1. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Android-Hilfe.de! ✔ Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Community werden.
  1. Naglfar76, 08.05.2017 #1
    Naglfar76

    Naglfar76 Threadstarter Neuer Benutzer

    Auf meiner Casio WSD F20 läuft Android 2.0 mit integriertem Whatsapp.
    Kontakte sind vorhanden.
    WA läuft grundsätzlich ohne Probleme, Nachrichten werden gemeldet, lassen sich lesen und auch mittels Spracheingabe beantworten.
    Auch die generelle Spracheingabe beim Assistenten läuft wie vorgesehen.

    Was NICHT geht, ist das Erstellen einer WA-Nachricht (neu) an einen Kontakt via Sprachassistent.
    Nach Ansprache (OK Google...) und Auftrag (Whatsapp an Name) kommt nach kurzer Verarbeitung immer wieder die Nachfrage "An wen?".
    Wiederholung und Varianten führen nur immer wieder an diesen Punkt: "An wen?"

    Der Auftrag eine SMS an NAME zu senden, wird umgesetzt.
    Vermutlich liegt es also an WA, nur was genau kann helfen?
    Telefon, WA und Smartwatch habe ich bereits neu eingerichtet, brachte keine Besserung.

    Hüüülfe!
     
  2. Zonk76, 31.05.2017 #2
    Zonk76

    Zonk76 Fortgeschrittenes Mitglied

    Hast Du eine Lösung gefunden? Habe auf meiner Moto 360 jetzt genau das gleiche Problem.
     
  3. Poldi77, 01.06.2017 #3
    Poldi77

    Poldi77 Erfahrener Benutzer

    Kann mich nicht erinnern, dass es diese Funktion jemals gab. Weder bei Android Wear 1.5 oder bei Android Wear 2.0 kann man keine WhatsApp Nachrichten selbst starten. Man kann nur antworten. Das soll sich auch nicht ändern, solange es keine WhatsApp App für Wear gibt. ALlerdings kann man ab Wear 2.0 jetzt auf whatsapp Nachrichten besser antworten, da man jetzt ein Keyboard eingeblendet bekommt zum tippen.
     
  4. Zonk76, 01.06.2017 #4
    Zonk76

    Zonk76 Fortgeschrittenes Mitglied

    Selbsverständlich konnte man mit Google Assistant und AW1.5 eine WA verschicken.
     
  5. theNick, 02.06.2017 #5
    theNick

    theNick Fortgeschrittenes Mitglied

    jap! "Ok Google, whatsapp an Max Muster... Ich rufe gleich zurück" --- kein Problem!
     
  6. robin-h, 13.07.2017 #6
    robin-h

    robin-h Android-Lexikon

    Ich muss sagen: bei einigen Kontakten klappt es... Bei anderen nicht.

    Sage ich WhatsApp an Max Mustermann: kein Problem

    Sage ich ...an Gabi Mustermann, wird der Name erkannt... Aber ich werde immer wieder "an wen" gefragt.

    Unter 1.5 gab's keine Probleme.
    SMS klappen auch...
     
  7. Vantassel, 15.07.2017 #7
    Vantassel

    Vantassel Fortgeschrittenes Mitglied

    Ich habe das gleiche Problem
     
  8. Vantassel, 15.07.2017 #8
    Vantassel

    Vantassel Fortgeschrittenes Mitglied

    Wie es Aussieht, liegt es am Google Assistent. Auf meiner Zenwatch 2 mit Wear 1.x kommt beim versenden einer WhatsApp nur noch " Auf Telefon erneut versuchen"! Kann man nur auf ein Update warten.
     
  9. Holger, 17.07.2017 #9
    Holger

    Holger Moderator & Marketing-Assistent Team-Mitglied

    Ja, kann das Problem bestätigen. Ging früher enwandfrei. Wird auch hier diskutiert: klick
     
  10. droid-hollar, 18.07.2017 #10
    droid-hollar

    droid-hollar Fortgeschrittenes Mitglied

    Gleiche Problem hier.

