Dual SIM bei T-Mobile G1 nutzen

  • 58 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Dual SIM bei T-Mobile G1 nutzen im T-Mobile G1 Forum im Bereich Weitere HTC Geräte.
S

slaex

Neues Mitglied
@RealMX,

genauso habe ich es auch!
Besitze ein Samsung D780 (Dual SIM-Handy!) und habe dort eine SIM-Karte mit Festnetz-Flatrate und eine mit Freiminuten und FreiSMS für alle anderen Netze drin. Mit dem G1 bin ich dann nur über die Simyo 1GB Surfflatrate für Mails, Internet, Kalendar usw. online.
Natürlich hat man dann im Endeffekt trotzdem 2 Handys dabei. Wenn man das G1 jedoch eher als seinen "Kalendar" oder sein mobiles "Notizbuch" ansieht, ist das vollkommen in Ordnung. Ausserdem spart man Akku, da man nicht telefonieren muss... Und die Akkuleistung ist ja wie gesagt rar gesäht.. ;-)

Viele Grüße,
Alex
 
R

RealMx

Neues Mitglied
@ slaex:

Ich bin doch nicht der einziger ;-)

Jou, das Akku kotzt mich ehrlich gesagt total an, musste letztens nur kurz zu Uni, also 2 mal über eine Stunde mit Zug, bisschen U-Bahn usw. und auf dem Rückweg hat sich mein G1 Geist aufgegeben, also wenn ich so was etwas öffter machen müsste, hätte ich mir glaube ich eine [FONT=Arial, Helvetica, sans-serif]USB-Battery Backup Pack[/FONT] gehollt zum Nachladen :)

Habe gestern UPDATE draufgemacht, vllt wird das Akku jetzt bisschen mehr aushalten ;-)
MfG
 
S

sge4ever

Neues Mitglied
Hallo, bin neu hier im forum bei euch und schreibe (wie sollte es anders sein) gerade von meinem neuen g1.

Habe wie andere hier auch folgendes problem. Ich habe zum einen meine normale simkarte mit der ich sehr günstig smsen und telefonieren kann. Hier ist jedoch der inettarif schweine teuer.

Zum anderen habe ich eine datenflatekarte, mit der ich jetzt gerade im internet bin. Mit der ich aber weder angerufen werden kann, telefonieren noch sms schreiben kann.

Derzeit habe ich in meinem g1 ausschliesslich die internetkarte drinnen und seperat noch mein älteres handy zum normalen telefonieren und smsen dabei. Dies finde ich jedoch sehr unpraktisch, da ich nicht dauernd mit 2 handies rumlaufen möchte.

Daher habe ich ein paar fragen:

1) gibt es für das g1 bei einem dual sim adapter nur die zerschneiden möglichkeit?? Würde ich eigentlich ungern machen, aber in der not frießt der teufel fliegen hehe...

2) hat einer von euch beim g1 schon einen dual sim adapter drinnen der funktioniert??

Hoffe auf schnelle antworten... entschuldigt für die fehlenden absätze etc, habe das mim g1 noch nicht ganz so raus
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
ikarusx3

ikarusx3

Erfahrenes Mitglied
sge4ever schrieb:
Hallo, bin neu hier im forum bei euch und schreibe (wie sollte es anders sein) gerade von meinem neuen g1.

Habe wie andere hier auch folgendes problem. Ich habe zum einen meine normale simkarte mit der ich sehr günstig smsen und telefonieren kann. Hier ist jedoch der inettarif schweine teuer.

Zum anderen habe ich eine datenflatekarte, mit der ich jetzt gerade im internet bin. Mit der ich aber weder angerufen werden kann, telefonieren noch sms schreiben kann.

Derzeit habe ich in meinem g1 ausschliesslich die internetkarte drinnen und seperat noch mein älteres handy zum normalen telefonieren und smsen dabei. Dies finde ich jedoch sehr unpraktisch, da ich nicht dauernd mit 2 handies rumlaufen möchte.

Daher habe ich ein paar fragen:

1) gibt es für das g1 bei einem dual sim adapter nur die zerschneiden möglichkeit?? Würde ich eigentlich ungern machen, aber in der not frießt der teufel fliegen hehe...

2) hat einer von euch beim g1 schon einen dual sim adapter drinnen der funktioniert??

Hoffe auf schnelle antworten... entschuldigt für die fehlenden absätze etc, habe das mim g1 noch nicht ganz so raus
- Ohne zerschneiden geht nicht.
- Du kannst immer nur eine Karte nutzen, d.h. entweder du kannst ins Internet oder du kannst angerufen werden / simsen. Wechsel geht nur über ausschalten oder Flugmodus ein- / ausschalten.
 
S

sge4ever

Neues Mitglied
Hm okay, welchen dual sim adapter zum zerschneiden empfehlt ihr mir? Umts funktioniert aber mit der dual sim trotzdem oder? Also lediglich auf der internetkarte bräuchte ich es I'm prinzip. Wie läuft das denn mit dem flugzeug modus hin und herschalten genau ab?
 
ikarusx3

ikarusx3

Erfahrenes Mitglied
sge4ever schrieb:
Hm okay, welchen dual sim adapter zum zerschneiden empfehlt ihr mir? Umts funktioniert aber mit der dual sim trotzdem oder? Also lediglich auf der internetkarte bräuchte ich es I'm prinzip. Wie läuft das denn mit dem flugzeug modus hin und herschalten genau ab?
Flugzeugmodus einschalten - Flugzeugmodus ausschalten

Dann ist jeweils die andere Karte aktiv.
 
