ULEFONE POWER 5 Erfahrungen Teil 2

  • 11 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere ULEFONE POWER 5 Erfahrungen Teil 2 im Ulefone Allgemein im Bereich Ulefone Forum.
K

Kaenga71

Neues Mitglied
Nach 10 Nutzungstagen (!!!) mit der ersten Akkuladung bin ich heute bei 30%-Akkuleistung angekommen!!! (Dualsim-Betrieb, 4G auf beiden Simkarten parallel, täglich WLAN, Bluetooth + fallweise GPS)
Der Akku hält und hält und hält ... Unglaublich!
Ich habe das Gerät weiteren Tests unterzogen und bis dato keine nennenswerten Schwächen entdeckt.
Thetering-Funktion:
keine Probleme, rund 4 GB zur Verfügung gestellt, bei ansprechender Geschwindigkeit
Freisprechen im Auto über Bluetooth:
kein Problem, Verbindungsaufnahme mit dem System im Auto funktioniert friktionsfrei und schneller, als mit Geräten namhafter Hersteller
Fotos:
kleines Manko bei bewegten Motiven: es kommt fallweise zu verschwommenen Bildern
Landschafts-/Naturaufnahmen auch bei Gegenlicht schauen sehr gut aus
Ich bin begeistert! ;-)
 
D

Dammeroco

Gast
Wow Glückwunsch!

Zu einem und den selben Thema 2 Treads eröffnet. Das nenn ich Klasse und um dich einmal zu zitieren:
Ich bin begeistert!
Noch! Warte etwas Zeit ab und du wirst merken, dass du nur billigen Schrott in der Hand hast. Bis dahin aber viel Spaß mit deinem ersten und letzten Ulefone! ;)
 
S

St34K666

Neues Mitglied
Mein Power 5 ist nun nach 2 Monaten nutzung abgeschmiert. Keine Ahnung wie es bei euch gelaufen ist...
Habe auch schon Kaenga71 ersten Beitrag kommentiert, mit der Hoffnung auf antwort :D

Dammeroco, hast du ein power 5 besessen oder besitzt es sogar noch? Nicht falsch verstehen, ich suche nur jemanden mit Erfahrungen. Das mit dem billigen Schrott kann ich leider nur unterschreiben ... :|
 
D

Dammeroco

Gast
@St34K666 Ich habe lediglich das Power 3 besessen und das nahm Amazon auch anstandslos zurück nachdem ich auf den Vorwurf des Betruges seitens der Firma Ulefone und Android 8 pochte.

Hab mir jetzt ein Xiaomi zugelegt. Diese sind bei den Updates deutlich besser!
 
S

St34K666

Neues Mitglied
Das Power 3s besitze ich heute noch, das nutze ich auch wieder seitdem mein 5er den Löffel abgegeben hat. Allerdings mit Akku-Schaden.. ich glaube ich hab's aber über Amazon bestellt, vllt nehmen die das ja auch noch zurück

Das Power 5 habe ich leider über Efox bestellt, weshalb Garantie oder so etwas für'n Arsch ist..
 
D

Dammeroco

Gast
Kommt drauf an, ob du noch in der Rückgabe Dich befindest. Aus blauen Dunst nimmt Amazon nicht alles zurück aber wenn bei dem Power 3s ebenfalls Softwarebetrug vorliegt, ist dies sicher machbar.
 
S

St34K666

Neues Mitglied
Also inwiefern lag bei dir Software-Betrug vor? Bezüglich Android 8, welches nie erschien?

Ich poche bei Amazon derzeit auf die (mal wieder) defekte Ladebuchse, wie damals beim Power 2 bereits.
 
K

Kaenga71

Neues Mitglied
Mein ULEFONE Power 5 wurde firmenseitig über AMAZON mit Android 8.1 ausgeliefert. Danach 1 Update (Sicherheitspatch 5.Juni 2018)
 
D

Dammeroco

Gast
Ulefone hat zum Release des Power 3 versprochen, dass dieses Smartphone mit Android 8.1 zum Anfang des Erscheinens ausgeliefert wird. Dies war unter anderem auch der Grund, warum man sich für dieses Smartphone entschied!

Leider kam auch nach einer Verschiebung bis heute kein offizielles Android 8 und in Planung es für die Öffentlichkeit zu releasen, ist auch keins!

