HTC One M7 Stock ROM

  • 95 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere HTC One M7 Stock ROM im Wiederherstellung des Werkszustandes für das HTC One (M7) im Bereich Root / Custom-ROMs / Modding für HTC One (M7).
E

Enoka88

Neues Mitglied
Guten Morgen zusammen,

Ich besitze ein HTC One M7 welches ich Privat gekauft habe. Auf dem HTC ist die Venom Custom ROM installiert, nun möchte ich das HTC aber wieder auf die Stock ROM haben ohne Root etc...ich habe lange gesucht finde aber keine wirklich aktuelle anleitung für etwas unerfahre leute auf dem gebiet :confused2:
Ich hoffe ihr könnt mir helfen.

Danke im vorraus.
 
E

Enoka88

Neues Mitglied
Danke für die schnelle Antwort, hier das Handy im Bootloader.
 

Anhänge

B3nder

B3nder

Team-Manager
Teammitglied
Ok, dann les jetzt bitte noch mit der App "CID Getter" deine CID aus ;)
 
E

Enoka88

Neues Mitglied
Also Ganz oben steht [CID is:]:[02_102]

hoffe das ist das richtige :unsure:
 
B3nder

B3nder

Team-Manager
Teammitglied
Da wirds jetzt schwierig. Dein Handy hat ein O2 Branding, was bedeutet, dass es für dich keine RUU gibt, die das Handy in den Ursprungszustand bringt.

Wir könnten jetzt versuchen, ein Backup für dein Handy zu finden und das einzuspielen. Du wirst aber nicht drum rum kommen, dich in die ganze Root-Materie einzulesen und wenn du das schon tust, kannst du auch gleich bei einer Custom-ROM bleiben.

Ist auch nicht das schlechteste. In den Custom-ROMs kannst du viel mehr einstellen und kommst auch meistens schneller an die neuesten Android- und Sense Updates ;)
 
E

Enoka88

Neues Mitglied
Ja lese mir gerade alles mal durch, gibt es eine ROM mit der die Lautstärke Tasten am Headset Funktionieren?
 
B3nder

B3nder

Team-Manager
Teammitglied
Kommt immer drauf an, welches Headset du hast. Aber zwischen den ROMs wird da kein Unterschied sein.
 
E

Enoka88

Neues Mitglied
Ok, kannst du mir ne gute ROM für das HTC one empfehlen und vielleicht eine anleitung wie ich die aufspiele
 
B3nder

B3nder

Team-Manager
Teammitglied
Nimm die aus meiner Signatur (Hyoka). Die ist nah an Stock.

Aus diesem Thread kannst du mal die Punkte 1 und 2 durchmachen.

https://www.android-hilfe.de/forum/...percid-twrp-root-custom-rom.471984.html#step6

Wenn du damit fertig bist noch das passende Custom-Recovery flashen. Wie das geht steht im Punkt 6 in den letzten Absätzen.

Als Custom-Recovery nimmst du bitte TWRP 2.6.3.3 (keine andere Version) -> Repository | Bratwurstmobil.net

Wenn du das hast, packst du die ROM auf den internen Handy-Speicher, bootest dann ins Recovery und dort via "Install" kannst du sie dann flashen.
 
E

Enoka88

Neues Mitglied
Alles klar dank dir werde es mal angehen

Der ursprüngliche Beitrag von 13:12 Uhr wurde um 14:35 Uhr ergänzt:

soo bin jetzt an dem punkt:

Sobald es wieder an ist, flashst du die gleiche Firmware ein zweites Mal. Einfach Pfeiltaste nach oben und Enter. Jetzt sollte der Vorgang deutlich länger dauern.

aber das 2. flashen geht genauso schnell wie das erste und am handy verändert sich nichts :confused2:

Der ursprüngliche Beitrag von 14:35 Uhr wurde um 15:46 Uhr ergänzt:

Und das nächste problem :mad: wenn ich versuche über adb sideload zu flashen kommt immer

more than one device and emulator
 
Schaeferreiner

Schaeferreiner

Guru
Es gibt für o2 eine Ruu.exe, die geflasht werden kann, Version 4.20.206.16, die neueste Software vor dem aktuellen Update: https://docs.google.com/uc?id=0ByknMnM43yldM3BydHFHeWZnUHM&export=download
Bootloader locken per fastboot oem lock, Dateien vom Speicher sichern und dann am PC die RUU.exe ausführen, durchs Menü klicken und installieren. Anschließend noch einrichten und das neue Sense 6-Update installieren. Ich hoffe, durch das Versuchen oben sieht dein Bootloader einschließlich OS-Version noch aus wie auf dem Bild vorher.
 
