F2 xPad7 / MID M70003 / EVODROID /ePAD

  • 47 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere F2 xPad7 / MID M70003 / EVODROID /ePAD im Weitere Hersteller Allgemein im Bereich Weitere Hersteller.
D

dabe96

Neues Mitglied
Ich habe jetzt das ganze Netz abgesucht aber keine brauchbare Lösung gefunden (gut kann auch an meine Unwissenheit im Linux-Bereich liegen :winki:
Tut mir leid wenn ich dich nerfe, aber ich wurde durch das "neue" ROM enthusiastisch und dachte "Jetzt kann ich entlich mein Pad mehr Geschwindigkeit geben!

Trotzdem Danke für die gemachten Mühen!

LG dabe96
 
D

dabe96

Neues Mitglied
Hallo Leute,
obwohl es wohl kaum noch Betrieb in diesem Forum (Beitrag) herrscht, wollte ich trotzdem fragen, ob es schon eine Lösung für das Overlocking gibt? Und ob man eventuell sogar die Android-Version ändern kann (also ob man vielleicht Android 2.1 installieren kann) :confused:

LG dabe96 :smile:
 
P

Pilotix

Neues Mitglied
Jetzt nochmal ür mich, ist dieses image evtl auch für mein olles pad von jaytech ? mit WMT2.1.2_105 ? und 128MB Ram - daran scheiterts wohl eher
 
Zuletzt bearbeitet:
S

ScrewITfix

Neues Mitglied
Pilotix schrieb:
Jetzt nochmal ür mich, ist dieses image evtl auch für mein olles pad von jaytech ? mit WMT2.1.2_105 ? und 128MB Ram - daran scheiterts wohl eher
Ich übernehme keine Verantwortung / Garantie für den nachfolgenden Text !!!!

Hi Pilotix,
Du solltest als erstes das Original-Rom von JayTech für dein Pad runter laden. Mit diesem Rom kannst du immer "zurück" flashen ! Bevor du experimentierst - "flash" erst mal dein Original um zu sehen das es auch klappt. Wenn es nicht geht hasto so aufjeden Fall Garantie !!!

Wenn es klappt, kannst du mein ROM oder eines der anderen von EVODROID aus probieren. Wenn es nicht geht, kannst du eigentlich immer zurück zum Original flashen(wenn du eins hast !)

Ich habe in meinen Versuchen mehrmals die Situation gehabt das etwas schief ging. Flash hing einfach, oder beim BOOT blieb der Bildschirm schwarz ..... und so. Konnte mein Pad immer "retten" mit der Original Firmware.

Soweit ich es abschätzen kann sollte mein ROM erkennen das es ein 128MB Pad ist und den dafür passenden "Modus" wählen. Jedenfalls ist im ROM ein Archiv "wload_128M.bin" das anscheinend für 128MB Pads gedacht ist.

Viel Glück und bitte teile deine Erfahrungen damit auch andere davon Profitieren.

Screw IT fix grüßt :scared:
 
D

dabe96

Neues Mitglied
Hallo,
ich habe ein wenig nachgeforscht und vllt. kann man sogar Android 2.2 auf unsere Pads bringen. Laut diesem Beitrag: >>HIER<< hat jemand schon ein ROM zusammengestellt den unserer Prozessor mitmachen soll. Doch da ich keine Ahnung habe wie man soetwas verändern soll um es auf unserem Pad laufen zu lassen zu können, frage ich mal lieber euch, ob soetwas ja tatsächlich möglich ist!

LG dabe96:smile:
 
S

ScrewITfix

Neues Mitglied
Werde mir die Sache mal ansehen .... :glare: wäre ja schön 2.2 zu haben ABER dann muss die CPU schneller werden :scared:
 
D

dabe96

Neues Mitglied
Das wäre sehr nett, wenn du das machen könntest. Damit würdest du auch sicherlich vielen weiteren Besitzern eines "China-Tablets" helfen :winki:
Wenn man Android 2.2 drauf hätte, dann kann man ja übrigens auch viel mehr Apps installieren: Wäre auch super!

Ich wollte mich ja selbst dran wagen, aber ich hatte überhaupt keine Ahnung, wie ich den "Script" Ordner erstellen sollte, da der dem anderen ROM ja nicht vorhanden war!
Vllt. kannst du mir auch dabei helfen, dann kann ich mich alleine dran wagen (?), aber besser wäre es natürlich, wenn du dich darum kümmerst, weil du sicherlich mehr Ahnung davon hast. :smile:
 
S

stephan-bin79

Neues Mitglied
Hallo.Vielleicht kann mir hier jemand helfen.Ich hab mir gestern das F2 xPad7 gekauft und versuche seit gestern schon ins zu kommen.Jedoch gelingt es nicht über mein WLan Netzwerk eine Verbindung aufzubauen.
Wäre schön,wenn mir einer dabei helfen könnte
 
S

ScrewITfix

Neues Mitglied
stephan-bin79 schrieb:
Hallo.Vielleicht kann mir hier jemand helfen.Ich hab mir gestern das F2 xPad7 gekauft und versuche seit gestern schon ins zu kommen.Jedoch gelingt es nicht über mein WLan Netzwerk eine Verbindung aufzubauen.
Wäre schön,wenn mir einer dabei helfen könnte
Also, eigentlich sollte es keine Probleme mit Wlan geben - ABER - prüfe doch erst mal ob WLAN in Androide eingeschaltet ist.
Weiß es klingt blöd aber das kann schon mal vorkommen.

WLAN ist eingeschaltet und keine Verbindung !

OK jetzt Fehlersuche - Schalte beim Router (zum Test) die Sicherheit komplett ab - bekommst du jetzt eine Verbindung ? Wenn ja dann schau mal nach welche Verschlüsselung dein Router nutzt und wähle die selbe auch beim xPAD.

