG1

Experte
Was wird dir denn unter Einstellungen ->Telefoninfo als Firmware Version und BuildNummer angezeigt?

Es könnte sein, dass die angebotenen Programme noch für eine ältere/neue Version ausgelegt sind.

#Stefan
 
Denowa

Denowa

Lexikon
War das G1 neu (jungfräulich) als Du es bekommen hast, oder gebraucht? Wenn es gebraucht ist, könnten sich Altlasten darauf befinden, dann würde ich dringend eine Wipe (Hardreset/Werkszustand) empfehlen!
 
C

c.k.kenjii

Neues Mitglied
JUNGFRAUUUU xD

firmware-version: 1.1
build nr : 123099
 
j_d_

j_d_

Stammgast
1.1??
du solltest dringend mal ein update machen. (eigentlich sollte das automatisch kommen)
die programme werden vermutlich nicht für 1.1 ausgelegt sein.
 
C

c.k.kenjii

Neues Mitglied
hmm.. wie kann ich da jetzt ein update ausführen ???
ich hab da leider nichts auf mein handy gefunden was das automatische updaten betrifft.
und sind alle neugekauften g1 handys auf den allerletzten stand? xD hab ihn mir erst vor paar tagen nämlich zugelegt.
 
j_d_

j_d_

Stammgast
also wenn du nichts weggeklickt hast, sollte iegentlich, wenn eine datenverbindung besteht, spätestens nach ein paar tagen, der hinweis auf ein update erscheinen.
 
C

c.k.kenjii

Neues Mitglied
oke leute hats vor paar minuten angefangen die firmware upzudaten
danke für eure hilfe !!!
 
W

wagemutiger

Neues Mitglied
hallo
und zwar habe ich cyanogen mod 4.7 auf meinem G1 und seit neuestem
stürzt der kalenderprozess immer beim starten ab:
der prozess com.android.calendar wurde unerwartet beendet versuchen sie es erneut
manchmal ist es auch der prozess kalenderspeicher

es kommt kurz ein weißer bildschirm und dann sofort
die fehlermeldung

im widget wird alles richtig angezeigt, der kalender synchronisiert auch, nur anzeigen lässt er sich nicht.

die daten des kalenders sowie des kalenderspeichers habe ich schonmal gelöscht, und neugestartet,
geholfen hats nicht.
dann habe ich sogar das handy über den root modus gewiped
dann ging er kurz und nach 10 min wieder nicht
ich habe in dieser zeit 1,2 programme installiert und sachen eingestellt aber die waren auch schon drauf als es noch ging.

Bitte um Hilfe
gruß wagemutiger
 
j_d_

j_d_

Stammgast
ein problem in der art kenn ich vom offiziellen update von cm (also über die offizelle htc version). wipe und fix_permissions hat da geholfen.
hast du schonmal fix_permissions laufen lassen?
den dalvik cache geleert?
oder im zweifel mal ein fullupdate draufspielen, da sollte alles stimmen.

verwendest du die original 4.2.7 (ich vermute mal es sollte so heißten)?
irgendwelche modifikationen?
 
W

wagemutiger

Neues Mitglied
also um genau zu sein ich habe das hier installiert

https://www.android-hilfe.de/forum/...1/cyanogenmod-full-updates-4-2-15-1.8791.html (version 2)

vielleicht weiß jemand hier von problemen...

fix_permissions hab ich noch nie gehört und dalvik cache ist mir auch ehr unbekannt. ich mach mich mal schlau, danke
edit:
fix_permissions durchgeführt hat nicht geholfen,beim dalvik cache sagt er das es so eine directory nicht gibt ...
(ich ahb eingegeben: mount system/sd)


gibt es eine möglichkeit den kalender neu zu installieren ?
 
Zuletzt bearbeitet: