Problem mit Whatsapp Nachrichtenempfang

T

Ta-chan

Neues Mitglied
Diesen Spaß habe ich leider auch, wenn ich die Apps aus dem Cache schmeiße sind sie weg, keine Benachrichtigung mehr. Hoffentlich wird der fehler mit dem (hoffentlich kommenden :D ) Update behoben das nervt wirklich extrem.
Dazu habe ich noch ein anderes Problem, oder ich bin unfähig :o Es sollten doch eigentlich 3 Farben leuchtet, ich sehe hier nur blau egal ob Anrufe oder SMS/MMS wo ich das aber auf grün oder rot umgestellt hatte!
 
M

midaw

Ambitioniertes Mitglied
Whatsapp in Cache lassen, dann funktioniert es. Als Notlösung.
Hab gestern diesen Ulefone bekommen.
 
PINTY

PINTY

Guru
Also besteht das Problem nach wie vor, weil es noch kein Update seitens Ulefone gab?
 
daVirus

daVirus

Stammgast
ich hab keine Probleme mit dem Empfang von Nachrichten, egal welcher Messenger, man darf nur die entsprechenden Apps nicht per zurück schliesen sondern mit der Home Taste in Hintergrund legen
 
P

PeterH.

Ambitioniertes Mitglied
Guten Morgen.
Whatsapp wird per Autostart gestartet und tut auch soweit.
Nach einiger Zeit, das koennen wenige Stunden oder auch ein Tag sein, reagiert whatsapp nicht mehr auf reinkommende Nachrichten. Wenn ich dann nachsehe (kleines Monitortool), existiert
das whatsapp in der Prozessliste nicht mehr oder haengt in einem 'closed wait', 'established' muesste es aber sein. Wenn ich nun whatsapp neu starte, werden die anstehen Nachrichten geladen und angezeigt. Aber dann geht das Spielchen wieder los. Irgendwann verdunstet whatsapp wieder und mein Power (mit dem ich sonst sehr zufrieden bin) kriegt keine Nachrichten mehr. Mails und sms funktionieren einwandfrei. Also alles, was von aussen gepushed wird, geht.
Nur whatsapp bereitet Probleme. Kennt das Problem jemand? (Android 5.1, kein root, MIUI-Launcher). Ich bilde mir ein, dass das Problem erst vor 4-5 Monaten nach einem whatsapp-update auftrat. Aber ich kann mich auch taeuschen.
 
Melkor

Melkor

Senior-Moderator
Teammitglied
PeterH. schrieb:
Da hast du dein Problem. In den 5.1 ROMs ist der Autokill aktiviert und Whatsapp wird rausgeworfen wenn es zulange im Hintergund läuft:
- Lösung 1: geh auf Android 6
- Lösung 2: rooten und Whatsapp zur Systemapp machen
- Lösung 3: Hintergrundlimit deaktivieren - nur da kenn ich die Lösung nicht mehr

P.s.: Bitte in Zukunft die Suche nutzen. Das Thema gab es schon mal ;) => verschoben
 
kingoftf

kingoftf

Ehrenmitglied
Versuch mal :

Einstellungen - - Apps - - WhatsApp - - Benachrichtigung und dann den Haken bei "als Priorität behandeln"
 
P

PeterH.

Ambitioniertes Mitglied
@kingoftf
Ich denke, da geht es nur um die Hoerbarkeit.
In der Zwischenzeit hab ich das Power auf Android 6 geflasht. Wenn Whatsapp im Hintergrund laeuft,
nimmt es die push vom Server an und meldet sie auch. DAS Problem scheint damit behoben. Aber es
muss im Hintergrund laufen, sprich, ich muss es einmal starten. Sonst tut es nicht.
 
kingoftf

kingoftf

Ehrenmitglied
Bei meinem LeEco hat das die Probleme der "Nicht Benachrichtigungen" von Whatsapp behoben, vielleicht ist das ja auch hier die Lösung.
 
S

stevedee78

Fortgeschrittenes Mitglied
Habe mein Ulefone Power mit Android 6.0 bekommen. Whatsapp Problem besteht weiterhin trotz umwandeln in einer Systemapp.
Beim Cubot Dinosaur war das selbe Problem. Da wurde eine Powermanagment app einfach eingefroren, aber welche?
 
Melkor

Melkor

Senior-Moderator
Teammitglied
@stevedee78
Das sollte nicht der Fall sein. Ich betreibe das Power mit 6.0 und habe 0 Probleme.
An deiner Stelle solltest du schauen welche Version du hast und evtl. auf die letzte Version updaten. Auch schauen ob der Energiesparmodus aus ist
 
Ähnliche Themen - Problem mit Whatsapp Nachrichtenempfang Antworten Datum
0
Oben Unten