Ulefone Power 3 Booloop nach TWRP Installation

  • 4 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Ulefone Power 3 Booloop nach TWRP Installation im Ulefone Allgemein im Bereich Ulefone Forum.
L

LMAADF

Neues Mitglied
Hallo. Ich wollte mein Ulefone Power3 rooten, damit ich Android 9 aufspielen kann (aktuell ist 7.1 installiert). Dabei habe ich mich an die folgende Anleitung gehalten:

How to Install twrp 3.2.3 Root Ulefone Power 3 - twrp unofficial

Hier bin ich bis zu dem Punkt "How to install TWRP on Ulefone Power 3" gekommen.

Ich habe den Befehl "fastboot flash recovery recovery.img" eingegeben und es wurde scheinbar alles installiert. Auf meinem Bildschirm sah alles genauso aus wie auf den Bildern gezeigt. Auch mein Smartphone zeigte im Display "Installation successful" an. Dann dauerte es eine kurze weile und es startete neu.

Seitdem befindet es sich im Bootloop und ich kann durch keinerlei Tastenkombination (Vol auf + Power / Vol ab + Power) das Recovery-Menü aufrufen. Ich kann das Telefon nur ab- und einschalten.

Ich habe nun auch schon eine ganze Weile nach dem Problem gegoogled, aber nicht eine Webseite konnte mir hier helfende Ergebnisse anbieten. Nun habe ich mich hier in der Hoffnung angemeldet, damit mir hier vielleicht geholfen werden kann.
 
K

Kantanara

Gast
Glückwunsch zum Erfolg des Rootvorgangs und mein aufrichtiges Beileid zum Erwerb solch eines Smartphones, einer solchen Firma wie es Ulefone ist.

Was ich mich nun frage, woher soll es eine passende Android 9 Version geben für dieses Gerät. Hatte das Telefon selber mal und kann eigentlich nur jeden den Tipp geben, von dieser Firma die Finger zu lassen und sich anderweitig umzusehen.
 
L

LMAADF

Neues Mitglied
@Kantanara

Ich besitze das Telefon bereits seit über einem Jahr und habe auch erst die Versprechen der Firma geglaubt. Die haben ja auch noch groß die Werbetrommel mit Android 8 gerührt, aber gekommen ist es nie. Von daher wollte ich nun selbst nachhelfen. Ein passendes Android 9 gibt es meines Wissens nach bis zum heutigen Tag nicht.

Ich habe diese Erfahrung bereits bei der Firma Vernee durchgemacht und werde nun wohl kein Telefon eines chinesischen Herstellers mehr kaufen. Irgendwie scheinen die alle nur mit großen Worten zu prahlen, aber nichts davon zu halten. Die verbaute Technik ist schon top, aber was bringt sie, wenn man das Potential dieser Technik nicht nutzen kann.
 
K

Kantanara

Gast
Naja ich rate nur zu 100% von den chinesischen Hinterhoffirmen alá Cubot, Vernee, Homtom, Ulefone, Elephone, Umi usw. ab.

Xiaomi, OnePlus, Huawei kann man nehmen.

Besitze das Xiaomi Mi 9T und muss sagen bin sehr zufrieden. Habe es jetzt seit dem Release und bis jetzt kamen schon drei oder vier Updates rein.

Meine Freu besitzt das Poco und auch dieses Smartphone bekommt regelmäßig Updates rein.

Bei beiden Geräten, sind dies Updates die auf die Verbesserungen oder/und auf die Sicherheit eingehen. Auch ist für beide Geräte Android Q versprochen.

Mi 9T dieses Jahr
Poco Anfang nächstes Jahr

Solltest du das Ulefone bei Amazon gekauft haben, rate ich dir dies wieder zurück zugeben.
 
Ähnliche Themen - Ulefone Power 3 Booloop nach TWRP Installation Antworten Datum
4
6
1