    Dachte erst es geht nur mit Kontakten, die mir in letzter Zeit geschrieben haben. Aber ist leider nicht so.
     
  11. cappy0815, 18.07.2017 #11
    cappy0815

    cappy0815 Android-Experte

    Moin,

    ich habe hier mal ein add-on für dieses Problem :)
    Ich nutze per DUAL-SIM zwei mal whatsapp ... jetzt geht es gar nicht mehr :)
    Die NAchricht wird zwar angenommen und es sieht aus als würde sie auch verschickt, aber nix is.

    Cappy
     
  12. robin-h, 03.08.2017 #12
    robin-h

    robin-h Android-Lexikon

    Weiterhin keine Lösung... Nach dem letzten Google Update kommt jetzt "Konto nicht vorhanden", statt "an wen?"...

    Auf dem Pixel direkt: keine Probleme...

    Könnte k*****! Android Wear 2.0 hat damit eins der wenigen sinnvollen Features einer Android Wear Uhr gekillt... Einfach mal schnell ne kurze Nachricht (komme später, bin gleich da, usw.) versenden ohne das Handy rauszukramen
     
  13. theNick, 03.08.2017 #13
    theNick

    theNick Fortgeschrittenes Mitglied

    Hier der selbe Fehler. Echt zum Brechen!
    Ich hatte ursprünglich einfach nur die Wear 1.5 auf 2.0 upgedated! Eine Whatsapp/Telegram zu verschicken war kein Problem (mit Wear 2.0!!)
    Nun etwas mit allem herumgespielt, Uhr auf Werkseinstellungen, Android Wear Cache gelöscht und deinstalliert, Google Dienste Cache gelöscht... Und neu installiert und eingerichtet...
    Fazit: Keine Whatsapp oder Telegram Nachrichten lassen sich mehr verschicken! "Konto nicht vorhanden" :-( Echt zum Brechen!

    So ein unreifer Scheiß!
     
    robin-h bedankt sich.
  14. robin-h, 03.08.2017 #14
    robin-h

    robin-h Android-Lexikon

    Besonders besch***** ist ja, dass gerade auch im Wear Support die 3. Anbieter beschuldigt werden... , dabei haben (ausser Telegram) ja WhatsApp und Co nicht mal ein Wear interface.
    und am Anfang gingen ja noch einige Kontakte... bei anderen kam dann "an wen?" in dauerschleife... und nach einem Update der Google und Wear app kommt dann bei jedem Kontakt nur noch "Konto nicht vorhanden".... dabei blieb die Whatsapp Version z.b. unverändert.

    ich hab auch schon alles durch... Cache, Werksreset, Google Konto entfermt, aktuellste Betas installiert...

    inzwischen werden neue eMails aus der Gmail app nicht mal vernünfig angezeigt, aus "inbox" aber ohne Probleme...

    und hochnotpeinlich ist doch, dass selbst Googles Allo nicht mal von der Wear aus versendet werden kann, sondern mehr schlecht als recht maximal beantwortet.

    Für Wear 2.0 gehören die Entwickler echt auf die Strasse gesetzt. Ich hätte nicht gedacht, dass ich da dann doch nochmal an Apple verweise, aber was die innerhalb von kurzer Zeit mit WatchOS geschafft haben ist im Vergleich zu Androidwear phänomenal...