S

sge4ever

Neues Mitglied
ok aber wenn de flugzeugmodus an ist kann doch eigentlich gar nicht mehr telefonieren oder??
 
zx128

zx128

Experte
sge4ever schrieb:
ok aber wenn de flugzeugmodus an ist kann doch eigentlich gar nicht mehr telefonieren oder??
Nach meinem Wissen:

Für diese Dual-SIM-Sache wird die Funktion von flugzeugmodus einfach "überschrieben".

Die macht nicht mehr das, was die machen soll, sondern schaltet die SIMs um.
 
Phantom-Lord

Phantom-Lord

Erfahrenes Mitglied
Beim Flugzeugmodus wird der Mobilfunk, Wifi, GPS, Bluetooth deaktiviert.

D.h. von der SIM-Karte wird die Spannung genommen und diese wird deaktiviert. Wird der Flugzeugmodus wieder ausgeschaltet, stellt der Dual-Sim-Adapter (analog) die Karte um.

D.h. um von einer Karte auf die andere zu wechseln:

Sim1 -> Flugzeugmodus an -> Flugzeugmodus aus -> Sim2 -> Flugzeugmodus an -> Flugzeugmodus aus -> Sim1 .....

Ist die SIM-Karte durch eine PIN geschützt muss diese eingegeben werden!!!

Nachteil analoger Karten: auch beim Aus- und Einschalten wird ein Simkartenwechsel durchgeführt.




Digitale Karten werden meistens über ein Programm gesteuert:
Sim1 ->Programm zum Wechseln -> Sim2 -> Programm zum Wechseln -> Sim1 ....
 
E

Eddie8

Erfahrenes Mitglied
Hat inzwischen jemand einen DualSIM-Adapter in Betrieb?
Würde grundsätzlich ja auch bei Hot wire kaufen, aber im Vergleich zu ebay-Angeboten ist der mit dem doppelten Preis doch nicht gerade billig... oder hat der irgendwie besondere Qualität?
 
S

sge4ever

Neues Mitglied
gibt es mittlerweile einen funktionierenden Dual Sim Adapter fürs G1 ?

Ob analog oder digital ist mir relativ egal

mfg
 
Phantom-Lord

Phantom-Lord

Erfahrenes Mitglied
Ich habe mir bei hotwire einen analogen DualSim-Adapter bestellt. Da ich meine Bestellung aus Österreich abgeschickt habe, muss erst die Überweisung durchgeführt werden, bevor hotwire die Ware versendet. Spätestens nächste Woche gibst genaue Infos.
 
S

sge4ever

Neues Mitglied
okay ich bin hochgespannt....

hoffentlich klappts
 
NackteElfe

NackteElfe

Stammgast
...und, und, und?
 
S

sge4ever

Neues Mitglied
wir wollen aber kein anderes handy sondern das g1 dual sim nutzen, darum geht es auch in dem thread^^

gibts was neues?
 
Phantom-Lord

Phantom-Lord

Erfahrenes Mitglied
G1 erkennt leider die SIM-Karte nicht, in meinen anderen Handys funktioniert der Adapter.
 
StrammerMax1981

StrammerMax1981

Neues Mitglied
Schade,
hoffendlich gibts bald einen Dualsim adapter der mit Android klappt!

@Phantom-Lord,
gibts bei hotwire nicht geld zurück wenn es nicht klappt?
 
A

Androfan

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo, ich möchte auch 2 Karten (oder gar 3?) mit den Handy nutzen. Ich wollte mich vorab informieren über 3 Sachen betreffend des Adapters.

- angeblich brauche ich eine cut version des Adapters. Schneidet man dabei die SIM Karte in 2 Hälften? Oder gar beide Karten?

- gibt es bei diesen Adaptern (allgemein gesehen) Einschränkungen bei der Handynutzung (Programme, Verfügbarkeit, Anrufe) wenn man 2 Karten nutzt und wenn ja - welche? Oder funktionieren dann die Handys ganz normal weiter? Ist irgendwie schwer vorzustellen, daß das ohne Softwareänderungen klappt.

- gibt es spezielle Android Tools für solche Anwendung?

Ich hoffe, daß inzwischen en funktionierender Adapter auf dem Markt ist.
 
B

boxpeter

Ambitioniertes Mitglied
Ich habe seid 2. Wochen diesen Adapter in benutzung.
Doppel SIM Karte 3G HSPDA Dual Sim Card PLATINUM

Funzt suuper.
Meine Karten (Simyo, und 1und1 (D2) ) hatte ich eh schon zerschnitten weil ich einen alten Dual-Sim-Adapter (Die "Simore-Gold1-Card") in meinem Nokia N70 benutzt habe. (Die Gold1 funzt im G1 nicht)
Daher brauchte ich nur die neue bestellen und "umkleben".

Simyo läuft als SIM1 wegen dem Datenpaket.
Die 1und1 als SIM2 ist nur für Festnetztelefonate, Datenverbindung baut es damit auch nicht auf weil APN auf E-Plus für Simyo eingestellt ist.

Nach dem ganzen guten werd ich noch die 2 Nachteile erläutern:
1. geht die Karte auf den Akku, ich schätze ca. 25-30% Mehrverbrauch.
2. Muss ich bei Wechsel von SIM2 zu SIM1 das PW vom Googleaccount neu eingeben, ich denke mal das hängt damit zusammen das es mit der 1und1 Karte noch nie eine Datenverbindung aufgebaut hat und somit diese Karte immer wieder als "neue" Sim behandelt. Genau weiß ich das aber nicht. Mich stört das nicht.

Ich hoffe, ich konnte ein wenig helfen.