Vodafone Neuvertrag als Bestandskunde

J

juppeckich

Ambitioniertes Mitglied
Threadstarter
Hallo zusammen,

ich bin auf der Suche nach einem neuen Vertrag. Bestehender Vodafone-Vertrag ist zum 18.05. gekündigt.
Da ja Neukunden idR. immer bessere Verträge bekommen als das bereits zur genüge gemolkene Bestandsrind überlege ich, aus Mangel an sinnvollen Alternativen, mich ab dem 19.05. als Neukunde wieder bei Vodafone anzumelden.

Geht das so einfach oder gelte ich dann immer noch als Bestandskunde und der Neuvertrag wird abgelehnt?

VG
Jupp
 
Melkor

Melkor

Senior-Moderator
Teammitglied
juppeckich schrieb:
Geht das so einfach oder gelte ich dann immer noch als Bestandskunde und der Neuvertrag wird abgelehnt?
Wenn du die Nummer mitnehmen willst: Bestandskunde => dann geht nur Umweg über zweifach Portierung
Mit neuer Nummer: Neukunde ;)

Aber sind die VVL-Angebote so schlecht? Gibt ja immer wieder recht gute Angebote... ;)

Ansonsten wechseln...andere Anbieter haben auch gute Angebote
 
3

398580

Gast
@juppeckich
Hat Vodafone nach Deiner Kündigung nicht versucht, Dich mit "Super-Angeboten" zum Bleiben zu überreden? (Hört man eigentlich immer wieder... :confused2:)
 
J

juppeckich

Ambitioniertes Mitglied
Threadstarter
Leider hat mich, nach dreimaliger Verhandlung mit der Kundenrückgewinnung, kein Angebot seitens Vodafone so recht überzeugt. Bei meiner letzten Tarifverhandlung vor 2 Jahren hatte ich damit mehr Erfolg. Da hatte ich fast 40% Rabatt bekommen. Allerdings mit "Premium Smartphone".
Jetzt möchte ich einen Vertrag ohne Handy, jedoch ist da der Spielraum wahrscheinlich kleiner.
Jedenfalls war kein Angebot so gut wie wenn ich als Neukunde komme.
 
bandit1976

bandit1976

Inventar
@juppeckich vielleicht rufst du nochmal bei VF an und schilderst deine Vorstellungen. Oft können sie dir doch recht gut entgegenkommen. Zumindest war es bei mir so der Fall, daher bin ich auch bei VF geblieben, da durch den Gigakombi-Vorteil ein echter Schnapper für mich raus kam. Einen Versuch wäre es wert, finde ich.
 
Jumper04

Jumper04

Stammgast
Ich habe auch die Erfahrung gemacht das ein bleiben nicht den gewünschten Erfolg bringt, versuche es aber immer wieder.
Ich suche mir ein im I-Net zuletzt bei Spar Handy und ich glaube es war Handy Flash (jeweils Verträge für mich und meine Frau) raus, und rufe dann an . In beiden Fällen konnten sie nicht mit halten.
 
vergilbt

vergilbt

Guru
Vielleicht schilderst du einfach mal deine Randbedingungen des alten Vertrages und deinen Wunsch, dann kann man erkennen, ob sich alles im realistischen Rahmen abspielt...

Hatte ähnliches mit VF im letzten Jahr.
Vertrag ohne Telefon alt: 1,5GB mit LTE zirka 32€
Vertrag nach telefonischer Verhandlung neu: 3GB mit LTE für 21€

(Keine Ahnung ob das billig ist, aber bin nicht der Hardcore-Schnäppchenjäger)
 
3

398580

Gast
Heute erhielt ich Kündigungsbestätigung per SMS und Mail und hatte kurze Zeit später auch schon den ersten Rückgewinnungsanruf! :biggrin:

Als er mich soweit hatte, dass ich zuschlagen wollte hieß es "Oh, warum geht das jetzt nicht!? Bei einem anderen Kunden hat das heute schon funktioniert... ach ja, das war bei einem kleineren Tarif..." :cursing:

Aktueller RedM mit 50% Rabatt wäre auch zu schön gewesen. :D

Naja, falls sie es nochmal versuchen sollten, dann wissen sie was sie anbieten dürfen.

Weiß jemand wie oft die Rückgewinnung aktiv wird, bevor schlussendlich auf CallYa umgestellt wird?
 
bandit1976

bandit1976

Inventar
@Taba gefühlte 10 Anrufe am Tag. Per SMS, per Mail, sogar in der App haben sie genervt.

