Aoson M33 empfehlenswert?

  • 6 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Aoson M33 empfehlenswert? im Weitere Hersteller Allgemein im Bereich Weitere Hersteller.
Z

Ziym

Neues Mitglied
Hi
möchte mir jetzt auch gern ein günstiges tablet kaufen und nach etwas recherche soll es eines mit rk3188 sein.
Die 2 bekanntesten finde ich schon ganz schick jedoch stört mich beim cube32 der schlechte mono sound und beim pipo m9 ein bisschen die schlechten kommentare die man hier so liest.

Habe jetz heute das Aoson M33 entdeckt und wollte von euch wissen wie ihr das findet.

weiterhin würde ich gerne wissen welche tablets noch im mai mit diesem prozessor erscheinen. ist in der hinsicht schon etwas bekannt?

Vielen dank schonmal :)
grüße ziym
 
Zuletzt bearbeitet:
tarjan

tarjan

Experte
Wenn du keine schlechte Performance willst, dann such dir lieber ein Gerät ohne 2048x1536 Display-Auflösung, oder warte auf China-Tablets mit Exynos 5250.

Der RK3188 ist mit Retina überfordert! Spreche aus Erfahrung;)
 
Z

Ziym

Neues Mitglied
ok danke für die info. hätte ich ja garnich gedacht. is das nicht der schnellste derzeit?

wann kommen denn die mit exynos raus? wollte schon noch gern im mai ordern ;)
 
tarjan

tarjan

Experte
Ja das dachte ich auch zuerst, aber leider mußte ich dann schnell einsehen, das die Leistung für Retina einfach nicht ausreicht.
Hatte übrigens das Cube U9GTV (RK3188). Das Aoson M33 ist ja baugleich, von daher wird die Leistung mehr oder weniger identisch sein. Manche denken ja, das durch Firmware Updates noch eine Besserung eintritt, aber ich kann es mir ehrlich gesagt nicht vorstellen, bzw. habe ich auch keine Lust darauf zu warten/hoffen.

Hier gibt es einen Beitrag zum Freelander PD800HD, ist wohl eines der ersten Exynos 5250 Tablets:

https://www.android-hilfe.de/forum/freelander-tablets.1393/freelander-pd800hd.410767.html
 
T

Tim_öp

Stammgast
Mit Mai wirds wohl eher nichts, es ist Ende Mai bzw. Anfang Juni angepeilt. Ich schätze eher wird eher Anfang-Mitte Juli, die Chinesen verschätzen sich dort auch mal gerne :razz:.
 
tiger105

tiger105

Neues Mitglied
Was heißt "schlechte" Performance?
ich will das PAD für Flüge(Filme + Musik) und zuhause zum Sofa-Surfen nutzen.
Was gibt es Vergleichbares für den Preis und Ausstattung?

Vielen Dank für die Info!

Der ursprüngliche Beitrag von 20:06 Uhr wurde um 20:07 Uhr ergänzt:

tarjan schrieb:
Wenn du keine schlechte Performance willst, dann such dir lieber ein Gerät ohne 2048x1536 Display-Auflösung, oder warte auf China-Tablets mit Exynos 5250.

Der RK3188 ist mit Retina überfordert! Spreche aus Erfahrung;)
Was heißt "schlechte" Performance?
ich will das PAD für Flüge(Filme + Musik) und zuhause zum Sofa-Surfen nutzen.
Was gibt es Vergleichbares für den Preis und Ausstattung?

Vielen Dank für die Info!