Neuer Prepaid tarif gesucht

  • 19 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Neuer Prepaid tarif gesucht im Tarifsuche & Tarifberatung im Bereich Mobilfunk, -technik und -tarife.
bluedesire

bluedesire

Lexikon
Hi, ich bin auf der Suche nach einem neuen Prepaid anbieter.

Was könnt ihr mir empfehlen? wie schaut es eigentlich bei Congstar (wo ich mal vor Jahren war) aus?

Ich blicke da nicht mehr wirklich durch, das schöne an Blau.de / Eplus gruppe ist ja das LTE gratis ist, was ich aber kaum nutzen kann dank dem Ausbau im Ruhrgebiet komme dafür zu wenig um die Welt.

Momentan zahle ich 19.99 für 500 mb Internet und Allnetflat ohne SMS Flat.

Nun meine Frage gibt es ein besseres Angebot als Allnetflat vielleicht mit 1 GB oder mehr und natürlich Allnetflat ist immer gut, momentan brauch ich die zwar kaum, aber die Jahre über hat sich abgezeichnet sobald ich die mal weg buche quatsche ich mehr als gewöhnlich.

Desweiteren ein großer Anreiz, der mich antreibt ,wenn die Eplus gruppe von O2 geschluckt wird was passiert dann wenn man bei Eplus ist?

Bin auch über die Whats App Simkarte gestolpert, gerade gibts dazu erfahrungsberichte?

Am liebsten würde ich ja weg vom E Netz, da D Netz immer am besten war nur maximal habe ich 25€ zur Verfügung im Monat für Prepaid.

Schade ist an Fyve, das da alles zusammen rund 30 euro kostet.

Bin halt noch ein bisschen in der Schwebe und weiß nicht wohin ich gehen soll theoretisch müssten mir 200 - 600 minuten im Monat ja reichen.

Momentan wie gesagt mehr surfen als Reden.
 
Zuletzt bearbeitet:
Melkor

Melkor

Senior-Moderator
Teammitglied
Das hört sich so an, als wenn du viel Volumen und gar keine Allnet brauchst? Rechne mal zusammen wie viele Minuten du telefonierst!

Was passiert mit Eplus?: Erst mal nicht viel. Die Fusion wird operativ lange dauern - wenn sie denn kommt.

Zu Fyve: Es gibt Alternativen im D2-Netz (z.B. immer noch die DeutschlandSIM Computerbild aktion: 1GB und Allnet für 20€/Monat - monatlich kündbar. Code lautet "Computerbild")
 
bluedesire

bluedesire

Lexikon
Hi Melkor,


Ich rede schon gerne:thumbsup: bin gerade selber etwas überrascht :thumbsup:

ich habe wie gewünscht mal nachgeschaut also ich Telefoniere laut blau.de im Durschnitt pro monat ca 1462 Minuten in Spitzenzeiten knapp an die 1800 Minuten:thumbup:

Verbrauche ca 1 GB an Datenvolumen pro Monat und schreibe ca 45 sms im Monat, wobei das mit den SMS echt relativ ist.
Da ich diese wirklich selten nutze.

Was mich vielleicht 4 Euro im Monat kostet mit den SMS wenn ich wirklich soviel schreibe, diesen Monat zum Beispiel keine einzige.

Wie gesagt, meine Hauptnutzung liegt ein bisschen bei Whats app, surfen und Email empfang.

Meine Frage nun gibt es was besseres oder kostengünstigeres?

Netz finde ich irgendwie nur merkwürdig, da ich bei Base besseren empfang hatte als bei Blau.de? gibt es sowas überhaupt oder ist das nur ne Einbildung, dass man in der Eplus gruppe verschiedenen starken empfang hat?
 
Zuletzt bearbeitet:
Melkor

Melkor

Senior-Moderator
Teammitglied
D-Netz und Prepaid : das Computerbild Angebot (wobei es sich um einen monatlich kündbaren Vertrag handelt).
SMS kannst ja per Internet günstig versenden

Günstiger wird es nur mit Vertrag gehen
 
bluedesire

bluedesire

Lexikon
Ich schwanke nur , zwischen fyve , whatsapp sim oder doch dem Computerbild Angebot.

Aldi Talk und Simyo ist ja wieder E-Netz.

Gibt es denn Erfahrungen mit Deutschland Sim , für mich noname, fyve kenne ich ja befinde ich ja auch für gut.

Aber ein Wechsel innerhalb des E-Netz macht keinen Sinn oder?

Das mit dem monatlich kündbar brauch ich unbedingt.
 
