Tablet Gehäuse öffnen/Micro-SD drin "verschwunden"

  • 6 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Tablet Gehäuse öffnen/Micro-SD drin "verschwunden" im Volkstablet 10.1 (1. Generation) Forum im Bereich Trekstor Forum.
G

Gustav1969

Neues Mitglied
Meine Micro-SD-Karte ist im Gehäuse verschwunden, die ließ sich aus irgendwelchen Gründen widerstandslos reindrücken, nun komme ich nicht mehr ran; ich weiß, klingt wie bei Michel aus Lönneberga mit der Erbse in der Nase...

Wie öffnet man das Gehäuse ohne etwas kaputt zu machen?
 
Z

Zoltan-X

Erfahrenes Mitglied
Versuch mal die Karte tiefer reindrücken dann kommt die wieder raus! Ist so ein Federmechanismus! Die sollte eingelegt mit der Kante abschließen und auf erneutes eindrücken wieder rauskommen.


MfG
 
G

Gustav1969

Neues Mitglied
Hallo, das habe ich schon probiert, weil ich dachte irgendwann löst die Feder aus, daher habe ich noch mit einem Messer nachgedrückt; die Karte ist ziemlich weit drin im Gerät, ohne Öffnen wird das nichts.
 
Z

Zoltan-X

Erfahrenes Mitglied
Autsch!
 
G

Gustav1969

Neues Mitglied
ich konnte leider keine Anleitung googeln, wie man das Tablet öffnet, wer kann mir weiterhelfen?
 
G

Gustav1969

Neues Mitglied
Vielen Dank, das hat mir weitergeholfen, die SD Karte war unter dem SD-Schacht eingeklemmt, jetzt ist sie wieder raus.