Bei mir steht selbiges Spiel bald bei Frauchens Vertrag an.
 
3

398580

Gast
Dann bin ich mal gespannt... Macht ja auch Spaß sowas zu verhandeln - zumindest mir, dem Verhandlungspartner nicht immer! :biggrin:
Aktueller Stand ist: Wenn mir nix gefällt, dann CallYa. :cool2:
 
Akki10

Akki10

Lexikon
@Taba
Mir hatte nichts gefallen und habe erstmal auf CallYa umstellen lassen. Mit Rufnummernmitnahme.
Mittlerweile gibt's ja 2GB für 9,90 Euro
 
3

398580

Gast
@Akki10
Moin,
mir wurde Red M mit 50% Rabatt und 3 Monate vor Ablauf des Altvertrages angeboten. Ich konnte nicht widerstehen. Zwischen dem ersten und dem zweiten Anruf der "Kundenrückgewinnung" lagen bei mir mehrere Wochen.
 
Akki10

Akki10

Lexikon
@Taba
Okay. Klingt ja super.
Von daher hast du alles richtig gemacht:thumbup:
 
3

398580

Gast
Wie weit ist der tatsächliche Kündigungstermin bei Dir noch in der Zukunft?
 
Akki10

Akki10

Lexikon
Ist schon abgelaufen.
Habe erstmal auf CallYa Special umstellen lassen.
Sim und Rufnummer bleiben erhalten. Hat 1a funktioniert. Brauchst keine Datensicherung machen.
Momentan reizt mich kein Tarif.
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
Ich kann bei Interesse aber jederzeit wieder von CallYa auf Vertrag umstellen lassen.
 
can84

can84

Stammgast
Hab aktuell ähnliches.... Vertrag ist gekündigt und läuft aus. Habe das Angebot von Vodafone auf den Red L mit 16 GB und dem Video Pass 50 % auf die Grundgebühr über 24 Monate. Heisst also 27,50 € pro Monat. Finde ich eigentlich ok. Da ich noch 3 Monate Zeit habe wird das Angebot besser? Evtl noch einen zusätzlichen Pass verhandelbar?
 
Melkor

Melkor

Senior-Moderator
Teammitglied
50% ist der Standard derzeit bei der VF VVL.
Neuabschluss ist aber nicht günstiger
 
Akki10

Akki10

Lexikon
Wenn du mit Handy nimmst, ist Neuabschluss günstiger. Brauchst nur deinen jetzigen Vertrag einen Tag in Prepaid umwandeln.
Und dann wieder in Vertrag.
 
J

juppeckich

Ambitioniertes Mitglied
Threadstarter
Hallo zusammen im Jahr 2019.
Ich habe jetzt seit einem halben Jahr den CallYa-Tarif Smartphone Special für 9,99 (pro 4 Wochen), da seitens Vodafone kein vernünftiges Angebot kam. Umstellung auf CallYa ging automatisch und den Tarif kann man in der Mein Vodafone-App buchen.
Da meine Kontoinformationen bei Vodafone bereits bekannt waren, kann ich ganz bequem per Kontoabbuchung Guthaben aufladen.
Mit dem 2GB+100MB (wegen Vodafone App) komme ich ohne Probleme locker hin und die 200 Freiminuten in fremde Netze sind auch mehr als ausreichend.
Was mir noch aufgefallen ist: Vodafone berechnet das Datenvolumen scheinbar viel genauer als mit Vertrag (bei mir zumindest) da der Rom-eigene Zähler nun bis auf 2-3 MB stimmt. Mit Vertrag waren es seitens Vodafone auch mal 90-100MB Mehrverbrauch.

Fazit: Ich habe noch nie so günstig ein Handy betrieben. Lediglich VoLTE und Wifi-Calling fehlt mir ein bisschen, ist mir aber den Mehrpreis zum Vertrag nicht wert.
 
can84

can84

Stammgast
Okay Danke für die Rückmeldung. also die 16 GB benötige ich schon. Vielleicht wird es mit dem Pass weniger. Aber auf 12 - 14 GB komme ich immer...

Ach so. Handy nehme ich generell nicht dazu. Da komme ich wenn ich mir so eins kaufe besser mit weg.

Also ist eure Einschätzung das ich auch kurz vorher kein besseres Angebot erhalte und das Angebot annehmen kann/sollte?
 
Oben Unten