Zuletzt bearbeitet:
Melkor

Melkor

Senior-Moderator
Teammitglied
Wieso Fyve? Das kostet min. 15€/Monat mehr als die Computerbild Aktion.
auch WhatsappSIM ist doch absolut Fehl am Platz!? 600 Inklusiveinheiten reichen dir doch bei 1800min telefonieren und 1GB Volumen gerade mal ein paar Tage ...

an deiner Stelle würde ich noch aldi Talk flat oder die DeutschlandSIM o2 Tarife aufnehmen (1GB, SMS und Alllnet Flat für 15€/monat, 2GB für 20€)
 
bluedesire

bluedesire

Lexikon
Ja da hast du wohl recht, und deutschland sim ist das selbe nur ohne LTE.

Alditalk ist bei mir auch noch auf der Liste, da die LTE ja auch inklusive haben und ich mich bei blau.de nur deswegen draufeingelassen habe weil ich da von meinem Vertrag weg wollte bei Base und finanziell nicht stark war.

Deswegen wohl Alditalk ist schon besser als blau.de denke ich.
 
Melkor

Melkor

Senior-Moderator
Teammitglied
Jepp, bei Aldi ist die SMS-Flat noch dabei...

Was ist mit o2 bzw. Deutschlandsim? Wäre ja auch ne Möglichkeit? Schon getestet
 
bluedesire

bluedesire

Lexikon
Die haben ja leider auch kein LTE inklusive :( wobei ich LTE kaum nutzen kann.

Da die Abdeckung in manchen Orten eine Kathastrophe ist.

O2 habe ich mir noch nie angeschaut früher waren die einfach mist.
 
Melkor

Melkor

Senior-Moderator
Teammitglied
Also fakt ist eins: Außer bei Eplus hat kein Netz LTE für Prepaid freigeschaltet (und da vllt. auch nur bis zum 31.12.). Das geht derzeit nur mit Vertragstarifen!
Früher boten einige Anbieter auch noch gedrosselts LTE an bei Verträgen ohne Mindestvertragslaufzeit an....

Sprich, wenn dir das so wichtig ist. Bleib bei Eplus.
 
bluedesire

bluedesire

Lexikon
Okay komisch ist bei Deutschland Sim auch das die gar nichts zahlen, wenn man seine Rufnummer mitnimmt die muss mit.
 
Melkor

Melkor

Senior-Moderator
Teammitglied
Ich finde das nicht komisch sondern wirtschaftliches Kalkül - und wer länger Kunde bei DeutschlandSIM ist, profitiert auch davon weil dadurch auch die Grundgebühren niedriger gehalten werden können
 
G

GunnarSocial

Ambitioniertes Mitglied
Moin,

ich glaube nicht, dass sich nach einer Fusion viel verändern wird - das Netz dürfte noch besser werden und alles andere muss man abwarten.

Zu deiner anderen Frage: Kommt auch ein monatlich kündbarer Tarif für dich infrage? Ist ja nicht wirklich Prepaid, aber zumindest kommt es in die Nähe.

Da gibt es für 19,90 Euro eine Allnet Flat + 1 GB Datenvolumen - allerdings auch im Netz von E-Plus, dafür aber mit LTE bis zum Jahresende ohne Aufpreis.

Beste Grüße
 
bluedesire

bluedesire

Lexikon
Ne nicht wirklich glaube ich wechsel nach aldi ist am besten denke ich momentan :)
 
G

GunnarSocial

Ambitioniertes Mitglied
Was kriegst du denn da geboten?
 
Melkor

Melkor

Senior-Moderator
Teammitglied
@gunnarsocial
Allnet + SMS Flat + 500MB für 20€ (weitere 500Mb kosten 3€ und können bei Bedarf gebucht werden). Dazu eben noch LTE falls verfügbar
Im Prepaidbereich der einzige wirklich konkurrenzfähige Tarif.
Ansonsten halt kein LTE, oder eben o2-Netz oder kein richtiges Prepaid. Für den Übergnag bis z.b. Ende des Jahres durchaus ein netter Tarif...
 
G

GunnarSocial

Ambitioniertes Mitglied
Hört sich ja nicht schlecht an. Ist immer die Frage, ob man Prepaid oder Vertrag will. Ich bin eher der Vertrag-Typ und hole mir bald die Allnet Flat + 1 GB Datenvolumen für 14,90 Euro.
 
bluedesire

bluedesire

Lexikon
Ja das ist wohl richtig, so sehe ich das auch :) :thumbup:

Was für nen Vertrag für 14.90 ist das bei welchem Anbieter und welche konditionen sind dem gestellt?

Problem ist bei mir ganz einfach ich habe sehr miese Erfahrungen machen müssen mit Base und bin daher einem Vertrag sehr abgewand.
 
bluedesire

bluedesire

Lexikon
Ja war ja nicht schlecht was base angeboten hatte nur leider nicht gehalten deswegen sehr negativen Eindruck hatte 4 Jahre keine probleme nur dann gings ganz schön rund deswegen nach blau.de und jetzt denke ich nach Alditalk rüber und gut ist bis ende des jahres nächstes jahr sieht man ja dann was da abgeht.