Titanium findet Backups nicht mehr

  • 28 Antworten
  • Neuster Beitrag
S

sirturbo

Experte
Derol schrieb:
Sagen wir mal lieber "war" ein sehr gutes Programm.
Ich hab mit TB zu Anfang meiner Android-Zeit gekauft vor rund 3 jahren und es hat mir öfter mal den Hintern gerettet. Aber in letzter Zeit frage ich mich öfter mal ob TB nicht mehr das kann was es mal konnte oder ob irgendwelche GUI-Designer einfach Optionen geschaffen und an Stellen versteckt haben auf die man auch als leidlich sourcecodeaffiner User nicht denkt. So oder so - zufrieden sieht im Moment leider anders aus...
 
Muffymaus

Muffymaus

Stammgast
Lasst mich mal bitte diesen alten Beitrag wieder aufwärmen.
Ich hatte heute morgen (natürlich bei ausgeschaltetem Gerät) die externe SD-Karte entfernt und später wieder eingesteckt. Dann erkannte TB die Sicherungen nicht mehr. Wenn ich mit dem ES Datei Explorer in den TB-Ordner gehe, sind alle da. Gehe ich jedoch bei TB unter Restore wird mir nichts angezeigt.

Dann habe ich TB de- und wieder neu installiert und in den Einstellungen den Sicherungsordner der SD-Karte nochmal ausgewählt, er hat dann dort alle Backups gefunden. Weiter kann ich allerdings nichts machen, ich komme auch nicht mehr zur Wiederherstellung da TB im Startvorgang festhängt bei "Detecting SU and BusyBox". Wenn ich Stapelaktionen antippe kommt eine Fehlermeldung, dass die Systemanforderungen nicht erfüllt wären. Das ist natürlich Quatsch, denn vor der Deinstallation waren sie es ja auch. SuperSU ist da, BusyBox ist da.
 
S

sirturbo

Experte
Die root-Rechte-Zuweisung in SuperSU mal von Hand überprüft bzw gesetzt?
 
Muffymaus

Muffymaus

Stammgast
Tatsächlich, das hat geholfen. Das ich darauf nicht auch so gekommen bin ... manchmal sieht man eben den Wald vor lauter Bäumen nicht.
Es kommt zwar jetzt die woanders schon genannte Warnung "Namensbereichsabtrennung mounten SuperSU nicht zuverlässig..." die ich bisher noch nicht kannte aber soweit scheint trotzdem alles zu funktionieren.
Danach wieder den richtigen Pfad eingestellt und die Backups sind wieder sichtbar. Danke :o
 
Zuletzt bearbeitet:
S

sirturbo

Experte
Keine Ursache. Ich hab gestern bis in die Nacht auch so einige Stunden mit meiner Gear zugebracht. Fragen gepostet. Um sie dann mit einem Facepalm selber zu lösen. Stichwort zB Bootloader. Hätte mir auch klar sein müssen. Aber wenn ich nicht in einem englischen Forum durch Zufall... Dann hätte ich wohl noch um einiges länger gesucht. Technisch war mir das klar, nur das Wissen auch abrufen zu können...^^
 
D

Damaurice

Neues Mitglied
Also ich hab eben auch einen Schock bekommen, weil bei TB unter Sichern/Widerherstellen nichts angezeigt wurde, außer einer einzigen App.
TB war frisch installiert, nach Werksresett halt.
Hab bloß durch Zufall rausgefunden, dass, obwohl in der Suchmaske nichts stand, dort wohl quasi der Name der einzig angezeigten App stand. Als ich dort mal was eingetippt habe, kam plötzlich die entsprechende App, als ich dann den Begriff in der Suchmaske wieder gelöscht habe, kamen dann alle, sprich über 100 Apps.

War schon sehr irritierend, da ja in der Suchmaske zu Beginn nichts stand, und auch nichts gelöscht werden konnte. Erst was reinschreiben und dann löschen hat geholfen.
 
cptechnik

cptechnik

Moderator
Teammitglied
...vielleicht war ein Leerzeichen drin...
Ist daneben nicht ein X zum löschen der Suche?

Wenn mal wenig oder nix angezeigt wird, einfach mal die Suche zurück setzen...?​

(Mach ich automatisch, weil ich weiß, daß die Suche vom letzten mal gespeichert wird.)
 
D

Damaurice

Neues Mitglied
Bei mir war da kein x, es war halt irritierend, da TB ja frisch installiert war, da rechnet man nicht mit sowas und zu sehen war es auch nicht.
Sollte man aber im Hinterkopf behalten, dass es daran liegen kann, auch nach Werksresett und Neuinstallation. TB schnappt sich wohl von der sd direkt die alten Einstellungen, was j auch eine schöne Sache an sich ist.
 
Nufan

Nufan

Ehrenmitglied
Einstellungen->TB-Einstellungen automatisch synchronisieren
 
Ähnliche Themen - Titanium findet Backups nicht mehr Antworten Datum
3
3
0
Oben Unten