Zuletzt bearbeitet:
N

nadir1234

Neues Mitglied
Ich hab genau die selbe cid und bei mir im bootloader sieht es genauso aus wie auf dem 1 Bild ich kann den Link nicht öffnen was kann ich machen? danke
 
Schaeferreiner

Schaeferreiner

Guru
Der Link ist tot, dafür bist du umso lebendiger und postest hier in jeden Thread hinein, der irgendwie passen könnte. Ziemlich ungeduldig. Bitte belasse es bei dem Thread mit ferchi, sonst wird es unübersichtlich und du erhältst an allen Ecken möglicherweise unterschiedliche Tipps, die dich dann nur verwirren. Auf irgendwas muss man ja aufbauen.
 
N

nadir1234

Neues Mitglied
ok sorry
 
wuehler

wuehler

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo Schaeferreiner,

habe gerade hier bei Euch etwas gelesen und suche Hilfe für mein M7.

Da ich es verkaufen will, möchte ich es wieder original herstellen.
Es ist ViperOne und TWRP installiert, ohne Branding usw.

bisher habe ich es so gemacht, das ROM auf die SD Karte als Zip und aus TWRP installiert.

Frage:
wo bekomme ich die "original Software" bzw. welche genau brauche ich?

Ich sag schon mal merci!
 
Schaeferreiner

Schaeferreiner

Guru
Gib mal fastboot getvar all in die CMD ein und poste alles bis auf Seriennummer und IMEI. Mit diesen Daten können wir dir dann die passenden Tipps geben.
 
kleinkunst

kleinkunst

Neues Mitglied
hallo bin neu und hab kein plan hab ein root mit dem cyanogenmod.org/install gemacht -aber ich will das Orginal wider haben ... mein HTC ONE m7 hat kein branding ....





ich bin neu und hab kein PLAN
 
Schaeferreiner

Schaeferreiner

Guru
Lies mal den Post über deinem, der gilt für alle Neuen und Planlosen.

Wenn du noch gar nichts an Treibern und Recovery installiert hast, dann:

Vor Beginn am besten erst alle unten verlinkten Downloads durchführen.

Zuerst diese und dann diese Treiber installieren. PC neu starten. Dann diesen Ordner herunterladen, entpacken, den entpackten Ordner in adb umbenennen und nach C:/ verschieben. Im Suchfeld unter Start am PC cmd eingeben, die in den Ergebnissen erscheinende CMD.exe per rechten Mausklick kopieren und in den neuen adb-Ordner einfügen.

Nun am One (sollte aufgeladen sein) Power und Vol. Down gemeinsam so lange gedrückt halten (ca. 10 sec.) bis das Gerät in den Bootloader startet. An den PC anschließen. Am Gerät einmal die Powertaste kurz drücken, damit Fastboot-USB in roter Schrift auf dem Display steht.

Die CMD.exe öffnen und
Code:
fastboot erase cache
fastboot flash recovery openrecovery-twrp-2.6.3.3-m7.img
fastboot erase cache
eingeben, jeden Befehl mit Enter bestätigen.
Es sollte in der CMD immer OKAY erscheinen.

Nun in die CMD fastboot getvar all eingeben und alles bis auf Seriennummer und IMEI hier posten.
 
Zuletzt bearbeitet:
J

joe8

Neues Mitglied
hallo,

ich klinke mich hier mal ein,da ich genau das selbe Problem habe.
Ich möchte mein Htc One m7 komplett auf Werkszustand setzen,hab auch schon bisschen was probiert aber nun startet das One nicht mehr.

Dann bin ich nach Schaeferreiners Anleitung vorgegangen,hier die getvar all infos:


C:\adb>fastboot getvar all
(bootloader) version: 0.5
(bootloader) version-bootloader: 1.56.0000
(bootloader) version-baseband: 4A.25.3263.21
(bootloader) version-cpld: None
(bootloader) version-microp: None
(bootloader) version-main: 4.19.401.11
(bootloader) version-misc: PVT SHIP S-OFF
(bootloader) serialno:
(bootloader) imei:
(bootloader) meid: 00000000000000
(bootloader) product: m7_ul
(bootloader) platform: HBOOT-8064
(bootloader) modelid: PN0710000
(bootloader) cidnum: 11111111
(bootloader) battery-status: good
(bootloader) battery-voltage: 4165mV
(bootloader) partition-layout: Generic
(bootloader) security: off
(bootloader) build-mode: SHIP
(bootloader) boot-mode: FASTBOOT
(bootloader) commitno-bootloader: dirty-4dab9d12
(bootloader) hbootpreupdate: 11
(bootloader) gencheckpt: 0
all: Done!
finished. total time: 0.062s

Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen,da ich momentan ohne Handy dasitze...:unsure:
 
Zuletzt bearbeitet: