Samsung Note Display kaputt

  • 65 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Samsung Note Display kaputt im Werkstatt Samsung im Bereich Werkstatt Forum.
M

mrvlasin

Neues Mitglied
Hallo zusammen,

habe vor 3 Tagen einen neuen Note gekauft und war sehr gluecklich damit.Bist heute morgen.Der gute hat mich aufgeweckt (musste in die Arbeit), da war noch alles in Ordnung aber gegen 7.00 Uhr wolte ich ihn laden und die Ueberaschung war sehr gross.Das Display war total gerissen, gebrochen wie ihr es nennen wollt> Von aussen ist es noch glatt aber man kann nichts mehr erkennen, alles schwarz bis auf die Risse.
Kann da jemand vielleicht irgendwie helfen? Kennt jemand das Problen? Es ist nicht gefallen.

Gruss Cristian
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
D

Darktrooper

Gast
Oje.....
Wenn du das Telefon nicht Unsachgemäß behandelt hast wird es die Gewährleistung richten. Nur wird ist beim Displaybruch schwierig sein. In der Gewährleistung hast du noch das Glück das der Händler beweisen muss das es durch Unsachgemäßes deiner Seits verursacht wurde. Aber ein Displaybruch kann durch falsche Montage ebenfalls passieren. An deiner Stelle würde ich also versuchen das ganze unter der Gewährleistung laufen zu lassen.
Aber das ganze wird nicht leicht werden. Der Händler wird sich bestimmt Bockig stellen. Es gab so einen Fall auch mal im TV.... Erst wollte der Händler keinen ersatz liefern, nach dem Besuch bei einem Anwalt und der Verbraucherzentrale bekam der Kunde aber recht.

Ich drücke dir die Damen
 
M

mrvlasin

Neues Mitglied
Das Ding hatte ich sogar extra in der Jackentasche da es in der Hosentasche schwer zu halten ist wenn mann Auto faehrt. Ich war bei MM und die haben gleich gesagt das es an mir liegen muss.Nun werde ich dann nochmal rueber muessen und mit eiener hoeherer Gestalt reden
 
D

Darktrooper

Gast
Jo das ist normal bei so einem Fall das die erstmal abwinken. Aber wie gesagt du hast Gewährleistung drauf. Nicht das Wort Garantie nutzen. Und in der Gewährleistungszeit MUSS der Händler beweisen das du daran Schuld ist. Und es ist ja nicht 100% auszuschließen das es ein Produktionsfehler war/ist. Wenn das Display mit zuviel eigenspannung verbaut wurd würde schon die kleinste Erschütterung reichen, das es reißt.
Also nochmal: MM muss beweisen das es an dir lag.
 
R

RaZeR

Ambitioniertes Mitglied
MM hat garnichts zu sagen.
Es ist dein Recht es einschicken zu lassen.
SIE MÜSSEN!!! es zurück nehmen.

Somal das ja für den Kundensupport nicht gerade optimal ist.
Aber den Laden habe ich eh gefressen, mit ihrer nicht vorhandenen Kompetenz und ihrem Service.

Nokia 5800 eingeschickt 2x wegen Problemen.
Kam ein neues Gerät, wurde mir gezeigt das es neu ist TOP.
Hab ma gefreut.
Ich raus auf die Bank und Sim umgesteckt und angemacht.

DISPLAYRISS!
Angeblich meine Schuld, ich habe das Display nicht mal angefasst....
Auf die Kulanz seitens Nokia brauchte ich auch nichts geben, transportschäden können passieren, hätte es aber SOFORT zeigen müssen nicht 60sek später....

Drück dir die Daumen, das Samsung kulant ist.

Kann Darktrooper nur zustimmen.
 
M

mrvlasin

Neues Mitglied
Danke,

ich wuensche mir ich waere in den USA mit solchen Problemen. Die zoegern gar nicht und beheben das Problem.
Leider ist der Kunde der Depp, aber ich probier es trotzdem
 
R

robuh

Erfahrenes Mitglied
Sh t' jetzt ist passiert. Habe gestern mein Note zu Boden gebracht (in Huelle). Habe es erst gar nicht gesehen, da man es primär bei wissen Hintergrund sieht, aber nun hat das Display einen schaden, in der Form, dass es einen ganz feinen senkrechten Strich im Display. Wenn ich das hin bekomme mache ich mal ein Bild. Hat jemand Erfahrung mit Reparatur des Displays, Kosten und Dauer?
Gruß robuh
 
blubenow

blubenow

Experte
Hallo,

kostet 250€ bei Galaxy Mobilestore - Mariahilferstrasse 166 - 1150 Wien. Mann hat mir dort gesagt, dass es aus einem Stück ist (Dislplay Glasfront+LCD)-Wechsel machen sie selbst

Schau mal hier:

http://digitalservice-24.de/shop/index.php

Gruss
 
C

Chateau

Neues Mitglied
Hallo Leute,

mein Display ist bei meinem Note nach einem Sturz kaputt gegangen. Ich sehe leider gar nichts mehr wenn ich es einschalte. Beim Versuch es via USB zu verbinden gibt es keine Reaktion.

