Service Menü (Engineer Modus) bei Wiko und anderen Geräten mit MTK-Chipsatz

  • 32 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Service Menü (Engineer Modus) bei Wiko und anderen Geräten mit MTK-Chipsatz im Wiko Allgemein im Bereich Wiko Forum.
T

tszr

Gast
Hallo,

für alle die es nich nicht wissen mit diesem Code kommt man im Android 4.x.x in ein verstecktes Service Menü (Ähnlich dem Bootmenü Powertaste + beide Lautstärken Tasten halten nur beim Einschalten), wo man noch einiges Test und zB. die Lautstärke noch eröhen kann:

Im laufenden Betrieb im Telefonmudus eingeben
*#*#3646633#*#*

Quelle Wiko FAQs:
FAQ Wiko STAIRWAY

mfg tszr
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Verpeilter Neuling

Verpeilter Neuling

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
Es ist schon bekannt, dass man mit diesem Code NICHT bei allen Wikos ins Service-Menü kommt. Bei einigen Modellen passiert beim Eingeben des Codes schlichtweg nichts. Dann gibt es zwei Möglichkeiten:

1. Es gibt einen weiteren Code, um in den Engineer Modus zu gelangen. Bei meinem Darknight (und wahrscheinlich auch anderen Wikos, die den ersten Code nicht unterstützen) funktioniert der Code *#*#84666364#*#*

2. Sollte auch der zweite Code nicht funktionieren, dann braucht man dann dieses Tool: MTK Engineer Mode (Link) | Google Play
Zum Aufrufen des Engineer Modus braucht man übrigens keine Root-Rechte.
 
Zuletzt bearbeitet:
T

tszr

Gast
sorry ich dachte dieser Code ist für alle Wiko gleich ?
falls er doch nicht funkt einfach in den WIKO FAQs nachlesen, ob es für dein Model einen Code gibt.

Edit:
Derzeit findet man den Code beim Stairway und Darkside im Bereich Töne:
Frage: Ist es möglich, den Ton meines Smartphones lauter zu stellen? Der Basis-Ton ist zu leise.

Die andren Fragen hab ich jetzt nicht bei alle Wiko Telefonen durchgeschaut :smile:
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Verpeilter Neuling

Verpeilter Neuling

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
Weiß nicht, woran das mit dem Code liegt. Aber z.B. bei Barry und Darknight (gibt bestimmt noch weitere Geräte, die ich aber grad nicht kenne) geht er nicht. Die genannte App schafft Abhilfe.
 
T

tszr

Gast
Hallo,

ist das APP MobileUncle MTK Tools | Google Play vertrauenswürdig und gibt es auf deutsch oder englisch ?
Auf den Bilden sind ja nur chinesische Schriftzeichen zu sehen.

mfg tszr
 
voom

voom

Stammgast
Mobile Uncle ist schon ok, aber man sollte wissen, was man tut. Das gilt allerdings für den Engineer-Mode ohnehin auch.

Eine weitere Möglichkeit, immer wieder leicht an den Engineer-Mode zu kommen ist über GravityBox (Xposed-Framework und GB). Dafür muss man das natürlich erstmal drauf haben... ;)
 
S

snooper

Erfahrenes Mitglied
VerpeilterNeuling schrieb:
Es ist schon bekannt, dass man mit diesem Code NICHT bei allen Wikos ins Service-Menü kommt. Bei einigen Modellen passiert beim Eingeben des Codes schlichtweg nichts. Aber auch bei diesen Modellen kann man den Engineer Mode aufrufen. Dazu braucht man dann aber dieses Tool: MobileUncle MTK Tools | Google Play
Zum Aufrufen des Engineer Modus braucht man übrigens keine Root-Rechte.
Also bei meinem Darkside (4.2.1) funzt dieser Code, jedoch nur mit dem Original Dialer.
Bei anderen passiert, wie Du schreibst, wirklich nichts!:unsure:
 
mblaster4711

mblaster4711

Guru
Der Code funktioniert bei fast allen Android Smartphones mit MTK Chip (Alcatel, Mobistel, Archos, Zopo, Cubot, Iocean...) jedoch nur im originalen Dialer.
Auf den Geräten wo er nicht funktioniert, muss man die MobileUncle Tools verwenden.
 
