F2 xPad7 / MID M70003 / EVODROID /ePAD

  • 47 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere F2 xPad7 / MID M70003 / EVODROID /ePAD im Weitere Hersteller Allgemein im Bereich Weitere Hersteller.
F

fee1122

Neues Mitglied
marcel2605 schrieb:
Du bastelst daran, Win CE auf das Tablet zu bringen? Das wäre einfach nur geil, denn ich habe schon daran gedacht mir ein Win Tablet zu kaufen, aber dadurch wäre der Gedanke wieder weg...
Wie gesagt ich bastele daran, die Installation läuft aber es wird keine Festplatte gefunden (auf dem xPad) und der Touchscreen wird auch nicht erkannt aber ich werde weiter tüfteln.
 
H

husvun14

Gast
ScrewITfix schrieb:
Hi katzenkacke ? :)unsure:)

Winamp ist als App im Android AppStore - Vermutlich ist das App nicht mit dem Android 1.6 kompatibel was (leider) noch auf dem xPad installiert ist und daher lässt es sich nicht installieren. Werde mal einen Versuch auf meinem xPad starten. Melde mich dann noch mal.
Viel Spass mit deinem xPad.:thumbup:

Hi Screw.
Ich wollte mal nachfragen ob es schon neuigkeiten zum Thema Winamp auf dem xpad gibt?

gruß Katzenkacke.
 
F

fee1122

Neues Mitglied
Windoof geht nicht.
 
S

ScrewITfix

Neues Mitglied
Bin mal wieder vorbei gekommen, war ja lange wech - :blushing: - mittlerweile bin ich nach Irland gezogen und hatte bei all dem stress das Forum und unsere Pads "vergessen" sorry. Versprochen - ich werde jetzt öfter mal reinschauen. Die idee mit WIN-CE war nicht schlecht. Linux / Megoo werde ich bestimmt noch mal in angriff nahmen. Winamp geht nicht und ich habe bis dato auch keine neuere Version für Android gesehen. Das Problem ist vor allem die CPU Leistung. Selbst mit dem "schlanken" ROM ist die Bedienung manchmal eine Geduldsprobe. Ich benutze das Pad jetzt eigentlich nur noch als eBook Reader.
 
D

dabe96

Neues Mitglied
Hallo ihr,
ich habe irgendwie es geschaft, dass mein xpad nicht mehr startet.. Also man kann, wenn man den startknopf drückt nur noch ein kurzes leises geräusch aus den Lautsprechern hören, aber der Bildschirm bleibt dunkel :crying: :crying:!
Was soll ich machen.. ist es jetzt nun wirklich dahin??!

Bitte um schnelle Antwort!

Lg dabe96
 
H

hubidrei

Neues Mitglied
ScrewITfix schrieb:
Ich übernehme keine Verantwortung / Garantie für den nachfolgenden Text !!!!

Hi Pilotix,
Du solltest als erstes das Original-Rom von JayTech für dein Pad runter laden. Mit diesem Rom kannst du immer "zurück" flashen ! Bevor du experimentierst - "flash" erst mal dein Original um zu sehen das es auch klappt. Wenn es nicht geht hasto so aufjeden Fall Garantie !!!

........
Screw IT fix grüßt :scared:
Hi, bei meinem XPad7 klappts mit dem zurückflashen des originals von X2tech nicht, bleibt bei >preparing software package< hängen. Dafür laufen aber, mit Einschränkungen, ein paar andere, uberoid for wm8505 tut es ganz gut, bis auf den G-sensor.
Gruß Hubert
Gruß Hubert
 
J

Jantrax

Neues Mitglied
Hey Leute :)

bin leider relativ unerfahren auf dem Gebiet worüber ihr hier diskutiert und habe ein paar Fragen die ihr mir hoffentlich beantworten könnt ^^

Ich bin seit kurzem im Besitz eines "Jaytech PID 7901" und habe erfolgreich per microSD Android 1.6 aufgespielt.
Allerdings finde ich keine APP die Excel Dateien lesen/bearbeiten kann.
Es gibt eine Namens "Kingsoft Office" - diese benötigt allerdings mindestens Android 2.1.

Nun meine eigentliche Frage: Ist es möglich, Android 2.1 (oder höher) auf dem Jaytech PID 7901 zu installieren und wenn ja, wie komme ich an die ROM?
Habe bei Google bisher nichts brauchbares finden können :(

Ich bedanke mich schonmal im Vorfeld für eure Hilfe :)
 
M

maniatore2006

Gast
Hallo. Windows CE Läuft auf diesen Teil nur dan Ohne Touch Funktion. und W-LAN Geht nicht Richtig.