Hilfe, ich habe keinen Zugang zum WLAN

H

huma

Neues Mitglied
0
Wer kann mir helfen indem er mir sagen kann was ich an meinem G1 in den Einstellungen ändern kann/muss um zu hause in mein Vodafon-Ineternetz zu kommen.
Ich mache alle genauso wie in der Anleitung beschrieben. Bekomme dann aber immer gesagt "Kein Netz in Reichweite"
Ich habe es nun auch schon mit Hilfe eines Kollegen in seinem Netz versucht, weil ich schon dachte ich gebe immer ein falschen Kennwort ein, aber auch da bekam ich keinen Zugang. Daher wiederum bin ich mir sicher das ich das richtige Kennwort bei mir zu hause benutze. Nun befüchte ich das irgendwas in den Einstellungen meines Handys nicht stimmt.
Ich habe auch schon meine Karte aus dem Handy raus genommen weil ich dachte das die den Zugang evtl. verhindern will, aber auch dann habe ich keinen Zugang bekommen. WAS KANN ICH JETZT NOCH TUN????? :confused:
 
"Kein Netz in Reichweite"
Schonmal geguckt, ob der Router noch da ist ? :D

Sorry, aber im ersten Step vermute ich, das du bei deinem WLan-Router noch ein paar Einstellungen tätigen mußt. Kenne deinen Router nicht, aber man kann diese gut verstecken und da muß das G1 dann auch passen.
 
Kannste evtl. mit einem anderen Gerät mal versuchen auf den Router zuzugreifen ??
Normalerweise ist es mit G1 super easy. Er sollte auch den Router zumindest finden. wenn er nicht verbindet wäre ja nochmal ne andere Sache.
 
Vielleicht ne versteckte SID?
Oder Der Router läuft auf Kanale 14, der im G1 erst aktiviert werden muss.
 
MrSilverstone schrieb:
Kannste evtl. mit einem anderen Gerät mal versuchen auf den Router zuzugreifen ??
Normalerweise ist es mit G1 super easy. Er sollte auch den Router zumindest finden. wenn er nicht verbindet wäre ja nochmal ne andere Sache.

Ich bekomme die EasyBox angezeit, er sagt mir sogar:
Signalsträke hervorragend.
Es kommt aber nicht zu einer Verbindung.
Im Anzeigefenster WLAN steht nach kurzer Zeit:
Keine Verbindung hergestellt
 
ChriDDel schrieb:
Vielleicht ne versteckte SID?
Oder Der Router läuft auf Kanale 14, der im G1 erst aktiviert werden muss.

Versteckte SID?? Aber mein Handy findet scheinbar den Router, aber verbindet einfach nicht....
 
huma schrieb:
Versteckte SID?? Aber mein Handy findet scheinbar den Router, aber verbindet einfach nicht....

Mixed Mode an? Einfach mal abschalten, das G1 hat Schwierigkeiten mit dem n Modus. Ansonsten dein Passwort nochmal checken, habe hier schon sehr oft solche Threads gelesen und nachher stellte sich raus das dass Passwort ständig falsch eingegeben wurde!?!
 
wenn das WLAN gefunden wird, gibts du entweder das PW falsch ein, oder bist im falschen Securitymode. WEP statt WPA oder sowas.

Bei mir läuft auch der Mixedmode super.
 
DetWAR schrieb:
Mixed Mode an? Einfach mal abschalten, das G1 hat Schwierigkeiten mit dem n Modus. Ansonsten dein Passwort nochmal checken, habe hier schon sehr oft solche Threads gelesen und nachher stellte sich raus das dass Passwort ständig falsch eingegeben wurde!?!

Erst mal herzlichen Dank für eure Bemühungen mir zu helfen.
Das ich das falsche Passwort nehme war ja auch meine Sorge. Obwohl ich mir sooooooooo sicher bin das es richtig ist.
Zur Probe haben wir ja dann versucht bei einem befreundetem Kollegen das Gerät, also da dann mit seinem Kennwort, anzuschließen.
Ging nicht. Genau wie bei mir zuhause.
Also bin ich mir sicher das ich das richtige Passwort benutze.
Aber was bedeutet Mixed Mode an????????????
Ich habe das Handy auch schon öfter ab und wieder angeschaltet, habe auch schon versucht ohne SIM Karte ins WLAM zu kommen. Alles für die Katz
 
ChriDDel schrieb:
wenn das WLAN gefunden wird, gibts du entweder das PW falsch ein, oder bist im falschen Securitymode. WEP statt WPA oder sowas.

Bei mir läuft auch der Mixedmode super.

Vielen Dank für deine Bemühungen mir zu helfen.
Woher erkenne ich welchen Modus ich brauche?? Mir ist gesagt worden WEP2 wäre der für mich richtige..
 
Zuletzt bearbeitet:
Ich denke du meinst WPA2.
Ist heute eigentlich Standard.

WEP hat nichts mit Sicherheit zu tun, das ist schon zu lange gehackt.
 
huma schrieb:
Mir ist gesagt worden WEP2 wäre der für mich richtige..