Hat jemand eine Idee wieviel so eine Reperatur kosten würde. Das Note kostet bei uns in .at derzeit um die 400€ ohne Simlock.

L.g.
Chateau
 
typischAndy

typischAndy

Erfahrenes Mitglied
Hallo,

laut w-support kostet die Displayreparatur 242,76 €...

Ich persönlich würde eine Reparatur nur bei einem autorisierten Händler machen (w-support ist so einer...), da man sonst tierisch auf der Nase landen kann.

WWW.w-support.de
 
D

derfranky10

Neues Mitglied
Guten Tag !

Ich bin neu hier und ich hoffe ihr könnt mir helfen. Vor zwei Tagen fing das Display meines Notes an in allen möglichen Farben zu flackern und das immer, wenn ich Spiele gespielt habe oder im Internet war. Aber auch zwischendurch mal so. Das ging dann die ganze Zeit so. Zudem startete das Note nicht mehr aus dem Standby-Modus, das Display blieb einfach schwarz. Also musste ich den Akku rausnehmen. Und dann ging das Handy nicht mehr an, das Display blieb schwarz, aber die Softkey leuchten noch. Zudem erkennt mein PC das Gerät nicht mehr, wenn ich es anschließe. Ich habe das Gerät nicht gerootet oder geflasht, also nichts damit gemacht. Was ist es und was kann ich nun tun ?

PS: Am Akku liegts nicht, habe mir schon einen neuen gekauft, Problem ist immer noch da.
 
Hoffighter

Hoffighter

Neues Mitglied
Hi.
Schon mal probiert via Odin deine Firmware neu zu flashen. ? Was macht das Display wenn Du mittels Volume runter. Home Taste und Power Button gleichzeitig drücken und halten in den Flash Modus wechselst. Flackert das Display hier auch?

Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk 2
 
D

derfranky10

Neues Mitglied
Nein, es ist schwarz. Es geht gar nicht mehr sn. Aber um via Odin eine neue Firmware zu flashen muss ich den Debugging Modus aktivieren, wie soll ich das machen, ohne auf das Handy zugreifen zu können ?

Der ursprüngliche Beitrag von 13:22 Uhr wurde um 13:30 Uhr ergänzt:

Wie soll ich es dann machen ?

Der ursprüngliche Beitrag von 13:30 Uhr wurde um 13:33 Uhr ergänzt:

Nun, als ich in den Flash Modus gewechselt bin war was zu sehen, und danach auch das Laden des Akkus. Und dann wieder ein flackern und alles schwarz.
 
Hoffighter

Hoffighter

Neues Mitglied
Also ich denk mal Dein Display ist defekt. Da hilft Nu einschicken...

Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk 2
 
D

derfranky10

Neues Mitglied
Und was genau kann an dem Display kaputt sein ? Kann ich auch ohne Debugging mit Odin flashen ?

Der ursprüngliche Beitrag von 13:36 Uhr wurde um 13:41 Uhr ergänzt:

Soll ich dann lieber nicht mit Odin flashen ?

Der ursprüngliche Beitrag von 13:41 Uhr wurde um 13:46 Uhr ergänzt:

Und wenn nur das Display kaputt wäre, dann hätte mein PC das Handy doch erkannt
 
Hoffighter

Hoffighter

Neues Mitglied
Hmmm probier einfach mal den Flash mit Odin....hast einen USB Jig? Ansonsten wie oben beschrieben mit Lautstãrke runter ....mindestens 15 sec gedrûckt halten loslassen und einmal kurz Lautstärke Taste nach oben drücken....dann Handy anstecken . Vorher in Odin
die FW tar als PDA auswählen.....
Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk 2
 
D

derfranky10

Neues Mitglied
hab ich versucht, bricht ab... ich weiß nicht, woran es liegt :(
 
Hoffighter

Hoffighter

Neues Mitglied
Zeigt Odin beim anstecken einen com Port an?

Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk 2
 
Hoffighter

Hoffighter

Neues Mitglied
Vor der Tastencombi den Akku rausnehmen.....

Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk 2
 
Hoffighter

Hoffighter

Neues Mitglied
Ãhhh und wieder einlegen

Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk 2
 
Ähnliche Themen - Samsung Note Display kaputt Antworten Datum
13
3
10