Nach Update auf RC9 - IM App anders?

Monorail

Monorail

Ambitioniertes Mitglied
Threadstarter
Hallo. nach dem Update auf die Version RC9 sollte ja die interne IM App, die jetzt Chat heißt, auch andere Protokolle unterstützen als das enthaltene google-talk.

ich hab das neue Update geladen und erkenne in der oben genannten app keinen unterschied. ich bin nicht fähig ein anderes Konto hinzuzufügen, oder etwas anderes zu machen das sich von der vorigen Version unterscheidet.

Bitte um Aufklärung bezüglich der Funktionen, ja/nein
und wenn ja -> WIE?????

danke für eure Mühe

mfg
Monorail
 
ThE_GaMeR

ThE_GaMeR

Ambitioniertes Mitglied
morgen.

ich suche die funktion auch noch. oder ist die doch erst im nächsten update enthalten?
 
opallabtb

opallabtb

Erfahrenes Mitglied
guten morgen.

ich habe mir das im programm genau angesehen. es ist nichts zu finden ausser google talk. Mist! Also weiter bei Meebo bleiben

opallabtb
 
ThE_GaMeR

ThE_GaMeR

Ambitioniertes Mitglied
Jo. schaut wohl so aus. wieder warten. aber wenigstens gibts für die alternative updates.
 
W

WhiteKnight

Gast
Meiner Meinung nach wird es neben Google-Talk kein anderes "natives" IM-Protokoll auf dem Deutschen G1 geben:

Überlegt mal, wieviel T-Mobile (bzw. jeder Mobilfunk-Provider) pro SMS verdient. Und es werden heutzutage abartig viele SMS verschickt.
Angenommen mit der Zeit hätte jeder beliebige Instant-Messenger auf dem Handy, dann würden die Mobilfunk anbieter ja arm werden ;)

Ich nehme mal an, GoogleTalk "musste" drauf bleiben, weil es eben ein Google-Handy ist...

Und ja, es ist klar, dass man mit anderen Anwendungen auch ICQ & Co. nutzen kann. Aber es ist immernoch was anderes, das von Haus aus mitzuliefern, oder eben nicht.

Es hat ja auch seinen Grund, dass in den Datenflats der Anbieter u.a. VOIP ausgeschlossen wird.
 
NackteElfe

NackteElfe

Stammgast
Mh. Aber der Trend geht ja eh zur sms flat... und ich find schon dass es ein feature ist dass man im Notfall gegen aufpreis anbieten sollte (die telekom hatte das ja sogar mal als Teil der größeren beiden G1 Tarife dabei stehen und hat das anscheinend nun wieder entfernt.
 
C

cipher

Stammgast
NackteElfe schrieb:
Mh. Aber der Trend geht ja eh zur sms flat...
Nö, der Trend geht wieder weg von den SMS-Flats. O2 stellt z.B. seine Intern-SMS-Flat für 5€/mon ab März wieder ein - wurde wahrscheinlich zu intensiv genutzt. Ist dann nur noch eine Frage der Zeit, wann die SMS-Flats auch bei den anderen Anbietern wieder verschwinden.
 
NackteElfe

NackteElfe

Stammgast
Hehe, da sieht man ja mal wie sehr ich der zeit hinterher bin ;)

Dennoch die Telefonunternehmen haben da ja eine Kuh die man ohne Ende melken kann wenn man darüber nachdenkt wie viel die eine sms effektiv kostet ;)
 
C

cipher

Stammgast
Nunja, im Zeitalter von Pushmail ist ein Messenger eigentlich auch obsolet ;). Von G1 (Gmail) auf iPhone (Yahoo) und umgekehrt geht´s schon mal recht gut.
 
Bernie

Bernie

Fortgeschrittenes Mitglied
Habe soeben manuell problemlos mein 1.1 RC9 Update installiert - Latitude funktioniert tadellos ... ABER ... wo ist nun mein "IM" Icon :eek: ... ich kann es im "Hauptmenu" nicht mehr finden ... Google Talk funktioniert einwandfrei, wenn ich es aus Kontakten heraus starte ... aber ich habe wie gesagt kein IM Icon mehr ... hat dafür jemand eine Erklärung ??? :confused:
 
compiklausi

compiklausi

Fortgeschrittenes Mitglied
ich glaub die anwendung heisst jetzt " chat " ..
 
Bernie

Bernie

Fortgeschrittenes Mitglied
Cheers & thx - echt peinlich, aber manchmal sieht "Mann" den Wald vor lauter Bäumen oder Freude über das geglückte manuelle Firmware Update nicht ... ;)
 
Janiko

Janiko

Stammgast
Ich nutze zum chatten Skype. Nach meinen ersten Versuchen hatte ich immer die Mitteilung, dass ein Netzwerkfehler vorliegt. Nach einer Deinstallation und Neuinstallation hatte sich das aber dann komischer Weise erledigt
 
compiklausi

compiklausi

Fortgeschrittenes Mitglied
kann der skype client denn msn und icq ?
 
Janiko

Janiko

Stammgast
compiklausi schrieb:
kann der skype client denn msn und icq ?
Nein, Skype kann halt nur Skype.
Da meine Kontakte aber überwiegend Skype nutzen, ist das für mich halt kein Problem, ich nutze dieses Programm sowieso am liebsten, auch am Rechner
 
compiklausi

compiklausi

Fortgeschrittenes Mitglied
ich kenne leider niemanden der skype nutzt .. meine bekannten haben alle entweder msn oder icq.

meebo ist zwar ganz nett, allerdings störts mich gewalltig, das das tool die logindaten nicht speichert ... auch das ich meinen online status da nicht ändern kann nervt irgendwie ..aber anscheinend gibts sonst noch keine ordentliche alternative ...
 
P

paulsenior

Ambitioniertes Mitglied
Also ich denke schon, dass demnächst alle Protokolle unterstützt werden.

Habt ihr schonmal einem Kontakt eine icq-Nummer gegeben?
Momentan kann man da raufklicken und es passiert nichts.

Wenn von Anfang an klar war, dass dort keine anderen Protokolle unterstützt werden, wäre das ziemlich sinnlos gewesen diese Funktion einzubauen.
 
compiklausi

compiklausi

Fortgeschrittenes Mitglied
es werden ja im client der werkseitig drauf ist alle protokolle unterstützt .. da in usa aber msn etc per sms abgerechnet werden, glaube ich nicht das sich da viel dran ändern wird.
 
norbert

norbert

Ehrenmitglied
compiklausi schrieb:
ich kenne leider niemanden der skype nutzt .. meine bekannten haben alle entweder msn oder icq.

meebo ist zwar ganz nett, allerdings störts mich gewalltig, das das tool die logindaten nicht speichert ... auch das ich meinen online status da nicht ändern kann nervt irgendwie ..aber anscheinend gibts sonst noch keine ordentliche alternative ...
seit dem letzten update (version 9 oder so) scheint das nun endlich zu funktionieren, zumindest für 1 protokoll. hab's mit msn einmal getestet, da hat's funktioniert. [meine jetzt meebo]
 
compiklausi

compiklausi

Fortgeschrittenes Mitglied
ja, geht tatsächlich . hatte das update nicht ..grml.. nun fehlt nur noch das man seinen status ändern kann, dann wär ich zufrieden ..

ging das nicht bei hello aim ? kann hello aim msn eigentlich ?
 
Oben Unten