Chat Wiederherstellen Verwirrung bei Anleitung

  • 13 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Chat Wiederherstellen Verwirrung bei Anleitung im Whatsapp im Bereich Kommunikation.
W

wolfi30

Neues Mitglied
Hallo,
Ich verzweifle fast weil ein eigentlich einfaches Problem nicht zu lösen ist.

Habe den gesamten Chat eines Kontaktes aus Versehen gelöscht. Laut den Anleitungen im Netz liegen die Sicherungsdateien der letzten 7 Tage im Ordner databases. Man soll der Datei crypt12 einen anderen Namen geben und die Datei mit Datum die man einspielen will umbenennen in crypt12. Beim Neuinstallieren holt sich dann Whatsapp diese Datei und installiert diese Version.
Ging nicht, es wurde immer die Datei eingespielt, die eben den Chat nicht mehr beinhaltet. Irgendwie verstand ich das nicht. Nach mehrmaligen Probieren kam ich dahinter, dass Whatsapp bei der Neuinstallation gar nicht auf diese lokale Datei zugreift, sondern auf die Sicherung in meinem Goggle Drive Account. Weil die Sicherung nämlich auch dahin läuft.
Jetzt wollte ich herausfinden, wo in Gogle Drive die Sicherungsdatei ist. Habe am PC Drive geöffnet und gesucht. Finde dort aber keine Sicherungsdatei. Obwohl Whatsupp bei der Installation anzeigt, dass es auf meinen Drive Account zugreifen will. Also muss doch dort die Sicherungsdatei sein.

Das ist das eine Problem. Das andere Problem ist, dass ich nirgends einstellen kann, dass Whatsapp eben nicht auf Google Drive sondern auf die interne Datei zugreift um den Chatverlauf wieder zu installieren. Es gibt bei der Installation keine Auswahl, das Ding greift auf Drive zu obwohl ich es nicht will.

Was ist das für ein Chaos ? Ich finde auch keine Beschreibung die dazu hilft. Es kann doch nicht sein, dass ich meine lokale Chat-Sicherungsdatei nicht hineingespielt bekomme.
VG
Wolfi
 
B

BB1

Fortgeschrittenes Mitglied
Die Sicherungsdatei ist in Google Drive unter "Sicherungen".

Melde dich am PC mit dem Internetbrowser bei drive.google.com an und klick links auf "Speicherplatz" (Wolkensymbol) und dann rechts oben auf "Sicherungen".
Oder nutz die Google Drive-App vom Smartphone und wähle aus dem Hamburger-Menü den Punkt "Sicherungen".

Dort werden zum einen die Gerätedaten gespeichert (installierte Apps, SMS etc.) und WhatsApp legt da auch seine Sicherungen ab (müsste dann auch so heißen). Vermutlich ist aber das einzige, was du mit der Sicherung tun kannst, sie zu löschen. Ob dir das weiterhilft? Ich bin da skeptisch. Hab aber kein WhatsApp, um auszuprobieren, ob dann lokale Sicherungen eingespielt werden können.
 
maik005

maik005

Urgestein
BB1 schrieb:
Vermutlich ist aber das einzige, was du mit der Sicherung tun kannst, sie zu löschen. Ob dir das weiterhilft?
richtig.
Sollte soweit helfen, dass dann WhatsApp einzig das lokale Backup noch nutzen kann.

Alternative wäre vermutlich, wenn der TE kurzfristig das Google Konto vom Gerät abmeldet.
 
W

wolfi30

Neues Mitglied
Leider gibt es bei mir, wenn ich mich über den PC und Browser mit Drive verbinde, keinen Unterordner Sicherungen und in der Ebene Speicherplatz gibt es auch keine entsprechende Datei.
Wenn ich vom Handy aus auf Drive gehe finde ich die Sicherungsdatei unter Sicherungen! Das soll jemand verstehen.
Wenn ich nun die Punkte neben der Sicherungsdatei anwähle bietet es mir an:
- Sicherung löschen
- Sicherung deaktivieren.
Das ist alles.