Dies ist aber nicht das erste Mal, dass Ulefone sowas anstellt. Auch sonst hält es Ulefone mit Update nicht für nötig. Nehmen wir weiterhin das Power 3, dies besitzt bis heute den Sicherheitspatch vom 5.Mai 2018 und Android 7.1.1 das obwohl es von den Specs her deutlich besseres leisten könnte. Zum Release, war dieses Telefon also schon veraltet, denn die versprochene Version Android 8.1 gab es nicht.

Im Gegenteil. Man betrog den Endverbraucher indem man 4 Versionsnummern davor nahm.

8.1, 8.0, 7.1.2 - >7.1.1

Man könne jetzt sagen, dass es ja eine Version 8.1 gibt, die im Internet sich befindet aber die ist mit Bugs behaftet und nicht von Ulefone offiziell veröffentlicht.

Kann nur von dieser Firma abraten!!!

Wir besitzen Xiaomi und Nokia und sind damit zufrieden. Das aber Ansichtssache!

Auf alle Fälle bietet diese beiden Firmen deutlich schneller Updates an!
 
S

St34K666

Neues Mitglied
Dies war übrigens schon beim UleFone Power 2 der Fall.
Zum Release zum uleFone Power 2 wurde Android 8 mehr oder minder "versprochen", stattdessen kam vorerst das UleFone Power 3 raus.
Ich besaß beide, aber das Power 2 schickte ich damals schon zu Amazon zurück, weil es komplett hinüber war, nach 3 Monaten!
Der Ladestecker hatte einen heftigen Wackelkontakt und wenn es dann mal geladen hat, dauerte eine komplette Aufladung bis zu 30 Stunden.

Mein 3s, welches ich derzeit gezwungendermaßen benutzen muss, da das Power 5 ja nun abgedankt hat, hat übrigens immernoch 7.1.1 ;) Grad nachgeschaut, und Updates sind immernoch nicht verfügbar. Stand der Sicherheitupdates: 5 Mai 2018. Komischer Zufall.
Ja, statt dem Android 8 Update kam ja das Power 5 auf den Markt, welches übrigens auch komplette ver****** ist.
Die gesamte Hardware ist eigentlich ein Power 3, lediglich der Akku ist größer und das Power 5 besitzt Qi Charging. Beide besitzen den MTK6763 Helio P23, beide takten mit 2 GHz, beide haben den ARM Mali-G71 MP2 Chipsatz mit 700 MHz, beide die selbe Screenauflösung, 6GB RAM usw.. selbst der Speicher ist jeweils um 256GB erweiterbar und die unterstützten Frequenzen sind identisch.
Hätte ich das Power 5 nicht geschenkt bekommen, hätte ich es mir nicht gekauft. Da sieht man übrigens, dass das Smartphone von den Specs her Android 8 fähig ist, denn das Power 5 wurde mit Android 8 ausgeliefert, höhö. Damit hast du auch vollkommen recht, habe mir bisher keine Gedanken darüber gemacht.

Auf jeden Fall kann ich dir nur absolut zustimmen. Diese Firma ist für mich gestorben. Ich habe jedes mal die Hoffnung besessen, dass die Firma "endlich" mal was auf die Reihe bekommt, aber wurde nur enttäscht. Vom UleFone Power 1, Power 2, Power 3s sowie vom Power 5 (Ich muss echt dumm sein).
Ich habe gestern Amazon angetriggert, mal gucken ob die das Teil noch zurücknehmen. Ansonsten habe ich jetzt 3 Briefbeschwerer (Ja, das Power 1 liegt immernoch bei mir Zuhause :D )
 
D

Dammeroco

Gast
@St34K666 selbst das Power 3s wurde zum Release mit Android 8. 1 beworben!

Wenn man es so will, sind die Telefone Hardwareseitig sogar für Android 9 bereit aber Ulefone ist der Kunde sowas von egal, wie ich selbst schon mitbekam in Form vom Emailverkehr!

Lustig ist auch, dass das Power 3L (Looser) wohl trotz der viel schlechteren Specs angeblich Android 8.1 besitzt.

Hoffe das diese Firma bald wieder vom Markt verschwindet !
 
S

St34K666

Neues Mitglied
@Dammeroco kann ich nur zustimmen, ich hoffe die Firma geht Zeitnah Pleite und der Chef darf vom Boden essen...
 
Ähnliche Themen - ULEFONE POWER 5 Erfahrungen Teil 2 Antworten Datum
0
4
6