    bei meiner Moto 360 (1.Gen) habe ich auch noch gedacht "gut, war der Anfang... der Prozessor war nicht der Hit... und man war eben early adopter... jetzt mit der Zenwatch 3 habe ich das Gefühl, als hätte sich ausser dem Gehäuse nichts verändert... es ruckelt hier, es ruckelt da... die Verzögerungen sind nervig, der Google Assistant braucht immer eine Gedenksekunde... Fragt man ihn nach dem nächsten Termin bekommt man ne Websuche angeboten (warum das nicht klappt, weiß sicher nur Gott)...
    Alles in allem ist das wohl meine letzte Wear gewesen. Ich habe den Eindruck, dass Google hier absichtlich das eigene Produkt sabotiert hat.
    Evtl. schau ich mich ja irgendwann bei Tizen um oder es kommt eine brauchbare Pebble alternative, aber den Mist gebe ich mir auf dauer nicht mehr.
    ich bin ja echt Technik-affin, aber ne Uhr, bloss um mir "Nachrichten anzeigen zu lassen", bekomme ich für wesentlich weniger Kohle...
     
    cappy0815 und primetime haben sich bedankt.
  15. theNick, 04.08.2017 #15
    theNick

    theNick Fortgeschrittenes Mitglied

    genau so sehe ich das auch! Meine urbane 2nd hat mich gute 400 Euronen gekostet. Erst machen sie einen lecker auf das Wear 2.0 (vor über einem Jahr haben die damit geworben). Dann wartest ewig darauf. Von wegen, eine der ersten Uhren neben der Huawei, die Wear 2.0 bekommt! Eine der letzten war sie. Und dann so ein unreifer Mist! Ärgert mich die Pest :-(
     
    cappy0815 bedankt sich.
  16. theNick, 08.08.2017 #16
    theNick

    theNick Fortgeschrittenes Mitglied

    Schoenii332 bedankt sich.
  17. theNick, 14.08.2017 #17
    theNick

    theNick Fortgeschrittenes Mitglied

    nach dem letzten Whatsapp- und Google- Update auf dem Phone funktioniert alles wieder, auch mit dem neuen Google- Update auf der Uhr ;-)
     
  18. primetime, 14.08.2017 #18
    primetime

    primetime Android-Lexikon

    Ja, aber die Nachricht geht scheinbar erst raus, wenn man WhatsApp auf dem Telefon öffnet!? :confused2:
     
  19. theNick, 14.08.2017 #19
    theNick

    theNick Fortgeschrittenes Mitglied

    @primetime Das habe ich auch schon häufiger beobachten müssen, echt ätzend :-( Im Augenblick funktioniert es aber bei mir...
    -- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
    lässt sich die Funktion eigentlich irgendwie so einstellen, dass die whatsapp- Nachricht von der Uhr automatisch verschickt wird und ich nicht erst auf "senden" klicken muss?
     
  20. robin-h, 14.08.2017 #20
    robin-h

    robin-h Android-Lexikon

    @theNick leider nicht... AndroidWear 2.0 scheint auf auf "händische" Bedienung ausgelegt... ich verstehe nicht, was an dem Countdown unter 1 schlecht war... jetzt brauche ich echt keine Uhr mehr, wenn ich da auch alles "antippen" darf. Völlig sinnlos. da kann ich auch mein Handy aus der Tasche hohlen, wenn Google davon ausgeht, dass ich die Hand eh frei habe
     
Die Seite wird geladen...

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. android wear 2.0 whatsapp

    ,
  2. android wear 2.0 kein whatsapp

    ,
  3. smartwatch huawei whatsapp Spracherkennung geht nicht

    ,
  4. whatsapp android wear 2.0,
  5. whatsapp wear 2.0,
  6. wear 2.0 whatsapp,
  7. whatsapp für android wear 2,
  8. wear 2.0 whatsapp verschicke websuche,
  9. whatsapp installieren auf huawei uhr,
  10. whatsapp für android wear 2.0,
  11. telegram nicht auf wear os,
  12. android wear kein whatsapp,
  13. google sprachassistent smartwatch funktioniert nicht ,
  14. whats app auf Android wear,
  15. whatsapp for android 2.0
Du betrachtest das Thema "Android Wear 2.0 + Whatsapp + "OK Google..." = keine Funktion" im Forum "Wear OS Apps",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.