D.h. konkret: Ich habe auf Drive nur die letzte Sicherung die mir nicht hilft. Auf dem Gerät habe ich zwar ältere Sicherungsdateien, die kann ich aber nicht verwenden, weil das blöde Gerät, bzw. Whatsapp mir keine Möglichkeit bietet, diese zu verwenden.

Was sollen all diese Empfehlungen im Netz mit den Sicherungsdateien auf dem gerät, wenn das gar nicht verwendbar ist.
Die Gretchenfrage ist nun, wie bekomme ich die Sicherungsdatei vom Gerät in den Ordner von Drive?
Oder, wie kann man die Sicherungsdatei auf dem Gerät laden, obwohl Whatsapp bei der Wiederinstallation unbedingt nur die Sicherungsdatei auf Drive verwednen will. Was ist das für ein Zeug? Ih verstehe es nicht. Vor allen Dingen verstehe ich den Sinn dieser Einschränkungen nicht.
VG
Wolfi
 
B

BB1

Fortgeschrittenes Mitglied
In Google Drive per Webbrowser ist der "Sicherungen"-Ordner wie folgt zu erreichen:
10-04-_2021_10-31-57.png

Auf Drive ist immer nur die neueste Sicherung, das ist richtig. Ich weiß nicht, was passiert, wenn man die löscht und dann WhatsApp neu einrichtet. Sollten dann die lokalen Sicherungen nicht gefunden werden, wäre das echt blöd - aber ich habe schon lange kein WhatsApp mehr, kann da also keine hilfreichen Experimente machen.
 
maik005

maik005

Urgestein
maik005 schrieb:
Alternative wäre vermutlich, wenn der TE kurzfristig das Google Konto vom Gerät abmeldet.
@wolfi30
 
W

wolfi30

Neues Mitglied
Leute,
wie ich zwischenzeitlich belehrt wurde sind lokal nur die Texte gespeichert. Die Medienanteile des Chats (Fotos/Videos) werden gar nicht lokal gespeichert. Die sind nur in Drive gespeichert. Ich hatte mich schon gewundert warum die lokale Datei so klein ist.

Also kann ich das Ganze vergessen, weil ich auf die Medien Wert lege. Es ist eigentlich eine Schande was Google/Facebook da mit seinen Usern macht. Wenn man also erst nach 2 Tagen zu einer unvorsichtigen Chatlöschung aktiv wird, ist in Drive alles weg und nicht wiederbringbar. Eine Frechheit. Na ja, für die Zukunft gibt es auch noch andere Messenger.
VG
 
maik005

maik005

Urgestein
wolfi30 schrieb:
Die Medienanteile des Chats (Fotos/Videos) werden gar nicht lokal gespeichert.
doch, werden sie!
wolfi30 schrieb:
Die sind nur in Drive gespeichert.
nein - wenn überhaupt ZUSÄTZLICH, die sind aber IMMER lokal gespeichert.

wolfi30 schrieb:
Ich hatte mich schon gewundert warum die lokale Datei so klein ist.
weil in dieser Datei nur die Text-Nachrichten und Verweise zu den Medien sind.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

wolfi30 schrieb:
weil ich auf die Medien Wert lege.
es kommt darauf an, ob du die Medien mit gelöscht hast beim löschen des Chats.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

wolfi30 schrieb:
Es ist eigentlich eine Schande was Google/Facebook da mit seinen Usern macht.
wolfi30 schrieb:
wirklich unverschämt ist das, dass etwas was gelöscht wurde nach einem folgenden Backup auch tatsächlich gelöscht ist !!11!!!
 
Zuletzt bearbeitet:
W

wolfi30

Neues Mitglied
Hallo maik005,

ich lasse mich ja gerne weiter belehren.
Wo werden die Medienanteile lokal gespeichert? In meinem Fall ist die Gesamte Chat Datei ca. 1,8 GB groß, die lokale Datei aber nur 3,2 MB.
Es gibt folgende Ordner lokal: Whatsapp/Media/ Dort Unterordner Whatsapp Images und Whatsapp Video und noch andere.
Dort sind aber nur einige 2 Jahre alte Dateien. Die aktuelleren aus dem Chat sind da definitiv nicht drin.
Gelöscht wurde der Chat mit der Löschfunktion. Es wurde nichts separat in mehreren Schritten gelöscht.
Wenn dem so ist, dass über Verweise auf die Media Datei zugegriffen wird, wo ist diese, wie heisst diese?
VG
Wolfi
 
maik005

maik005

Urgestein
wolfi30 schrieb:
dort drin.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

wolfi30 schrieb:
Gelöscht wurde der Chat mit der Löschfunktion.
da hast du normal ein Auswahlfeld ob du Medien im Chat mit löschen willst oder nicht.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

wolfi30 schrieb:
Media Datei zugegriffen wird, wo ist diese, wie heisst diese?
die sind alle im WhatsApp Unterorder Media
 
