Jetzt kostenlos registrieren: Mitglieder surfen ohne Werbung!

ACHTUNG! Verdächtige App

  • 70 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere ACHTUNG! Verdächtige App im Vernee M5 Forum im Bereich Vernee Forum.
D

dusg

Neues Mitglied
Tach zusammen

Eine auf den Vernee M5 vorinstallierte App namens "medias" wird automatisch nach ein paar Wochen oder Monaten aktiv und verbraucht eine Menge Akku und Datenvolumen.
Was die App macht ist nicht bekannt. Zumindest nicht mir. In Internet habe ich auch nichts gefunden.
Bei meiner Frau hat die App auf einmal angefangen eine Menge Daten zu saugen oder zu senden.
Eine Kollege hat mir erzählt, dass bei ihm auf einmal nach dem Entsperren des Handys Werbung eingeblendet wurde.
Ich kann nur empfehlen, diese App zu löschen.
 
kotao

kotao

Stammgast
... Bei mir auf dem M5 gibt es keine solche App ...
 
D

dusg

Neues Mitglied
Die App findet man nur über Einstellungen --> Apps.
Wie gesagt, ist jetzt schon auf drei Vernee M5 unabhängig (Handy meiner Frau, Handy von einem Kollegen, Handy von noch einem bekannten) voneinander aufgetreten.
Alle diese drei Handys bzw Personen haben nichts miteinander zu tun. Z.B. Whatsapp-Gruppe oder so.
Es ist auch nur als Tipp bzw Hinweis gedacht.
 
kotao

kotao

Stammgast
Genau dort (Einstellungen --> Apps) habe ich nachgeschaut. Nix !
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
Screenshot_20180523-090155.png
 
D

dusg

Neues Mitglied
Sei froh ;-)
Ich hätte sie auch gerne nicht gehabt.
Hoffe es bleibt auch so.
 
Dr.No

Dr.No

Ehrenmitglied
Die Frage ist dann: Wo bzw. bei wem haben all diese Personen (mit und ohne dieser "vorinstallierten" App) ihr Vernee gekauft. Es gibt auch einige Händler die gerne ihre Apps vorinstallieren.
 
D

dusg

Neues Mitglied
Also mein Handy habe ich von Gearbest. Die von meinem Kollegen kommen von Amazon, allerdings nur als Plattform. Versendet wurden sie von Crossthesea. Also auch China.
 
kotao

kotao

Stammgast
Kannst du mal ein Screenshot posten, von dem Eintrag dieser App ?
 
D

dusg

Neues Mitglied
Leider nein. Habe ja die App gelöscht. In diesem Zuge habe ich auch die Apps RawDataTest und Terminal Test gelöscht. Welche auch installiert waren und deren nutzen mir auch nicht bekannt ist. Das Thema wurde ja schon hier im Forum besprochen.
Habt ihr eigentlich nach der Inbetriebnahme was gelöscht? Es gibt ja z.B. ich glaube SwiftKey (bin mir gerade nicht sicher) welches ja auch vorinstalliert ist. Und noch ein paar Sachen.
Ich finde im Internet auch nichts über diese App "medias". Kann man suchen wie man will. Ist halt nur komisch, dass es bei jetzt bei mehreren Geräten drauf war.
 
tuvok410

tuvok410

Fortgeschrittenes Mitglied
Bei mir ist alles sauber.
 
W

whiti

Neues Mitglied
Meine Frau kam eben entsetzt an. Sie hatte eine Mitteilung bekommen das sie Datenvolumen um 50% überschritten habe. Nach kurzem Suchen auf dem Handy ist mir der Beitrag hier eingefallen. Nach geschaut und siehe da eine "Medias" App ist vorhanden und hat seit dem 16. April 1,69 GB Datenvolumen verbraucht! Ich hab noch ne App namens "RawDataTest" gefunden die ich auch deinstalliert habe. Siehe auch die Bilder die ich anfüge.
Das Handy selbst habe ich November 2017 über Ebay bei la_gallina_flaca_shop. gekauft.
Morgenwerde ich mal versuchen etwas über die Medias App heraus zufinden
 

Anhänge

D

dusg

Neues Mitglied
@whiti, danke für die Screenshots. Hatte ich leider nicht gemacht. Schön das es jetzt auch bildliche Beweise für diese App gibt. Ärgerlich natürlich, dass wohl entweder von Vernee oder dessen Zulieferer so eine App eingebaut worden ist. Ob du was im Internet findest wage ich zu Bezweifeln. Habe es auch schon versucht. Wünsche dir aber auf jeden Fall Erfolg bei der Suche. Interessant wäre es schon mal zu wissen, was diese App eigentlich wirklich macht. Wie ich schon oben geschildert habe, wurde bei meinem Kollegen auf einmal Werbung eingeblendet. Bei mir allerdings nicht. Vielleicht hatte ich es früh genug entdeckt.
Interessant finde ich die Versionsnummer der App. 33.001.20180411.01.
Gerade die von mir Fett markierten Zahlen in der Versionnsummer sehen doch sehr stark nach einem Datum aus. Könnte mir vorstellen, dass die App an diesem Datum entweder aktiv werden soll oder verteilt und installiert worden ist.
Leider kann ich nicht sagen, ob diese App von Anfang an drauf war.
Ich hoffe zumindest, dass nach der Deinstallation Ruhe herrscht.
 
bdam

bdam

Ambitioniertes Mitglied
bei mir war sie auch plötzlich da, dachte ich habe sie mir irgendwo "eingefangen", da ich alles was sich löschen ließ (wie rawdatatest usw) bereits vor Monaten gelöscht habe. Mein monatlicher Datenverbrauch durch diese App lag im März und April - bis ich die App entdeckt habe - bei mehreren GBs.
 
W

whiti

Neues Mitglied
@dusg , Du hast recht ich habe nichts im Internet gefunden. Mein Arbeitskollege der auch ein M5 sein eigen nennt hatte diese App auch drauf. Er und meine Frau bestätigen, daß irgenwann ein erhöhter Anteil von Werbung im I-Browser war der das Datenvolumen nach oben trieb. Beide wissen aber nicht wie sie zu der App gekommen sin. Vielleicht ein Schläfer oder eine die beim letzten Update untererjubelt wurde?
 
Frank62

Frank62

Fortgeschrittenes Mitglied
einfach mal die App geöffnet? Laut Google ist das ein VR Spiel
Raw Data Test: In 2D ein simpler Shooter, in VR ein Höllenritt
 
M

Montana1278

Ambitioniertes Mitglied
Hatte die App "medias" auch vor ein paar Wochen drauf, ist mir ebenfalls durch den plötzlich stark ansteigenden Datenverbrauch und Akkuverbrauch aufgefallen. Bin auch davon ausgegangen das ich mir das ding irgendwo im Netz eingefangen habe. Das M5 wurde bei gearbest gekauft. Das Datenvolumen war schon erheblich für die 2 Tage bis es mir aufgefallen ist.
Plötzlich auftretenden Werbung im Browser ist mir zunächst auch aufgefallen, kann mir aber nicht vorstellen das der Datenverbrauch der angefallen ist sich ausschließlich auf die Werbung bezieht.
 
D

dusg

Neues Mitglied
Bei meiner Frau wurde trotz der Deinstallation der App nach zwei Tagen Werbung angezeigt. War aber nur kurz. Als ich es mir abends selber anschauen wollte, wurde nichts mehr eingeblendet. Habe zu Sicherheit den Cache und die Daten von Chrome gelöscht. Hab ich mal in Internet gelesen. Seit dem ist ruhe. Keine verdächtige App mehr und keine Werbung. Habe mal bei Gearbest bezügliche diese App angefragt. Keine Antwort. War ja auch zu erwarten.
 
M

Montana1278

Ambitioniertes Mitglied
dusg schrieb:
...Habe mal bei Gearbest bezügliche diese App angefragt. Keine Antwort. War ja auch zu erwarten...
die werden da nichts mit zu tun haben, das diverse billige chinabuden trojaner etc auf ihrer hardware installieren ging erst irgendwann 03/2018 durch die Presse. Vernee Modelle wurden zum damaligen Zeitpunkt nicht aufgeführt. Vielleicht würde es heute schon anders aussehen.

Hat jemand zu diesem Thema bzgl. Vernee mal was in anderen Foren (xda...etc) gelesen? Wundert mich eigentlich das man da nicht so früher was von gehört hat.
 
tuvok410

tuvok410

Fortgeschrittenes Mitglied
Heute meldete mein Virenscanner eine App namens Medias als Riskware. Ich habe so ein zwei Tage vorher einen ungewöhnlichen Akkuverbrauch festgestellt. Ich habe die App sofort deinstalliert.
 
uhle74

uhle74

Neues Mitglied
Hallo,

auch mein Virenscanner hat medias als Malware gefunden, sofort gelöscht. Einen Tag später wieder gefunden wieder gelöscht, seit 3 Wochen Ruhe.Komisch ist als der Beitrag hier geöffnet wurde,habe ich sofort nachgeschaut und hab medias nicht gefunden.