1. Mitglieder surfen ohne Werbung auf Android-Hilfe.de! ✔ Jetzt kostenlos Mitglied in unserer Community werden.
  1. wegus, 06.12.2010 #1
    wegus

    wegus Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Moin,

    für die Firma muß ich ein paar Outdoor Datenerfassungsgeräte anschaffen. Mehr als einen Webbrowser betreiben müssen die nicht können. Outdoor-tauglich müssen sie sein ( eben auch im Winter ), die optimale Größe als Kompromiß zwischen Bedienbarkeit und Portabilität ( stetiges raus und rein aus dem Auto) sollte auch vorhanden sein.

    Bleiben mir zwei Variante ( was teures a la Toughbook) oder damit leben das der Verschleiß höher ist und ein günstiges iPad oder eben ein Android-Tablet.


    Was könnt ihr als Lösung empfehlen ( bitte keine Mutmaßungen ) würde mich freuen von Leuten zu lesen die solche Geräte wirklich draußen bei jedem Wetter verwenden ( also auch Biker oder Jogger ).
     
  2. pulleman, 06.12.2010 #2
    pulleman

    pulleman Android-Experte

    bei android fällt mir nur das defy ein (3.7"), sonst kenn ich da nichts was ruggedized ist.
    ich würde aber zu 99% auf resistiven screen gehen, da mit handschuhen bedienbar. (keine ahnung wie/wo ihr daten erfasst) es gibt nichts nervigeres als ewig handschuh aus/anziehen.
    schau dich doch mal bei Tablet PC Products, Services and Mobile Computing Solutions um

    gr
    pulle
     
    wegus bedankt sich.
  3. wegus, 06.12.2010 #3
    wegus

    wegus Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Danke für den Link! Ein Defy wäre wohl zu klein. Es geht um die Erfassung und Bewertung von KFZ. Das ganze erfolgt quasi "am Fließband" in einem geschützten Outdoor-Bereich. Rein- und aussteigen aus den Fahrzeugen gehört dabei ebenso ständig dazu wie die KFZ auf Bühnen zu fahren, anzuheben, umlaufen,...
     
  4. wegus, 06.12.2010 #4
    wegus

    wegus Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    wie sieht es denn mit den Archos 101 aus? Taugen die für meinen Zweck?
     
  5. pulleman, 06.12.2010 #5
    pulleman

    pulleman Android-Experte

    ich würde sagen nein.
    in dem bereich würde ich nicht zu consumer geräten greifen, sondern mich im business bereich umschauen. die dinger sind ja mittel zum zweck, und in der arbeitshektik kann man von den MA nicht erwarten, tablets wie rohe eier zu behandeln.
    schau dich doch auch mal auf car-tft.com um. (aber auch die viliv, die ich sehr schätze, würde ich nicht nehmen)
     
    wegus bedankt sich.
  6. Myxin, 10.12.2010 #6
    Myxin

    Myxin Android-Experte

    Dafür gibt es bei Pearl einen speziellen Handschuh. Ich weiß nicht, ob die das wirklich ernst meinen...
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
G5 AC 5"Tablet (Navi) Weitere Hersteller allgemein Mittwoch um 21:23 Uhr
Winnovo m866 Mini Tablet ohne Google Dienste Weitere Hersteller allgemein 27.06.2018
NoName-Tablet mit MT6592 Weitere Hersteller allgemein 30.04.2018
Yones Toptech BS1078 Tablet Apps werden sofort wieder beendet Weitere Hersteller allgemein 26.01.2018
Tablet startet nicht mehr Weitere Hersteller allgemein 30.12.2017
Oregon Meep tablet- Wie bekomme ich die Meep-Software runter? Weitere Hersteller allgemein 16.12.2017
Du betrachtest das Thema "Outdoor-taugliches Tablet" im Forum "Weitere Hersteller allgemein",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.