Android 10: Widget um Datenverbindung anzuzeigen, ähnlich Phono

  • 11 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Android 10: Widget um Datenverbindung anzuzeigen, ähnlich Phono im Tools im Bereich Android Apps und Spiele.
L

linuxnutzer

Lexikon
Seit Android 10 funktioniert bei mir Phono nicht mehr, das mir immer zuverlässig anzeigte, ob eine Datenverbindung möglich ist. Es geht also nicht darum, dass am Handy Daten erlaubt sind, sondern ob dies auch tatsächlich funktioniert. Im Grenzgebiet von Ländern kann das tückisch sein. Phono zeigte da brav Data on oder off.

Mit Network-Explorer Pro ist das mit Android 10 irgendwie möglich, mit Android 9 bis 6 ist es eher nicht nicht brauchbar, aber bis 9 funktioniert ja Phono. Unter 10 zeigt es mir zumindest an, dass Wifi deaktviert ist und wenn ich Glück habe (dh es kann sehr lange dauern), wie schnell die Verbindung ist, woraus man schließen kann, dass eine Internetverbindung über die SIM-Karte funktioniert. Ruft man Details zum Netzwerk auf, dann kann man das dort auch erkennen, ist aber umständlich. Mit dem Phono-Widget reichte ein Blick.

Kennt da wer ein kleines Widget, das anzeigt ob eine Datenverbindung möglich ist? Beim Wechsel von Netzbetreibern an Landesgrenzen muss ich manchmal 10 Minuten probieren, bis Internet funktioniert. Logischerweise kann es nicht, wenn über die SIM-Karte Daten inkl. Roaming zwar erlaubt ist, aber Daten seitens des Netzbetreibes nicht aktiv sind bzw. funktionieren.
 
Zuletzt bearbeitet:
Empfohlene Antwort(en)
Alle Antworten (11)
L

linuxnutzer

Lexikon
Danke, aber NetMonitor gefällt mir gar nicht, da finde ich das vorhandene Network Signal Info Pro besser. So passend wie mit Phono wird es wohl nicht mehr werden. Das Network Signal Info Pro braucht beim Widget sehr lange, bis ein Wechsel von WLAN auf Internet-Verbindung über die SIM angezeigt wird. Außerdem wird die SSID unter Android 10 nicht erkannt, das auch ein Hinweis ist, ob man gerade via WLAN verbunden ist.
 
Zuletzt bearbeitet:
L

linuxnutzer

Lexikon
Bei mir sieht das in etwa so aus, der Raster passt nicht ganz, aber man kann da lesen, Data off bzw. on. Und das ändert sich zB sofort auf on, wenn man Wifi deaktiviert. Es soll nicht Minuten dauern, bis es aktualisiert wird. Das ist wichtig wenn man testet und das Problem sucht, dann soll es schnell reagieren.

phono.png
 
Zuletzt bearbeitet:
L

linuxnutzer

Lexikon
DIe App IP Widget sieht wirklich interessant aus, aber ich kann nicht testen, ob sie wirklich das macht was ich will. Wenn ich den APN falsch definierte, statt .at .de und auch abspeichere ;-) dann habe ich noch immer einen Internetzugang über Mobile Daten. Auch das Widget von Network Signal Info Pro könnte eigentlich brauchbar sein. Wichtig ist immer, dass die Rechte richtig gesetzt sind und GPS ein ist, sonst kämpft man mit "unknown SSID" etc. Dieses IP-Widget reagiert sofort, bei Network Signal Info Pro kann es schon Minuten dauern bis aktualisiert wird.

Mir ist noch nicht klar, ob das IP-Widget im speziellen, aber auch ähnliche Widgets unnötigen zu zahlenden Datenverkehr provozieren. Ich sehe da alle paar Sekunden, dass da aktualisiert wird. Bei Network Signal Info Pro steht da (so ähnlich) "Up/Donload", das mit kein Datenverkehr wechselt. Die Datnübertragung mag minimal sein, aber wenn die Verrechnung jedes Mal einen Mindestbetrag lt. AGB verrechnet, dann kann das ohne freie Einheiten teuer werden. Wenn es blöd ist, dann zahle ich jedes Mal 4 Cent, hängt davon ab, ohne eine neue Session initiiert wird.

Da zur Zeit alle Grenzen dicht sind, kann ich nicht in der Praxis testen. Aber vielleicht hat ja wer eine Idee, wie ich es schaffe, dass man telefonieren kann, Daten erlaubt sind, aber Daten nicht funktionieren,.
 
KC87

KC87

Experte
Ich wohne in Görlitz und bin zu Fuß in 10 Minuten in Polen und kenne das Problem.

Dadurch das die Sendemasten auf deutscher Seite im Grenzgebiet nicht mit voller stärke senden dürfen haben wir hier bis 2017 das Problem gehabt mit Roming Gebühren.
Dadurch das O2 und E-Plus sich zusammen getan haben konnte man beide Netze nutzen aber Roming musste zugelassen sein in der Einstellung.
Dadurch das der Pole mit deutlich mehr Sendeleistung als in Deutschland sendet hatten wir am Ende noch mehr Probleme.