T

Talcid

Neues Mitglied
Interessante Sache, obwohl ich als Newbie da tunlichst die Finger davon lasse, wobei eine Erhöhung der Lautstärke vermutlich noch am gefahrlosesten ist. Bei meinem Wiko Cink Peax 2 im orig. Auslieferungszustand, hat das Erreichen des Menues mit der "Telefonnummer" geklappt.

MfG
Talcid
 
G

glanzel

Neues Mitglied
Lässt sich mit dieser mtk app auch die mikrofon empfindlichkeit beim wiko wax verändern ?
Hat ja einen Tegra, auf der anderen Seite will ich ja auch nur was am Mikrofon verändern.

Oder hat jmd eine Idee wie das sonst gehen könnte ?
Der Code für das Service Menü funktioniert schonmal nicht.

lg glan
 
Verpeilter Neuling

Verpeilter Neuling

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
Das hier genannte Service-Menü gibt es nur für MediaTek. Ob es für Tegras ein entsprechendes Menü gibt, das kann ich dir aber leider nicht beantworten.
 
Melkor

Melkor

Senior-Moderator
Teammitglied
glanzel schrieb:
...auch die mikrofon empfindlichkeit beim wiko wax verändern ?


Oder hat jmd eine Idee wie das sonst gehen könnte ?
Der Code für das Service Menü funktioniert schonmal nicht.
VerpeilterNeuling hat es richtig gesagt - MTK only.
Wegen der Wax Geschichte: Ist möglich allerdings musst du rooten und dann in den Config-Dateien rumfummeln ;) Tutorial kommt noch... (wahrscheinlich Wochenende)

Der ursprüngliche Beitrag von 13:48 Uhr wurde um 13:52 Uhr ergänzt:

P.S.: Überschrift angepasst
P.P.S.: ServiceMenü beim MTK hab ich am liebesten mit den MTKMobileUncleTools genutzt (keine Sorge - Programm ist auf Englisch)
 
G

glanzel

Neues Mitglied
so ein tutorial - das wäre klasse.
danke schonmal.
 
Verpeilter Neuling

Verpeilter Neuling

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
Das vorgehen braucht glaube ich kein Tutotial. Rufe den Engineer-Modus auf (falls es geht mit dem Code in Post #1, falls nicht mit den Tools aus Post #2). Danach ist das vorgehen hier von Wiko beschrieben: FAQ Wiko STAIRWAY Auch wenn die Anleitung für's Stairway ist, funktioniert das bei den anderen Wikos gleich.
 
Melkor

Melkor

Senior-Moderator
Teammitglied
@verpeilterneuling
Das ist doch der MTK Engineering Mode - auf dem Wax bringt das nix... (auch nach test nicht)
Beim Wax muss man in der nvaudio_conf.xml rumfummeln
 
Verpeilter Neuling

Verpeilter Neuling

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
Sorry, nicht gesehen dass es der User mit dem Wax war. Da geht's natürlich nicht. Das Vorgehen beschränkt sich auf die Wikos mit MTK-SoCs.
 
mblaster4711

mblaster4711

Guru
Im Titel steht ja "mit MTK Chipsatz".

Das ganze gilt bis Android 4.2.x welches auch den Namen JellyBean trägt.
Bei Geräten mit KitKat (ab 4.3.x) funktioniert der Telefoncode zumeist nicht, da muss man die Tools von MobileUncles nutzen.

Und bevor noch jemand fragt:
Das gleiche gilt für die Geräte von Mobistel, Alcatel, Archos, Micromax und allen anderen EuroBranded-Chinaböller mit MTK Chipsatz.
 
Roger_GT

Roger_GT

Fortgeschrittenes Mitglied
Der Code *#*#84666364#*#* funktioniert beim WIKO Birdy auch :thumbup:
 
Actros

Actros

Erfahrenes Mitglied
Was muss ich in Service Menü verändern um Hörer Lautsterke zu erhöhen? Danke
wiko highway