Whatsapp Chats auf altem Handy noch lesbar, obwohl nicht mehr in Nutzung?

  • 12 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Whatsapp Chats auf altem Handy noch lesbar, obwohl nicht mehr in Nutzung? im Whatsapp im Bereich Kommunikation.
A

Asterix100

Neues Mitglied
Guten Abend :)
Aktuell besitze ich ein Huawei P10 Lite, habe allerdings vor, mir ein iPhone (XR) zuzulegen.
Eigentlich würde ich meine ganzen WhatsApp-Chats gerne behalten, aber die Übertragung von Android zu iOS ist ja leider sehr kompliziert und Geld möchte ich dafür auch nicht ausgeben.
Daher meine Frage: Ist es möglich, dass die Chats einfach auf dem Huawei bleiben und ich sie mir theoretisch jederzeit durchlesen kann, solange das Handy im Flugmodus bleibt? Oder geht das nicht, weil ich mich dann verifizieren müsste oder so? Ich behalte nämlich meine Nummer und bekomme für das iPhone einfach eine neue Simkarte, die alte würde ja dann deaktiviert im Huawei bleiben.
Danke für eure Antworten:)
 
mblaster4711

mblaster4711

Guru
Du kannst auf dem Huawei deine Rufnummer in WA wechseln, gib als neue Nummer einfach dein Festnetz an und lass dich für den Bestätigungscode anrufen.
Dann kannst du die alten Chats lesen, solange dein P10 noch lebt und damit auch online gehen.
 
Zuletzt bearbeitet:
A

Asterix100

Neues Mitglied
@mblaster4711 Okay Danke, aber gehen dann nicht die Chats weg, wenn ich einfach eine neue Nummer angebe? Sorry, ich kenne mich mit sowas echt null aus :D
 
maik005

maik005

Urgestein
@mblaster4711
er müsste dann aber eine andere Nummer als neue Nummer wählen, nicht die neue die er bekommt.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

@Asterix100
daher ja die Nummer dirtekt in den Whatsapp Optionen wechseln, auf eine die weiter aktiv ist aber nicht deine neue.
 
Zuletzt bearbeitet:
A

Asterix100

Neues Mitglied
@maik005 Okay alles klar, aber ich bekomme gar keine neue Nummer, sondern behalte die alte. Theoretisch könnte ich das aber auch einfach lassen und das Handy im Offline Modus lassen, oder?
 
maik005

maik005

Urgestein
Asterix100 schrieb:
Theoretisch könnte ich das aber auch einfach lassen und das Handy im Offline Modus lassen
darf halt niemals nie online gehen.

Sonst musst du Whatsapp wieder verifizieren, dann läuft es aber auf dem iPhone bis zur neuen Verifizierung da nicht mehr.
Wie lange Whatsapp offline arbeitet ohne jemals online eine Verbindung zu haben, k.a.
SIM Karte kannst aus dem Huawei entfernen, die ist dann ja eh tot und wird für Whatsapp ja auch nicht benötigt.
 
mblaster4711

mblaster4711

Guru
@maik005 er behält sein Handynummer und nutz diese auf dem iPhone.
Also muss er nur auf dem Huawei in WhatsApp "Rufnummer Wechseln" machen und da seine FESTNETZNUMMER angeben, zur Verifizierung geht da aber nicht SMS, also muss man nach n Sekunden dann "Ruf mich an" wählen. Dann Klingel das Festnetztelefon und ein Computerstimme sagt "ich Code lautet x x x x x", diesen eigenen und fertig ist die Magie
 
Zuletzt bearbeitet:
maik005

maik005

Urgestein
mblaster4711 schrieb:
einfach dein Festnetz an
entweder hab ich es überlesen oder du es erst nachträglich ergänzt. Sorry.
 
A

Asterix100

Neues Mitglied
@maik005
@mblaster4711
Auf der FAQ Seite von WhatsApp steht jetzt aber, dass meine Kontakte mich dann erstmal nicht mehr sehen, weil ich ja dann sozusagen eine neue Nummer habe. Aber ich habe ja trotzdem noch die alte auf dem iPhone, d.h. bei meinen Kontakten verändert sich praktisch nichts und die haben mich immer noch?
 
mblaster4711

mblaster4711

Guru
Klar schreiben die in der FAQ, dass dich deine Kontake erst einmal nicht sehen, das stimmt ja soweit, weil dein momentanes WA dann über eine andere Nummer läuft.
Die FAQ ist ja nicht dafür verfasst, dass man seine Nummer auf einem anderen Handy nutzen möchte, aber weil man keine $20 für die Software "Backuptrans
Android WhatsApp to iPhone Transfer" ausgeben möchte, die alten Chats auf dem alten Handy behalten möchte, aber bitte so, daß das alte Handy auch noch online sein darf ohne dass dort WA dann meckert und die Chats löscht......

Die ganze Aktion machst du am besten wenn deine SIM Karte im iPhone soweit läuft.
Dann am Huawei Nummer ändern.
Ist dies erledigt, dann erst am iPhone WhatsApp installieren und aktivieren.

Sollte eine Sache von maximal 30 Minuten sein.


Alternativ könnte man die WA Chats auch als E-Mail exportieren, aber leider ohne Emojis UND Bilder/Videos/Audios.
Ich habe keine "wichtigen" WA Chats, ich lösche den alten Mist regelmäßig. Denn wirklich wichtige Dinge werden schriftlich (Brief/Email) oder in einem persönlichen Gespräch behandelt, da bin ich auf kein System/OS/App festgelegt.
 
holms

holms

Lexikon
mblaster4711 schrieb:
Alternativ könnte man die WA Chats auch als E-Mail exportieren,
Hallo, das stammt aber aus einem früheren Leben ;). Gibt es in Deutschland nicht mehr, soweit ich weiß.
 
Zuletzt bearbeitet:
maik005

maik005

Urgestein
mblaster4711 schrieb:
Alternativ könnte man die WA Chats auch als E-Mail exportieren, aber leider ohne Emojis UND Bilder/Videos/Audios.
Geht in Deutschland doch nicht mehr.
 
Ähnliche Themen - Whatsapp Chats auf altem Handy noch lesbar, obwohl nicht mehr in Nutzung? Antworten Datum
10
8
10