Noch eine Fehlerquelle - Es gibt Router (AVM) die erweiterte Frequenzen nutzen aber die xPAD's können das nicht. In diesem Fall musst du im Router eine "normale" Frequenz wählen.
 
D

dabe96

Neues Mitglied
Hallo,
ich habe wohl irgendwie es geschaft, dass mein Pad nicht mehr Android startet. Wenn man es anschaltet, dann erscheint zwar der androidroboter und tanzt ein wenig herum, doch das "Loading" Symbol erscheint nicht sondern der Bildschirm wird einfach schwarz, aber das pad ist halt noch an.
Ich habe schon versucht das Custom rom nochmal zu installieren, habe ich auch geschafft, aber wieder das gleiche Problem!

Was soll ich da machen.. habe ich mein Pad zerstört?? :crying:
 
D

dabe96

Neues Mitglied
Ok alles geht wieder!!!! Hat sich erledigt!!! :)
 
Zuletzt bearbeitet:
S

ScrewITfix

Neues Mitglied
Hallo Leute,
bin mal wieder "zurück" - habe aber noch immer keine Lösung gefunden um die CPU zu "boosten"

Mir kam aber eine andere Idee :drool:

Was haltet ihr den davon MeeGo auf dem xPad zu installieren ?

Ich weiß nicht mal ob es geht möchte es aber gerne mal versuchen.
:thumbup:
 
D

dabe96

Neues Mitglied
Ich halte das für eine sehr gute Idee... ich habe mir mal Meego angeschaut und es scheint sinnvoll auf dem Pad zu sein. Wenn du dich mal rantrauen würdest, wäre das super. Aber gibt es denn für das Meego genügend "Apps" ? Denn ein gutes BS ist ohne "Apps" eigentlich nichts!

Trotzdem super Idee!
LG dabe96
 
H

husvun14

Gast
Hallo,

ich habe mir vor kurzem auch das xpad7 gekauft. Da ich es als musikplayer im Auto nutzen möchte, möchte ich "winamp" darauf installieren. Meine bisherigen Versuche sind aber leider alle gescheitert.

Weiß jemand eine möglichkeit "winamp"auf dem pad zu installieren oder kennt jemand ein Programm das "winamp" sehr ähnlich ist und auf dem pad installiert werden kann?

lg
 
S

ScrewITfix

Neues Mitglied
Hi katzenkacke ? :)unsure:)

Winamp ist als App im Android AppStore - Vermutlich ist das App nicht mit dem Android 1.6 kompatibel was (leider) noch auf dem xPad installiert ist und daher lässt es sich nicht installieren. Werde mal einen Versuch auf meinem xPad starten. Melde mich dann noch mal.
Viel Spass mit deinem xPad.:thumbup:
 
Zuletzt bearbeitet:
J

joergwolfgang

Neues Mitglied
Hallo ans Forum,
ich besitze ein epad der Firma WonderMedia WM8650, Android Version 2.2. Kernel 2.6.32.9-default. Wie viele andere Nutzer auch, konnte ich weder Gmail noch den Market verwenden. Ich bin durch das Forum auf diese Seite gestoßen:
HcH'z TechKnow [www.HcH.net.tc] - Login (kostenlose Registrierung notwendig)
Nach einigem Ausprobieren hat es gefuntzt: Wenn ihr nach einem Doppelklick auf changer die Nummer 7 BLY-706F v1 auswählt, dann erhaltet ihr einen Startbildschirm. Auf dem hab ich das erste Icon angeklickt (ADM??) und bin dann auf den Desktop gelangt. Zu Beginn musste ich wie einSchmied auf den Touchscreen einprügeln, aber nach der Kalibrierung mittels eines Stifts rennt das Tablett einwandfrei, einschließlich Gmail und Market. Selbst streams laufen subjektiv gesehen flüssiger.

Ich hoffe, bei Euch klappts auch;-)

Schöne Grüße

Jörg
 
Zuletzt bearbeitet:
F

fee1122

Neues Mitglied
@screwITfix ich komme an dein Android leider nicht ran, da die Website immer meint der Sicherheitscode ist falsch. da ich das Android dringend für mein xPad bräuchte wollte ich fragen ob du es vlt. nochmal bei Rapidshare oder so hochladen könntest damit auch so supertalentierte Personen wie ich rankommen
EDIT: Geht jetzt augen auf und Facebook Login benutzen
 
Zuletzt bearbeitet:
M

marcel2605

Neues Mitglied
Eine kleine Frage: Gibt es mittlerweile eine Custom-ROM für das F2 xPad7? Ich habe bis jetzt die mit dem Android-Market runtergeladen, und die funktioniert wunderbar (vielen Dank an den Uploader!)... Doch ich würde gerne eine ROM wie CM installieren...
 
F

fee1122

Neues Mitglied
ScrewITfix schrieb:
Hallo Leute,
bin mal wieder "zurück" - habe aber noch immer keine Lösung gefunden um die CPU zu "boosten"

Mir kam aber eine andere Idee :drool:

Was haltet ihr den davon MeeGo auf dem xPad zu installieren ?

Ich weiß nicht mal ob es geht möchte es aber gerne mal versuchen.
:thumbup:
MeeGo wäre sicherlich nicht schlecht, aber ich bastele gerade an Windoof CE 6 soll auch gut für Tablets sein.
 
M

marcel2605

Neues Mitglied
Du bastelst daran, Win CE auf das Tablet zu bringen? Das wäre einfach nur geil, denn ich habe schon daran gedacht mir ein Win Tablet zu kaufen, aber dadurch wäre der Gedanke wieder weg...