Update für Birdy 4G V.22

  • 33 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Update für Birdy 4G V.22 im Wiko Birdy Forum im Bereich Wiko Forum.
W

w3bmast3r

Neues Mitglied
Jemand schon v22 ausprobiert?
 
Roger_GT

Roger_GT

Fortgeschrittenes Mitglied
Bis jetzt noch nicht. Mit dem Telefon bekomme ich immer eine Fehlermeldung und ich muss den Akku entnehmen. Mit dem PC klappt es vielleicht aber ich habe keine Lust es wieder neu einzurichten :unsure:
 
Verpeilter Neuling

Verpeilter Neuling

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
Abhängig davon, welche Änderungen du vorgenommen hast, kann man das Telefon vielleicht doch noch dazu überreden, das Update als OTA durchzuführen, damit deine Daten erhalten bleiben. Bitte beantworte dazu die folgenden Fragen:

  1. Wie lautet der Fehler genau?
  2. Hast du gerootet? Falls ja: Womit und hast du danach Systemapps entfernt?
  3. Hast du das Recovery von Wiko drauf oder ein Custom-Recovery?
 
Roger_GT

Roger_GT

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo und DANKE für dein Interesse . . .

Zu 1.

Das Update wird heruntergeladen und das Phone startet neu, das Update beginnt gefühlt 10 - 15 Sekunden und dann kommt nur die Meldung "Fehler" , der Android liegt auf dem Rücken mit einem roten Warndreieck. Nach ca 2 - 3 Minuten startet das Birdy neu auch ohne den Akku zu entnehmen. Dann kommt noch mal der Hinweis dass das Update fehlgeschlagen ist.

Zu 2.

Ich habe es gerootet und habe SystemApps mit Titanium Backup entfernt.

Zu 3.

Ich habe immer die Originale von WiKo benutzt.

Naja, vielleicht geht ja was
 
Verpeilter Neuling

Verpeilter Neuling

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
Ein falsches Recovery hätte man zurückflashen können. Bei entfernten Systemapps ist das leider nicht so einfach. Bei einem anderen Wiko (glaube Cink Peax2) hatte das mal jemand hinbekommen, aber in der Regel bleibt dann nur das PC-Programm und damit verbunden der Datenverlust.
 
S

sulle009

Erfahrenes Mitglied
Hallo.Hab mir das Birdy heute gekauft.
Per System-Aktualisierung übder das Smartphone selbst findet das Gerät kein Update.
Ich kann auch nicht feststellen, welche Kitkat Version (v16?) bei mir drauf ist.
Wenn die v.22 erst ein paar Tage im Umlauf ist, sollte mein Birdy das Update auch finden, oder? Wie finde ich raus, welche letze Version ich da drauf habe?


LG Sulle
 
Verpeilter Neuling

Verpeilter Neuling

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
Deine Version kannst du einfach herausfinden, wenn du in der Standard-Telefonapp diesen Code eingibst: *#563412*#

Was steht da unter Wiko build version?
 
A

Ameisenbär

Neues Mitglied
Ich bekomme auch kein OTA-Update, zeigt immer "auf aktuellem Stand an".
Habe das Handy nicht geroutet.
Build-Number ist ALPS.KK1.MP3.V1
Build-Version ist "WIKO BIRDY Version 12".

Ist das sie aktuellste ?
 
A

Ameisenbär

Neues Mitglied
Ja, habe ich ja so gemacht, die Nummer eingegeben, dann erscheint

Version informationen

und da steht dann ganz unten

Wiko build version
WIKO BIRDY Version 12

was muss denn da stehen, wenn das aktuellste Update drauf ist ?
Version 22 ??

Wenn ich die Systemaktualisierung aufrufe kommt immer die Meldung "Sytem ist auf dem neuesten Stand"
Ich wüsste aber nicht, das das Handy das Update auf V22 gemacht hat.
 
Verpeilter Neuling

Verpeilter Neuling

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
Ok, dann stimmt wirklich was nicht. Dachte, dass du direkt in "Über das Telefon" schaust, weil du nur von Build-Version geschrieben hattest und V12 eine echt niedrige Versionsnummer für ein Gerät ist, für das mittlerweile V22 verfügbar ist. Bei einem aktuell geupdateten Gerät sollte da in der Tat stehen: Wiko build Version: WIKO BIRDY Version 22.

Hast du Veränderungen am Gerät vorgenommen, die ein OTA-Update evtl. verhindern (z.B. gerootet und dann gebastelt)?

Spontan fällt mir nur eine Lösung ein, das Update auf dein Gerät zu bekommen: Du kannst es über das Update-Programm von Wiko machen. Der Haken an diesem Weg ist jedoch, dass dabei alle Daten auf dem Gerät verloren gehen (bei einem OTA-Update bleiben die Daten normalerweise erhalten). Das Programm und eine Anleitung findest du hier: Update Wiko BIRDY 4G. Dort kannst du auch immer die aktuelle Softwareversion einsehen.
 
A

Ameisenbär

Neues Mitglied
Habe beim WIKO-Support angerufen und Problem geschildert.
Der sehr freundliche Mitarbeiter hat mir gesagt, es komme wohl bei einzelnen Geräten aus nicht nachvollziehbaren Gründen vor, das das OTA-Update nicht erkannt wird. Da helfe nur Update über PC.

So, habe jetzt Update über PC gemacht, hat alles geklappt.
Build Version 22 wird angezeigt.
 
Wiko_fan

Wiko_fan

Enthusiast
Das hier ist die aktuelste Version
 
R

Rene P.

Neues Mitglied
Hi,

ich habe aktuell die gleiche Version wie der Ameisenbär. Am Wochenende habe ich mein Birdy mit der Methode von Wiko_fan (Danke!) gerootet, heute das Update auf 16.10.14 OTA angeboten bekommen. Nach dem Download und Entpacken bootet das Handy in die CWM-Recovery-Oberfläche.

Wie muß ich jetzt weiter vorgehen, damit das Update aufgespielt wird. Root bleibt doch erhalten?

Schöne Grüße

Rene

P.S.: Gibt es eigentlich irgendwo ein Changelog?
 
Wiko_fan

Wiko_fan

Enthusiast
Changelog gibt Wiko leider keine raus .Wenn du ein Ota-Update machen willst und eine Custom Recovery Version drauf hast,dann musst du zu erst die Stock Recovery drauf spielen,anschließend kannst du dein Update machen ;) Danach kannst du wieder Custom Recovery drauf spielen .
 
R

Rene P.

Neues Mitglied
Ähm. Okay.... Wie mache ich denn bitte die Stock Recovery drauf ohne meine Konfiguration zu zerschießen?
 
Zuletzt bearbeitet:
Wiko_fan

Wiko_fan

Enthusiast
Na genau so wie du die Custom Recovery drauf gespielt hast
 
R

Rene P.

Neues Mitglied
Welche Datei brauche ich dafür statt BirdyCWM.zip?
 
Wiko_fan

Wiko_fan

Enthusiast
Also in der Zipdatei findest du scatter + CWM Recovery(Custom Recovery).Wenn du die Stock Recovery haben willst, dann findest du diese in dem vom wikotool erstellten Ordner /rom und da drinne solltest du recovery. img finden.
 
R

Rene P.

Neues Mitglied
Alles klar. Ich habe es geschafft. Jetzt habe ich V22 und Root. :biggrin:
Tausend Dank! :thumbsup: