Nach Mainboard wechsel startet das Handy nicht mehr ;-(

  • 8 Antworten
  • Neuster Beitrag
R

rolanddo

Neues Mitglied
Threadstarter
Moin Zusammen, da ich wegen dem nicht funktionierenden SD Kartenschacht einen neue Platine bestellt und eingebaut hab regt sich leider nichts mehr. Ich hab sehr gut Aufgepasst beim zusammen Bau. Scheinbar nicht gut genug.
Weiss jemand muss man da noch das Betriebsystem neu aufspielen oder so?
Danke für Antworten, gruss roland
 
R

rolanddo

Neues Mitglied
Threadstarter
Moin Monika,
danke für deine Antwort, leider macht das Handy keinen Wank mehr. Lediglich die LadeFunktion wird am Display angezeigt.

@all falls jemand an dem Handy interssiert ist, es ist wie neu, hat einen neuen Accu und ein neues Mainboard oder jemand der es wieder zum laufen bekommt.

Gruss Roland
 
Miss Montage

Miss Montage

Ehrenmitglied
Hast Du beide Firmware-Versionen ausprobiert?
 
R

rolanddo

Neues Mitglied
Threadstarter
Hi Monika, ich habe keinen Zugriff auf das Handy vom PC aus.
Gruss Roland
 
Miss Montage

Miss Montage

Ehrenmitglied
Kommt gar kein Signal, wenn Du das ausgeschaltete Handy anschließt? Dann fehlt wohl der Preloader auf dem Chip.
Dabei kann diese Anleitung (Step 3 : Make your phone detectable to computer by using META mode)
helfen:
How to unbrick hard bricked MediaTek/MTK android phone | EngineerThink.com Blog
Die zweite Variante mit dem Multimeter und dem zu berührenden Testpunkt findest Du in diesem Video:
 
Zuletzt bearbeitet:
R

rolanddo

Neues Mitglied
Threadstarter
Moin monika, danke ich werds mal probieren.
Gruss Roland
 
Miss Montage

Miss Montage

Ehrenmitglied
Es scheint Unterschiede bei der Hardware zu geben, zumindest konnte @Godot_x auf drei Geräten mit der vorinstallierten Firmware Version 2 kein TWRP installieren: Ulefone Power Version 2 - TWRP gesucht
 
Oben Unten