"Nicht verbunden"-Wolke sobald WearOS App beendet

  • 9 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere "Nicht verbunden"-Wolke sobald WearOS App beendet im Wear OS Allgemein im Bereich Betriebssysteme & Apps.
R

royaldoom3

Ambitioniertes Mitglied
Hallo,
ich hab mir vor kurzem die neue Fossil Gen 6 Uhr für ein guten Kurs zugelegt. Nun hab ich mich öfters mal gewundert, wieso keine Benachrichtigungen auf der Uhr angezeigt werden, dann ist mir die durchgestrichene Wolke oben auf dem Display aufgefallen. Nach etwas Googlei konnte ich rausfinden, dass dieses das Symbol für "nicht verbunden" steht.

Nachdem ich dann auf dem Handy die WearOS App wieder geöffnet hatte, ging das Symbol auf der Uhr weg, App "minimiert", also nicht beendet, Uhr bleibt weiterhin verbunden alles gut. Sobald ich die App wieder komplett schließe, bricht die Verbindung wieder ab. Also liegt definitiv daran, dass die App nicht gestartet war..

Nun meine Frage, ist das so normal bei Google OS Watches, dass die Wear OS App permanent im hintergrund laufen muss, um die Verbindung zur Uhr zu halten?

Konnte das nämlich jedesmal reproduzieren. Sprich App offen, minimiert und nich im "Taskmanager" aufm Mi 11 Ultra beendet, Verbindung bleibt bestehen dauerhaft. Sobald ich aber alle Apps "schließe", somit Wear OS App auch beendet ist, direkt die Wolke auf der Uhr. Gehe ich in die App wieder rein, verschwindet sie.


Lg
 
nate2013

nate2013

Experte
Mi 11 Ultra, hä ? Gibt es zu Deiner Uhr irgendwelche Apps ? Wenn ja dann solltest Du sie so konfigurieren, daß der Autostart für die Apps aktiviert ist und der Energiesparmodus dafür auf keine Einschränkungen steht. Kann auch App-Energiesparen heißen. Wenn Du das auf Standard läßt also auf "MiUI-optimiert" läßt, werden die Apps von MiUI beendet und somit auch die Verbindung zum Telefon.
 
Zuletzt bearbeitet:
R

royaldoom3

Ambitioniertes Mitglied
Jo hab das Mi 11 Ultra :D Also da die Fossil eine Wear OS Uhr ist, sprich mit Googles Uhren System, gibts da nur die Wear OS App für, keine andere. Hab nun mal wie du schreibst die Energieoption auf keine Einschränkungen gestellt sowie den Autostart für die app aktiviert.

Was mir aufgefallen is, dass nun wenn ich die App wie vorher auch schließe, zwar die Wolke wieder erscheint, aber Mitteilungen etc werden komischerweise nun weiter angezeigt, war vorher ja nicht.. Werde ich nun noch 1-2 Tage ausprobieren, sonst wenn unzufrieden geht die Uhr wieder zurück :D Da kenne ich ja nichts
 
S

schattenparka

Ambitioniertes Mitglied
Ich habe die WearOS App gesperrt, heißt sie läuft immer. Ich hatte vorher bei meinem OnePlus 7T Pro das gleiche Problem.
Die WearOS App verbraucht aber kaum Akku, daher finde ich es persönlich nicht schlimm, dass sie nie geschlossen wird.
 
R

royaldoom3

Ambitioniertes Mitglied
S

schattenparka

Ambitioniertes Mitglied
Das kann ich nur für OnePlus sagen: Die App lange drücken wenn man die Übersicht aller offenen Apps aufmacht und dann hat man die Option "Sperren" (s. Bild).
Und so bleibt die App immer aktiv, auch wenn man alle Apps schließt.
 
R

royaldoom3

Ambitioniertes Mitglied
Hm okay gibts bei MIUI leider nicht, dann muss ich mal recherchieren ob das überhaupt bei Xiaomi möglich ist
 
A

Andrej_M

Ambitioniertes Mitglied
Alle Einstellungen, die bei den verschiedenen Herstellern nötig sind, um Apps vor dem beenden zu schützen, findest du unter Don’t kill my app!
 
nate2013

nate2013

Experte
royaldoom3 schrieb:
Hm okay gibts bei MIUI leider nicht
Doch wenn Du den Taskmanager oder "Recent Apps" (Viereck Button) dann erscheinen die derzeit geöffneten Apps, suche Dir die "Wear OS App" oder wie die heißt. Dann länger auf diese App drücken und dann erscheint ein Schloss.
 
R

royaldoom3

Ambitioniertes Mitglied
Ah danke, tatsächlich. Hat funktioniert!
 
Ähnliche Themen - "Nicht verbunden"-Wolke sobald WearOS App beendet Antworten Datum
1