Wer hat den dein WLAN eingerichtet??? Du weißt nicht mal welchen Verschlüsselungsstandard Du benutzt??? Wie willst Du dann jemals erfolgreich in dein WLAN kommen???
 
[QUOTE = DetWAR; 199262] Wer hat den dein WLAN eingerichtet?? Du weißt nicht mal welchen Verschlüsselungsstandard Du benutzt?? Wie willst Du dann jemals erfolgreich in dein WLAN kommen ???[/ QUOTE]


Das ist mir von einem Vodafontechniker alles angeschlossen und eingerichtet worden. Klappt ja auch, nur komme ich nicht mit dem G1 in mein Netz, aber das ging ja auch nicht im Netz bei meinem Kollegen.
 
Ist das bei deinem Kollegen auch von nem Techniker eingerichtet worden ;-)

Ich denke ihr kennt beide eure Passwörter nicht.
Hast du mal probier dich mit irgend einem anderen Gerät neu an deinem Router an zu melden? Dann kannste cheken ob dein PW richtig ist.
 
huma schrieb:
Das ist mir von einem Vodafontechniker alles angeschlossen und eingerichtet worden. Klappt ja auch, nur komme ich nicht mit dem G1 in mein Netz, aber das ging ja auch nicht im Netz bei meinem Kollegen.

Ja dann wende Dich mal an Vodafone, wir können hier ja schlecht raten welchen Verschlüsselungsstandard dein Router benutzt und ob dein Passwort case sensetiv ist bzw. nur bestimmte Zeichen erlaubt sind. Dazu kommt der Mixed Mode (der bei mir Probleme macht FB 7270) und ein evt. vorhandener MAC Filter, wenn der Techniker sauber gearbeitet hat, ist der aktiviert!!? Aber wie schon erwähnt, das können wir von hier aus nur raten, aber Du kannst es nicht kontrollieren bzw. checken!!!

Wir drehen uns im Kreis ... :cool:
 
MAC Filter könnte noch ein guter Gruind sein.
Da kannst du lange das richtige PW eingeben, er wird die neue MAC Adresse nie akzeptieren.

Bei mir geht der Mixed Mode (FB 3270)
 
Gehe mal über den Browser in deinen Router. Dann kannste normalerweise sehen welche Verschlüsselung du nutzt ;)
 
Hallo, ich bin der Kollege :)

Humi als Neueinsteiger in die Welt der EDV bat mich um Hilfe bei der Inbetriebnahme seines Wlan-Netzes.

Folgende Daten kann ich aus der Ferne zu Humas G1 mitteilen:

G1 Simlockfrei, 2 Wochen alt.
Betrieben mit Tchibo (O2)
Firmware 1.6 frisch aufgespielt.
In den Einstellungen die statische IP herausgenommen,
da DHCP im Router aktiviert ist.


Router WPA 2 verschlüsselt,
SSID nicht verborgen,
Kanal , Modus, Mac oder IP-Filter werden nachgeliefert.

Ein Laptop greift einwandfrei auf den Router zu.

Das Netz wird mit der App Wifiscan oder so ähnlich gefunden.
Benutzt man dort verbinden, öffnet sich das Einstellungsfenster Wlan,
wo das Netzwerk als nicht in Reichweite angezeigt wird.
Somit ist die Verbinden Funktion dort deaktiviert.

Fügt man das Netz händisch in den Einstellungen hinzu, genau das Gleiche.

Alternativ versuchten wir in ein unverschlüsseltes WEP Netz zu connecten (T-Mobile Ameo mit WiFi Router), genau das gleiche Problem.
Welchen Kanal wir benutzten kann ich jetzt aus dem Stand heraus nicht sagen, beim Ameo wars Kanal 7. (Ad Hoc-Verbindung)

Bisher gab es mit keinem Rechner / Handy Probleme, mit dem Ameo eine Verbindung aufzubauen.

Wir haben sicher nicht alle möglichen Fehlerquellen überprüft, allerdings kann es nicht sein, daß das Netz nicht in Reichweite ist.
(Evt. interpretieren wir das auch falsch und es bedeutet: Netz vorhanden aber Du kannst aus irgendeinem Grund nicht da rein)
 
Zuletzt bearbeitet:
Hi Kollege,

ich würde vielleicht die App mal raus schmeissen da das G1 ja standartmäßig eine funktion bietet. Vielleicht hängt es irgendwie an der App?
 
  • Danke
Reaktionen: Der_Kollege
MrSilverstone schrieb:
Hi Kollege,

ich würde vielleicht die App mal raus schmeissen da das G1 ja standartmäßig eine funktion bietet. Vielleicht hängt es irgendwie an der App?
Juuup ... stimme ich zu ... das App runter und das WLan über die Einstellungen verbinden ... Adhoc Netzwerke werden nicht unterstützt!!!
 

Ähnliche Themen

N
Antworten
11
Aufrufe
1.257
BOotnoOB
BOotnoOB
B
Antworten
4
Aufrufe
3.514
Bamboori
B
G
  • guliver115
Antworten
1
Aufrufe
1.379
winne
W
Zurück
Oben Unten