WhatsApp Posts auf USB-Stick speichern

  • 3 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere WhatsApp Posts auf USB-Stick speichern im Whatsapp im Bereich Kommunikation.
A

Arnold.Hau

Neues Mitglied
Ich möchte meine Posts von WhatsApp auf einen USB-Stick speichern, sodass ich die Einträge auch offline lesen kann. Es ist kein Problem, in GoogleDrive oder GoogleDocs zu speichern, aber weiß jemand, wie ich die Posts auf einen USB-Stick bekommen könnte ?? Dank im Voraus für Hilfe.
 
Spinatlasagne

Spinatlasagne

Experte
Soweit ich weiß geht das nicht.

Aber kommt sicher noch jmd der mehr weiß :)
 
Andi_K

Andi_K

Ehrenmitglied
Ich wüsste auch nicht wie das gehen könnte.
Und ich verstehe auch nicht so richtig wozu... Was meinst Du mit "offline lesen"? Um die vorhandenen Chats zu lesen muss das Gerät eh nicht online sein.
 
BOotnoOB

BOotnoOB

Lexikon
@Arnold.Hau
Ohne root kannst du die Chatinhalte nur noch manuell rauskopieren, da die Exportfunktion in Deutschland deaktiviert wurde. Die lokal gespeicherten Backups sind verschlüsselt und können ohne den Key nicht ausgelesen werden. An diesen Key kommst du nur mit root dran.

Angeblich soll es funktionieren, wenn du dir eine ältere Version von WA installierst, die diese Funktion noch unterstützt hat. Bis zur Version 2.19.360 war es noch möglich, die Chats zu exportieren. Eine entsprechende Installationsdatei (.apk) kann z.B. bei APKmirror o.ä. Plattformen heruntergeladen werden.
 
Zuletzt bearbeitet: