Vodafone Tab Prime 7: Root schon möglich? [GELÖST]

  • 29 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Vodafone Tab Prime 7: Root schon möglich? [GELÖST] im Vodafone Tab Prime 7 Forum im Bereich Vodafone Forum.
0ldB0y

0ldB0y

Experte
MrFX schrieb:
Moin!

Hab jetzt bei einem 2. Tab die Anleitung nochmal durchgespielt, wie schon erwartet, gab es nur das neue Update, und damit geht es nicht, zumindest wird wohl ein neuer Kernel verwendet, daher geht das WLAN nicht mehr.
Bis es eine direkte Lösung für die neue FW gibt, bleibt nur noch die Möglichkeit, die alte aufzuspielen. Hab es geschafft, dem Tool die alten Files als neue FW unterzujubeln und habe nun die alte, gerootete Version drauf.
Bei Bedarf würde ich die Sicherung mal hochladen.

MfG
MrFX
Ja, die Dateien würden mich auch interessieren. Falls du kein hoster hast, würde ich die auch auf meiner Seite hosten.

Natürlich wäre von dir dann auch eine konkrete Anleitung dazu gut. Funktioniert bei dir denn jetzt auch das WLAN?
 
F

Flash123

Neues Mitglied
Hey Leute,
ich konnte mein Tablet wieder mit einem System ausstatten und möchte d.h. ein paar Infos raushauen
insbesondere damit ihr die alte Software aufspielen könnt (für root und wlan).

Wichtig: Ihr benötigt ein Backup von der Firmware (von Sugar) der alten Version und etwas wissen
darüber wie man ADB nutzt und was EDL ist, was USB Debugging ist etc.

-- Notizen --
(Sugar) Original Version: Das ist eure aktuelle Firmware-Version.
(Sugar) Available Version: Das ist die Version die bei FOTA gefunden wurde, die aktuell halt das Problem mit Wlan hat.

(EDL) Der Emergency Downloadmode ist dazu da, eine Firmware aufzuspielen wenn nichts mehr geht. Falls noch ein
System drauf ist, muss in den Entwickler-Optionen des Tablets "USB Debugging" aktiviert sein, da sonst ADB keine
Erlaubniss bekommen kann um EDL aus dem System heraus zu starten. Ist kein System mehr drauf, könnt ihr nur
noch EDL starten, wenn ihr ins Recovery kommt, dabei ist USB Debugging egal, da ADB sieht, das ihr im Recovery
seit und kann dadurch EDL starten.

Fastboot/ADB sowie Sugar bekommt ihr hier:
[RECOVERY][BOOT][ROOT][VFD-1400] Vodafone Prime Tab 7
(wie auch schon in diesem Thread erwähnt)

Geht wie folgt vor:
1. Macht eine Kopie eures Backups von der Firmware die ihr zuvor mit Sugar gesichert hattet (Die mit root/wlan)
(Der Pfad bzw die Struktur wäre Beispielsweise: C:\VF1400-2AVDDE1\1BEBFDB1)

2. Der Ordner in dem Dateien sind lautet (root/wlan-version) 1BEBFDB1 ... damit kann Sugar aber nichts anfangen.

3. Deswegen benennt ihr den Ordner (1BEBFDB1) in 1BEJFDJ1 um.

Notiz: Warum? Unter Avialable Version in Sugar habt ihr v1BEJFDJ1 gelesen und damit Sugar das Update findet
muss der Ordner-Name dementsprechend so auch lauten. (das v am Anfang dabei weglassen, so wisst ihr auch
was zu tun ist, falls es dann doch noch irgendwann wieder ein neues Update gibt)

4. Beendet Sugar falls es offen ist. Danach kopiert ihr den gesamten Ordner "VF1400-2AVDDE1" samt Inhalt
nach /bin/. Beispiel: D:\Programme\Sugar2\bin. Es sollte also am ende so lauten: D:\Programme\Sugar2\bin\VF1400-2AVDDE1\1BEJFDJ1

5. Verbindet euer Tablet mit dem PC, Bootet euer Tablet mithilfe von ADB in EDL-Mode (ich denke ihr wisst wie das geht)

6. Startet Sugar, loggt euch dort ein, wählt VF1400 links in der Liste aus.

7. Klickt auf "UPGRADE".

8. Wartet gute 18min bis Finish auftaucht (als Popup-Fenster) und Fertig.

Falls etwas nicht verständlich ist, werd ich das ganze nochmal überarbeiten ^^

Ich kann gern die Dateien bei Zeiten hochladen, doch geht das mit meinem Internet nicht (LTE/Gigacube)
da ich nicht garantieren könnte, das die Dateien nicht fehlerhaft sind und ich möchte ungern euer Tablet
schrotten. D.h. kann es gut ne Woche oder 2 dauern, bis ich beim Kollegen war. Deswegen wäre es nett
wenn MrFX dies tun würde.
 
MrFX

MrFX

Experte
Moin!

Ja, genau so war auch mein Weg zum Ziel, ich hatte allerdings erst das Update laden lassen (dabei aber das Tab wieder getrennt, damit nicht "schiefgeht") und dann einfach die alten gesicherten Dateien umbenannt und damit die geladenen Dateien im Ordner "1BEJFDJ1" ersetzt, Sugar neugestartet, er findet, daß das Update schon geladen wurde und installiert es.

Ich versuche mal, die Daten heute Abend hochzuladen.

MfG
MrFX
 
F

Flash123

Neues Mitglied
Abend,
das hatte bei mir nicht funktioniert, da er beim schließen die Dateien immer gelöscht hatte, aber auch
weil das herunterladen nicht richtig funktionierte. Da stand immer etwas von "fileset not correct" und
lädte dann endlos und da mir meine 50gb traffic zu wichtig waren, brach ich es ab.

D.h., man brauch das Update nicht laden, man muss nur das ganze einmalig starten um "Avialable Version"
herauszubekommen und sein Backup entsprechend umzubenennen. Wenn man den Trick raus hat, gehts
ja einfach, auch ohne sein Traffic zu verbrauchen ^^ solang man natürlich ein Backup hat.
 
0ldB0y

0ldB0y

Experte
MrFX schrieb:
Moin!

Ja, genau so war auch mein Weg zum Ziel, ich hatte allerdings erst das Update laden lassen (dabei aber das Tab wieder getrennt, damit nicht "schiefgeht") und dann einfach die alten gesicherten Dateien umbenannt und damit die geladenen Dateien im Ordner "1BEJFDJ1" ersetzt, Sugar neugestartet, er findet, daß das Update schon geladen wurde und installiert es.

Ich versuche mal, die Daten heute Abend hochzuladen.

MfG
MrFX
Wäre super MrFX
 
MrFX

MrFX

Experte
Moin!

War unterwegs... hier die Datei:

MEGA

MfG
MrFX
 
0ldB0y

0ldB0y

Experte
Teste ich morgen mal. Danke!
 
P

phats

Neues Mitglied
Guten Morgen.

Hab auch mal ne kurze Frage:

Gibt es ein TWRP Recovery für das Prime 7 ?
Hab gesehen, es gibt eines für das Prime 6 - wäre es möglich dieses zu nutzen?

Das CWM ist doch recht unflexibel.
 
MrFX

MrFX

Experte
Moin!

Nein, hab ich noch keins gefunden.

MfG
MrFX