Displayschutzfolie ändert Empfindlichkeit?

kozanostra

kozanostra

Fortgeschrittenes Mitglied
84
Hey Zusammen,

mein erster Beitrag hier! Tolles Forum. Kann mir jemand aus Erfahrungsgründen sagen, ob die Schutzfolie die auf meinem Display verklebt wurde(so denke ich auch bei jdm. anderen G1) die Empfindlichkeit des Touchscreens einschränkt oder nicht?!

...cheers...
 
Wenn sie das tut, dann nur so minimal, dass man es nicht merkt.

Aber eins macht mich gerade stutzig: was heisst "verklebt wurde". Ist die original Folie, die seit dem auspacken auf dem Display war noch drauf? Denn das ist keine Displayschutzolie. Eine richtige Folie sollte dem G1 beiligen, die kannst du dann selber anbringen nachdem du die erste Folie entfernt hast.

MM
 
Also Du liegst richtig, ich habe noch die Folie drauf die seit dem Auspacken drauf ist.
Aber warum ist das keine Schutzfolie?
 
Weil sie nur vor Transportschäden schützt, ich hatte sie 2 Tage drauf, aber da nahm das G1 nur wiederwillig meine Fingersteuerung an...
 
McLin schrieb:
Weil sie nur vor Transportschäden schützt, ich hatte sie 2 Tage drauf, aber da nahm das G1 nur wiederwillig meine Fingersteuerung an...




Aber das ist doch keine Begründung "soll vor Transportschäden schützen" sie erfüllt doch dennoch ihren Zweck, schützt vor Kratzer oder sehe ich das falsch. ist sie dicker als die folie die noch beiliegt?
 
Hehe :)
Irgendwie halten diese Transportfolien bei mir (Bei allen Geräten) nicht länger als ein paar Minuten ... :p

Ganz ohne Folie empfinde ich das Display allerdings als ein bisschen "stumpf"
 
Der Bildschirm reagiert nicht auf Druck wie die anderen Bildschirme, deshalb kann man den Screen auch nicht mit einem Stift bedienen, sondern mit Wärme, und die Folie die schon drauf ist, setzt diese Wärme nicht richtig um, und was noch schlimmer ist, der Klebstoff ist nicht dafür gemacht, irgendwann wenn du sie nach längerer nutzung entfernst, freust du dich über Kleberrückstände...
 
McLin schrieb:
Der Bildschirm reagiert nicht auf Druck wie die anderen Bildschirme, deshalb kann man den Screen auch nicht mit einem Stift bedienen, sondern mit Wärme, und die Folie die schon drauf ist, setzt diese Wärme nicht richtig um, und was noch schlimmer ist, der Klebstoff ist nicht dafür gemacht, irgendwann wenn du sie nach längerer nutzung entfernst, freust du dich über Kleberrückstände...




Danke McLin: das ist mal ne Begründung mit der ich was anfangen kann und akzeptiere.
Schon ist sie ab! :). soll ich die mitgelieferte draufmachen oder besser nicht. also hab mein G1 eigentlich immer in der ledertasche drinne...
 
Ich habe auch ohne Schutzfolie probiert und muss sagen, dass der Bildschirm mit Folie um einiges besser funktioniert als ohne.
 
Die Folie die dabei ist finde ich genial, das ist eine die man Trocken blasenfrei draufbekommt, wenn das Display sauber und trocken ist, außerdem passt sie bis aus den mm auf das Gerät schon alleine das Gefühl man hat sein G1 geschützt ist es mir Wert;)
 
Anm.:
*klugscheiß*
Das Display ist soweit ich weiß nicht wärmeempfindlich, sondern kapazitiv, reagiert also auf stromleitende Finger (das Display ist minimal elektrisch geladen und interpretiert Änderung dieser Ladung) ...

Ansonsten .. gefällts mir mit Folie auch besser :p
 
Dann müsste mein Metallstift funktionieren:confused: Und bei Stiftenallgemein ändert sich auch die Ladung...
 
So... Und wieder was gelernt...:D
 
:)
An der eigentlichen frage ändert das natürlich nix :)
 
ich hab grade auch die beiliegende folie draufgeklebt und schon les ichs hier im forum^^

bei mir war unter der ersten transport-schutzfolie eine blase, dass war sehr unschön ;)

die beiligende passt aber perfekt!
 
bei mir ist keine folie dabei :/ oder find ich sie nicht?
 
davidhellmann schrieb:
bei mir ist keine folie dabei :/ oder find ich sie nicht?

Wenn du ein deutsches T-Mobile-G1 hast, dann ist die Folie in dem Beutel mit der Bedienungsanleitung. Schau mal genau nach.
 
  • Danke
Reaktionen: o0momo0o
hm alle tüten sind leer. :( och mensch :)
 
Ich suche meine auch.. .;) Irgendwo muss dich doch hin sein?
;)

BTW: wenn ich die finde würde ich die dann doch gerne anbringen nur frage ich mich wie ich das Display vorher sauber bekomme. Das bringt doch nichts eine schutzfolie auf ein dreckiges Display zu kleben...

Nur Mikrofaser? Oder auch ein spritzer Glasreiniger (meine Monitore reinigt der super)
 

Ähnliche Themen

C
  • clemser
Antworten
1
Aufrufe
2.071
k3v.4
k3v.4
A
  • Androfreak
Antworten
3
Aufrufe
1.064
Androfreak
A
Johnassel
Antworten
6
Aufrufe
1.495
StefanG1
StefanG1
Zurück
Oben Unten