Zuletzt bearbeitet:
W

wolfi30

Neues Mitglied
Ich habe beim Whatsapp Support eine Rückfrage gestellt:
Zitat:
"Jetzt weiß ich aber immer noch nicht, wie ich die lokale Sicherungssdatei wieder einspielen kann, weil Whatsapp mir keine Auswahl bei Wiederinstallation bietet, sondern zwangsweise auf die Drive Sicherung zugreift."

Dazu geben sie keine Antwort mehr. Wirklich ein Armutszeugnis.

Ich gebe es auf und muss nun ohne die wichtigen Chatdaten leben. So etwas in der heutigen Zeit. Da sieht man wie wir heute diesen Konzerenen schon ausgeliefert sind.
VG
 
Andi_K

Andi_K

Ehrenmitglied
@wolfi30
warum liest Du nicht einfach mal die Tipps die Dir hier gegeben werden statt über die bösen Tec-Konzerne zu schimpfen?
So wahnsinnig kompliziert ist das eigentlich alles nicht, wenn man sich nicht krampfhaft selbst das Gegenteil einredet...

Maik hat Dir doch schon zweimal den vermutlich entscheidenden Hinweis gegeben:
maik005 schrieb:
Warum probierst Du das nicht einfach?

Die Medien-Dateien sind allerdings wohl in der Tat weg, wenn sie in Images nicht drin sind. Der einzige der sie dort gelöscht haben kann, ob absichtlich oder versehentlich sei mal dahingestellt, bist aber Du selber. Und wenn man was löscht, dann isses weg. Das ist so, da kann kein Konzern dieser Welt was dafür.
 
W

wolfi30

Neues Mitglied
Wenn ich als Konzern die Wiederherstellungsmöglichkeit bei einem gelöschten Chat anbiete, dann sollte sie so sein, dass das auch geht. Und natürlich mit Text und Medien. In meinem Fall geht es nicht, weil die Chat Löschung 2 Tage alt war.

Im übrigen hat mir noch niemand erklärt, wie ich eine Auswahl kriege, (Drive oder lokal) auf welche Sicherung ich zur Wiederherstellung zugreifen will. Whatsapp bietet bei Wiederinstallieren nur Drive an.
Einen Versuch das Google Konto abzumelden, dann rum zu probieren, usw., dass wollte ich jetzt nicht machen. Vielleicht ist dann am Ende alles weg.
 
Andi_K

Andi_K

Ehrenmitglied
Du sollst ja Dein Google-Konto nicht löschen, sondern nur auf dem Gerät kurzzeitig abmelden.
Dann hat WA keinen Zugriff auf die Drive-Sicherung, und nimmt automatisch das lokale Backup.
Wolfi, das was Du machen möchtest funktioniert. Aber wenn Du die dafür notwendigen Schritte nicht machen möchtest, dann kann Dir leider keiner helfen. Schuld daran ist dann aber außer Dir auch keiner.

wolfi30 schrieb:
dann sollte sie so sein, dass das auch geht. Und natürlich mit Text und Medien.
Geht ja auch, sofern das was wieder hergestellt werden soll im Backup noch vorhanden ist. Und dass bei den lokalen Backups der ganze WA-Ordner relevant ist, das ist eigentlich kein großes Geheimnis. Was dort gelöscht wird ist weg, spätestens wenn das Drive Backup überschrieben wird. Woher soll WA denn dann die Daten nehmen die Du gerne wieder hergestellt haben möchtest?
 
Ähnliche Themen - Chat Wiederherstellen Verwirrung bei Anleitung Antworten Datum
1
9
9