Jetzt kostenlos registrieren: Mitglieder surfen ohne Werbung!

Alldocube X ist Killer des Samsung Galaxy Tab S4?

  • 9 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Alldocube X ist Killer des Samsung Galaxy Tab S4? im Weitere Hersteller allgemein im Bereich Weitere Hersteller.
J

jhoyo

Neues Mitglied
Wie auf der Alldocube-Website heißt es, dass Alldocube 2K Samsung super AMOLED-Display, Hi-Fi und Android 8.1 bietet.



Es ist sehr dünn und leicht (6,9 mm, 500 g) 10,5-Zoll-Tablet mit einem Samsung AMOLED-Bildschirm mit einer Auflösung von 2560 x 1600.
Es wurde von MT8176 sechs-Kern-CPU, 4G LPDDR3 RAM und 64G eMMC Speicher angetrieben. Es kann 4K hochwertige Filme reibungslos spielen, unterstützt 128G TF-Kartenerweiterung.



Alldocube X verwendet den AKM Hi-Fi-Soundchip, um beim Tragen von Kopfhörern zum Ansehen von Filmen ein intensives Erlebnis zu erhalten. Fingerabdruck-Verschlüsselung kann Ihre Privatsphäre besser schützen. es hat 8000mAh Batterieleistung mit Ladegerät und Typ C-Anschluss.




Was denkst du darüber? Alldocube X wird mit dem Samsung Galaxy Tab S4 konkurrieren?

 
S

sailorjohn

Neues Mitglied
Laut dem bestätigten Detail des Alldocube X ist es ein sehr schlankes und intelligentes Tablet. Es wird am 8. August gestartet.

Quelle: http://de.alldocube.com/mtk/alldocube-x.html

Alldocube X mit schlankstem Design.

Dicke

Alldocube X: 6,4 mm
Samsung Galaxy Tab S4: 7,1 mm
Teclast Master T10: 7,5 mm
Chuwi Hi9 Air: 8.4mm

Gewicht
Samsung Galaxy Tab S4: 483 Gramm
Alldocube X: 500 Gramm
Teclast Master T10: 550 Gramm
Chuwi Hi9 Air: 560 Gramm

Was denkst du über das Tablet?
 
J

jhoyo

Neues Mitglied
Neuesten Nachrichten:
Alldocube X wurde auf IndieGoGo gestartet. wo Sie kostenlos gewinnen können, indem Sie am Giveaway teilnehmen und 26% Rabatt bekommen.

Schau dir das offizielle Alldocube X Video an.

QUELLE: Alldocube Facebook-Seite
 
J

jhoyo

Neues Mitglied
sailorjohn schrieb:
Laut dem bestätigten Detail des Alldocube X ist es ein sehr schlankes und intelligentes Tablet. Es wird am 8. August gestartet.

Quelle: http://de.alldocube.com/mtk/alldocube-x.html

Alldocube X mit schlankstem Design.

Dicke

Alldocube X: 6,4 mm
Samsung Galaxy Tab S4: 7,1 mm
Teclast Master T10: 7,5 mm
Chuwi Hi9 Air: 8.4mm

Gewicht
Samsung Galaxy Tab S4: 483 Gramm
Alldocube X: 500 Gramm
Teclast Master T10: 550 Gramm
Chuwi Hi9 Air: 560 Gramm

Was denkst du über das Tablet?
Aktualisierung:

Die tatsächliche Stärke von Alldocube ist 6,9 mm statt 6,4 mm

Überprüfen Sie das Vergleichsdiagramm:



Quelle: Indiegogo.com
 
JustDroidIt

JustDroidIt

Inventar
Was soll das wieder für ein Hersteller sein, nie gehört... Und mit einem MediaTek Prozessor ist das ganz sicher kein 'Killer'. :o
 
J

Junaid3377

Neues Mitglied
Wie im Detail auf Indiegogo, mag ich Alldocube X wegen des schlanksten Designs und der Kombination von Hardware und Software. Nach dem Vergleich des Vergleichsblattes auf Indiegogo möchte ich sagen, dass es ein harter Konkurrent von iPad Pro, Samsung Galaxy Tab S4 und Huawei MediaPad M5 ist.
 
JustDroidIt

JustDroidIt

Inventar
Der Preis mag ja verlockend sein... aber schau dir auch mal Xiaomis Mi Pad 4 und 4 Plus an, ist auch in dem Preisrahmen und da hast du einen ordentlichen Snapdragon 660. :)
 
J

johnhazlewood

Neues Mitglied
Xiaomi Mi Pad 3 gegen Alldocube X - Antutu und Geekbench Test

Heute habe ich von Alldocube erfahren, dass Alldocube 103865 Punkte im Antutu-Test, 3449 im Geekbench-Test mit 1636 Punkten im Single-Core und 3941 Punkte im Multi-Core-Modus erreicht.





Mit dem gleichen Chip wie Xiaomi mi Pad 3, und Alldocube X übertrifft Xiaomi mi Pad 3 in Antutu-Score (76273) und Geekbench Noten (1604 in Single-Core und 3460 in Multi-Core). Und es kommt auch mit einem erschwinglichen Preis von $ 219 auf Indiegogo.


 
K

KingsleyRex

Neues Mitglied
Alldocube X zielt darauf ab, mit dem Super AMOLED 2.5K Display und dem AKM HiFi Chip, der an Bord kommt, eine hochwertige Unterhaltungsleistung zu liefern. Filme, Musik, Spiele, Sie hören, was Sie hören müssen, sehen Sie, was Sie sehen müssen.

Dies scheint kein großer Unterschied zu sein, aber Super-AMOLED-Displays bieten viele Vorteile gegenüber AMOLED-Displays, da diese Layer entworfen wurden:
1) Das Gerät kann dünner sein, da sich die Technologien für Display und Touch auf derselben Ebene befinden.
2) Höherer Kontrast und das Fehlen eines Luftspaltes zwischen dem Digitalisierer und dem tatsächlichen Bildschirm ergeben ein schärferes, lebhafteres Display.
3) Es muss weniger Strom an einen Super-AMOLED-Bildschirm geliefert werden, da nicht so viel Wärme erzeugt wird wie bei älteren Bildschirmtechnologien. Dies liegt zum Teil an der Tatsache, dass Pixel tatsächlich ausgeschaltet sind und daher kein Licht emittieren und keine Energie verbrauchen, wenn Schwarz angezeigt wird.
4) Der Bildschirm reagiert empfindlicher auf Berührung.
5) Die Lichtreflexion wird reduziert, da nicht so viele Schichten vorhanden sind, was das Lesen im Freien bei hellem Licht erleichtert.
6) Eine höhere Bildwiederholfrequenz beschleunigt die Reaktionszeit.

Es war vor einem Monat live auf Indiegogo für Crowdfunding und hat jetzt das 6-fache seines Finanzierungsziels erreicht.
Quelle: Alldocube Offiziell
 
J

Junaid3377

Neues Mitglied
Überprüfen Sie die Leistungswerte der Tablets.


Überprüfen Sie die Leistungsvergleichstabelle. Alldocube X ist der Gewinner.

Tolle Neuigkeiten: Alldocube X wird mit einem Pump Express 2.0 Ladegerät geliefert.
 
Ähnliche Themen - Alldocube X ist Killer des Samsung Galaxy Tab S4? Antworten Datum
4
0