1. numanoid, 10.04.2019 #1
    numanoid

    numanoid Threadstarter Stammgast

    Die heutigen Entwickler überbieten sich mal wieder mit 'Meldungen, die die Welt nicht braucht'!

    WhatsUp schreibt doch tatsächlich eine Meldung, dass es sich mit dem Server synchronisiert. Wenn jede meiner ca 300 Apps mir ständig mitteilen würde, was sich im Hintergrund macht, dann gute Nacht.

    Und das schlimme ist, dass man aufs Smartphone schaut, und sieht eine Benachrichtigung und schaut nach was es ist. Dabei steht da nur diese Meldung, die solange bleibt, bis WhatsUp wieder Zugang zum Netz hat (sprich WLAN oder Mobile Data eingeschaltet wird).

    Sicher, es gibt Schlimmeres.

    Google ist auch nicht besser. Ständig diese bescheuerten Meldungen "diese App benutzt GPS". Das interessiert mich nicht. Wenn ich Angst habe, dass eine App GPS benutzt, dann brauche ich kein Smartphone!
     
  2. HerrDoctorPhone, 10.04.2019 #2
    HerrDoctorPhone

    HerrDoctorPhone Lexikon

    Hallole,

    diese Meldungen kenne ich nicht, ich gehe davon aus das es Geräte Spezifisch ist.
    Stell einfach deine ständigen Benachrichtigungen ab.
    Wo? Das weiß ich nicht, jede Marke und jedes Betriebssystem hat seine eigenen Einstellungen dazu.

    Vielen Dank und gute Zeit weiterhin.
    Doc
     
  3. pleitegeier, 10.04.2019 #3
    pleitegeier

    pleitegeier Lexikon

    Ab Android 8 (?) kann man doch wunderbar einstellen, welche Benachrichtigung man von der jeweiligen App haben möchte und welche nicht..
     

    Anhänge:

    HerrDoctorPhone und numanoid haben sich bedankt.
  4. numanoid, 10.04.2019 #4
    numanoid

    numanoid Threadstarter Stammgast

    Sorry, aber ich versteh die Welt nicht mehr?

    Das Betriebssystem/Android bietet eine feiner Justierung von WhatsApp Benachrichtigungen, als es WhatsApp in seinen Einstellungen selbst erlaubt? Muss das jemand verstehen? Ich hatte immer bei WhatsApp selbst in den Einstellungen geschaut.

    So ist es super, hab jetzt mal den Haken bei Chat-Verlauf Backup rausgemacht. Das müsste es sein.

    Vielen Dank.
     
  5. pleitegeier, 10.04.2019 #5
    pleitegeier

    pleitegeier Lexikon

    Das gilt nicht nur für WhatsApp, viele Apps unterstützen die Notification Channels.
    Damit lassen sich auch bestimmte Benachrichtigungen z.b. stumm und ohne Symbol in der Benachrichtigungsleiste einstellen, oder nur ohne Pop Up..

    Noch ein Tipp: um sicher raus zu finden welcher Channel für eine Benachrichtigung genutzt wird, einfach die Benachrichtigung lange drücken, dann auf das "i" rechts in der Ecke, dann auf Benachrichtigungen und das System springt direkt zum genutzten Channel und markiert diesen ;)
    (Kann natürlich bei Samsung und Co abweichend benannt sein :1f60f: )
     
    Schnurretiger, Herby3 und HerrDoctorPhone haben sich bedankt.
Die Seite wird geladen...

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. ständig benachrichtigungen auf whats app

Du betrachtest das Thema "Unsinnige Benachrichtigungen" im Forum "Whatsapp",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.