Seit dem 15. Juni 2017 gibt es innerhalb der EU keine Roming Gebühren mehr und bis jetzt weder in England, Polen, Tschechien, Niederlande, Litauen und Frankreich auch nur einen Cent bezahlt.
Letztes Jahr in Kanada wäre es aber richtig teuer geworden wenn man Roming zugelassen hätte.

Du willst ausschließlich nur Apps aus dem Playstore oder auch andere?

Hier mal F-Druid
F-Droid - Free and Open Source Android App Repository

F-Droid sieht sich selbst als Bibliothek für freie und Open-Source-Software (FOSS – Free & Open-Source-Software). Das Besondere daran: Man darf die verfügbaren Apps einerseits kostenlos auf Android-Endgeräten einsetzen. Andererseits steht aber auch der jeweilige Quellcode als Inspiration und für eigene Veränderungen zur Verfügung.

Zudem untersuchen die Betreiber von F-Droid die eingestellten Apps nach eigenen Angaben vor der Veröffentlichung sehr genau auf Schadcode, kompilieren sie zum Schluss neu und signieren sie auch. Damit haben Sie als Nutzer anschließend die Sicherheit, dass die angebotenen Apps keinen Schadcode enthalten oder im Nachhinein noch Code verändert wurde.
 
L

linuxnutzer

Lexikon
Ich habe jetzt gerade eine selten merwürdige Situation in einem Haus ohne Empfang ausländischer Provider und ich vermute stark, dass die App IP-Widget das kann, was ich möchte.

Sobald man WLAN deaktiviert, sollte ja auf mobile Daten umgeschaltet wrden und so ein Internet-Zugang möglich sein. Bei einigen Handys, die nebeneinander liegen, funktioniert es, aber bei einem nicht. Mobile Daten und Roaming ohne Einschränkung ist erlaubt.

Auffällig ist, dass von LTE auf UMTS zurückgeschalten wurde, davor hatte ich 2G vorgegeben.

IP Widget zeigt Offline, das hatte ich bei allen Handys nie, wenn ich WLAN deaktivierte.

Network Signal Info Pro zeigt "kein Datenverkehr".

Nachdem ich nicht die geringste Ahnung habe, warum "Mobile Daten" nicht funktionieren, warte ich mal ab, wie sich das in den nächsten Stunden emtwickelt. Vielleicht hat der Provider für mich ein Testszenario gemacht ;-)

Aber genau das ist die Situation, wo ich manchmal verzweifle, speziell beim Landeswechsel im Grenzgebiet. Es ist alles richtig udn Internet funktioniert nicht. Da ist es hilfreich im Widget sehen, dass es Verbindungsproblem und es nichts mit dem Browser oder einen speziellen Webseite zu tun. Ähnlich ist es, wenn man dringend ein Email abfragen will. Wenn die Internetverbindung nicht steht, dann ist alles weitere sinnlos.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

> Du willst ausschließlich nur Apps aus dem Playstore oder auch andere?

Ich verwende F-Droid seit Jahren, wäre kein Problem, man muss nur aufpassen, dass F-Droid und Playstore sich nicht gegenseitig aktualisieren, zB K-9, das gibt Chaos. F-Droid ist meistens aktueller. Ich verwende daher möglichst nur mehr aus dem Playstore, aber wenn es die App dort nicht gibt, nehme ich auch F-Droid.
 
Zuletzt bearbeitet:
L

linuxnutzer

Lexikon
Ist doch nicht zu glauben, Mobile Daten war beim Handyprovider des anderen Handys (RN7 mit Android 9) deaktiviert. Aber jetzt weis ich wenigstens wie man testen kann.
 
Zuletzt bearbeitet:
onlyfor.foren

onlyfor.foren

Stammgast
Um sich nur das Betreiberlogo unter Lineage OS 17.1 anzeigen zu lassen.,
hat mir der folgende Tipp aus einer Bewertung geholfen.
Damit funktioniert es wie folgt.

Deinstalliert, neu installiert und dann

Zitat" Bei der Warnung das Phono für eine ältere Version ist, nicht auf "Nach Update suchen"
und auch nicht auf "ok" drücken. Nur auf den Hintergrund tippen.

Ich habe auch auf "ok" gedrückt und das hat auch funktioniert.
Eventuell hilft es ja, einfach mal versuchen. ☺
Andere Funktionen habe ich nicht getestet, mir ging es nur um das Logo.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
L

LGOlli

Erfahrenes Mitglied
Habe Phono als APK af einem Samsung Tab S6 mit Android 10 installiert. Nach der Installation hat auch alles funktioniert. Nach einem Neustart ist Phono ständig abgestürzt. Suche also auch eine funktionierende Alternative um den Provider in der Statuszeile anzuzeigen.
 
schnueppi

schnueppi

Stammgast
@onlyfor.foren
Neuinstallation funktioniert bei mir auch. Danke! (Android 10, Lineage 17.1).
 
Ähnliche Themen - Android 10: Widget um Datenverbindung anzuzeigen, ähnlich Phono Antworten Datum
1
0
0